Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Block - Achsmaße und Anordnungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Block - Achsmaße und Anordnungen (1082 mal gelesen)
deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 119
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 18. Dez. 2013 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen liebe leute 

ich habe ein Problem mit einem Block bzw. weiß nicht, wie ich diesen erstellen soll.

ich möchte ein Geländer Zeichnen (bestehend aus Pfosten, Hand- und Knielauf)
jetzt würde ich gerne ein Achsmaß bestimmen (mitte Pfosten bis mitte Pfosten), wobei der Hand und Knielauf sich mitstrecken.
ABER dann hätte ich gerne dass ich diesen Block weiter "aufziehen/strecken" kann, sodass mehrere Pfosten in dem vorgegebenen Achsabstand sich anordnen (mit den knie und handläufen)

ist dies machbar?

wenn ja wie?
wäre vielleicht am besten, dies in einer dwg mit den Parametern zu zeigen, mit einer kleinen anleitung.


ich habe alles versucht, aber es will nicht funktionieren 

ich hoffe, es kann mir jemand helfen...

vieln dank im vorraus


Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 18. Dez. 2013 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deadmau5er 10 Unities + Antwort hilfreich


dynGelander.dwg

 
Hallo deadmau5er,

hier mal ein Beispielblock.

Für die Pfosten und den Riegel habe ich den Anordnungsparameter genommen und für den Handlauf den Streckenparameter.
Der Block ist natürlich noch Ausbaufähig.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 119
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 18. Dez. 2013 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd und danke.

soweit war ich auch schon 

du hast jetzt ein Maß (1000) festgelegt

aber ich wollte eigendlich dieses maß bzw. das Achsmaß variabel "gestalten".
weil die geländer verschiedene achsmaße haben, aber ich gerne alles in einen block setzen möchte.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 18. Dez. 2013 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deadmau5er 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich denke das wird nicht gehen.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deadmau5er
Mitglied
Technischer Zeichner, Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von deadmau5er an!   Senden Sie eine Private Message an deadmau5er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deadmau5er

Beiträge: 119
Registriert: 18.05.2012

Software:
Auto CAD 2011 + 2013 + 2016 (+LT)
DWG TrueView 2016
Productstream Professional 2016
Adobe Photoshop CS6
Teamviewer 12
Windows 8.1 +1 0
Hardware:
Intel Core i7 6700K 4.00GHz
NVIDIA Quadro K4200
32GB RAM
Logitech G502
Razer Tartarus

erstellt am: 19. Dez. 2013 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibts denn wirklich keine andere Lösung für das Problem? 

Vielleicht irgendwas mit den Abhängigkeiten?


GRRRR... es wäre soo toll, wenn es funktionieren würde.


gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz