Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  DGN Import, Schriften

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   DGN Import, Schriften (1663 mal gelesen)
gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DGN-DWG.jpg

 
Hallo zusammen!

Ich muss ab und zu mal DGN-Dateien (stammen aus MicroStation V7) in AutoCAD MAP 3D 2012 importieren und diese meistens nur geringfügig zu beabeiten. Nun ist mir aufgefallen, dass die Texte nach dem Import leicht versetzt sind  . Schriftstil wird nähmlich aus einer SHX-Datei übernommen, die 1 zu 1 dem Schriftstil aus MicroStation stimmen muss. Lässt es sich irgendwie korrigieren? Hat jmd ne Idee?

Vielen Dank!

PS. Auf dem Bild links ist DGN Original - rechts nach dem Import in Autocad.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

"Schriftstil wird nähmlich aus einer SHX-Datei übernommen, die 1 zu 1 dem Schriftstil aus MicroStation stimmen muss. "

Richtig! (bzw. "entsprechen muß")

Die Frage ist: Macht sie das ?
Sehr wahrscheinlich liegt die Schriftart in Acad gar nicht vor ?

Es sind einfach zu wenige oder ungenaue Angaben die wir zur Ferndiagnose haben,
wir sehen nicht welche Schriftart die Schrift haben sollte und welche sie in Acad bekommt,
sicher aber nicht die richtige.

DGN-Beispiel (mit den shx) ?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen Dank für Rückmeldung!

In diesen Plänen werden eigentlich nur 2 Schriftstile verwendet: Schriftart "ISO_Rechts" im MicroStation entspricht "dgn045" im AutoCAD und "ISO_Senkrecht" dem "dgn040". Jedem Schriftstil wird entspechende SHX-Datei zugewiesen (was ich mit Befehl _stil überprüft habe). Seltsamerweise werden alle Eigentschaften außer Position (!) aus SHX übernommen. Texte sehen in beiden Programmen (MS und AutoCAD) 100% identisch aus.
Aus diesem Grund würde ich behaupten, dass die Schriftarten im AutoCAD vorliegen und beim Import "benutzt" werden. Nur die Position der Texten wird aus irgendeinem Grund verändert. 
Leider kann ich aus rechtlichen Gründen keine DGN anhängen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

1. "aus rechtlichen Gründen" ist doch Quatsch, wer hat etwas dagegen wenn du eine Datei postest mit einem Textobjekt, dessen Textwert "Hello World" lautet  
(aber bitte die Originaldatei, nicht das Objekt in eine andere kopieren)

2. Dein Bild zeigt eindeutig das die Position identisch und nur die Schriftart anders ist.
    Ich nehme also an das du das falsche Bild gepostet hast?
   Dann Poste mit der Datei bitte noch mal so ein Bild MS vs ACAD und die shx-files.

3. Eine Positionsänderung kenne ich nur aus Import/Exportgeschichten wenn eine besondere "Textausrichtung" vorhanden war,
   Je nach Programm kann es wirklich zu Fehlern kommen(denke aber nicht das dies hier der Fall ist).

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es dir hilft: So sicher bin ich mir nun auch nicht mehr (bei erneuter Betrachtung),
aber ohne DGN (mit so einem "vorher" Bild) wird es schwierig.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DGN_Original.jpg


DWG_nach_Import.jpg


SHX-Dateien.zip

 
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
1. "aus rechtlichen Gründen" ist doch Quatsch, wer hat etwas dagegen wenn du eine Datei postest mit einem Textobjekt, dessen Textwert "Hello World" lautet    
(aber bitte die Originaldatei, nicht das Objekt in eine andere kopieren)

2. Dein Bild zeigt eindeutig das die Position identisch und nur die Schriftart anders ist.
    Ich nehme also an das du das falsche Bild gepostet hast?
   Dann Poste mit der Datei bitte noch mal so ein Bild MS vs ACAD und die shx-files.

3. Eine Positionsänderung kenne ich nur aus Import/Exportgeschichten wenn eine besondere "Textausrichtung" vorhanden war,
   Je nach Programm kann es wirklich zu Fehlern kommen(denke aber nicht das dies hier der Fall ist).


1. Das Problem ist, ich hab nur den Plan von einer Firma, die es erstellt hat und mir eine DWG (ergeugt aber durch Export aus MSV8) und eine original DGN-Datei zugeschickt hat. Da ich kein MS auf meinem Rechner habe, kann ich keine DGN mit beliebigem Text erzeugen....
Ich weiß nur, dass in der originalen DGN Texte nicht versetzt sind. Position wird nur während des Exportes verändert.

2. Kein Thema, anbei 2 Bilder und SHX-Dateien. Wie du auf dem Bild (DWG_nach_Import.jpg) siehst, sind alle Texte leicht nach rechts verschoben, so dass diese Bauwerke überlappen (in diesem Fall Bauwerke z. B. Rohrdurchlass usw).

[Diese Nachricht wurde von gerty4 am 03. Jul. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich keine DWG habe(oder DGN), dann hilfen mir die SHX auch nicht 

Ich mach dann mal andere Dinge   

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispiel.zip

 
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Wenn ich keine DWG habe(oder DGN), dann hilfen mir die SHX auch nicht   

Ich mach dann mal andere Dinge     



  oki doki, hier ist DWG  
ich hoffe es hilft  
vielen Dank für deine Mühe!

UPD: Die Positionsänderung passiert NUR bei mittig- oder rechts-ausgerichteten Texten. Also die Texte, die links ausgerichtet sind, werden an der richtigen Position dargestellt!

[Diese Nachricht wurde von gerty4 am 03. Jul. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
3. Eine Positionsänderung kenne ich nur aus Import/Exportgeschichten wenn eine besondere "Textausrichtung" vorhanden war,
   Je nach Programm kann es wirklich zu Fehlern kommen(denke aber nicht das dies hier der Fall ist).

Ich blicke es erst jetzt das du schreibst das diese Verschiebung beim Export in Microstation passiert, richtig ?

Das kann dir ja egal sein, wichtig wäre wie AutoCAD dir die DGN öffnet,
Sorry für die blöde Frage: Hast du denn auch schon mal selbst die DGN geöffnet, ist das Problem so auch vorhanden?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Verschiebung passiert beim Import in AutoCAD.
DGN wurde überprüft, da sieht alles richtig aus, also ohne Verschiebung.
das blöde ist, dass AutoCAD nur rechts- oder mittigausgerichteten Texte falsch platziert... es könnte tatsächlich an verschiedenen "Interpretationen " der Textplazierungen der Programmen liegen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2014 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja wie denn nun ?

Beim Export aus MS nach DWG
ODER
beim import der DGN nach Acad 
ODER
bei beiden Varianten, das wäre blöd 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerty4
Mitglied
Ing

Sehen Sie sich das Profil von gerty4 an!   Senden Sie eine Private Message an gerty4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerty4

Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2014

AutoCAD Map 3D 2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Ja wie denn nun ?

Beim Export aus MS nach DWG
ODER
beim import der DGN nach Acad  
ODER
bei beiden Varianten, das wäre blöd  




es passiert beim Import der DGN nach AutoCAD!

beim Export aus MS nach DWG passiert es nicht. das habe ich mittlerweile auch schon ausprobiert 
wir kriegen recht viele Daten in DGN (und PDFs) und nur wenige von denen müssen bearbeitet werden, meistens nur wenn Fehler gefunden werden. Im Regelfall überprüfen wir die Daten im PDF und DGNs leiten wir einfach weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 04. Jul. 2014 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerty4 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

AutoCADs DGNIMPORT ist im Vergleich zu MicroStations DWG-Export ziemlich eingeschränkt. Das mag daran liegen, dass Bentley einfach mehr Erfahrung im Austausch mit DWG-Formaten hat, denn auch der Import von DWGs in MicroStation ist, wenn man's denn vernünftig eingestellt hat, einfach besser und vollständiger.

Du könntest vielleicht versuchen, im Import-Dialogfeld mit dem Schalter für "Textknoten in Textelemente auflösen" ein besseres Ergebnis zu bekommen - ohne Gewähr.


Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz