Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Schraffuren sortieren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schraffuren sortieren? (1257 mal gelesen)
MattQ
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von MattQ an!   Senden Sie eine Private Message an MattQ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MattQ

Beiträge: 51
Registriert: 14.06.2013

Windows 7 x64
Intel Xeon E5-1607 @ 3.00GHz
8,00 GB RAM
AutoCAD Civil 3D 2012 (Civil 3D Funktionen deaktiviert)

erstellt am: 26. Nov. 2013 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander, ich hätte da mal wieder eine Frage:

Wir haben hier in unserer Firma recht viele benutzerdefinierte Schraffuren (600+, wofür auch immer wir so viele brauchen  ), diese waren bis jetzt auch immer schön sortiert.
Heute morgen erstelle ich also eine neue Schraffur und noch vor dem einfügen in AutoCAD sehe ich: alle Schraffuren fliegen plötzlich durcheinander! Pustekuchen mit schön alphabetisch sortiert. Bei meinem Zimmerkollegen ist dies plötzlich auch so (dieser hat übrigens damals auch die Schraffuren sortiert. Irgendwie). Leider erinnert er sich nicht mehr genau wie er die Schraffuren damals sortiert hat - alle Schraffuren mit dem gleichen Datum versehen hat keinen Erfolg gebracht.

Gibt es eine Möglichkeit die benutzerdefinierten Schraffuren zu sortieren, oder hat mein Kollege damals einfach nur schwarze Magie angewandt?

------------------
Gruß Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5789
Registriert: 09.11.2001

erstellt am: 26. Nov. 2013 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MattQ 10 Unities + Antwort hilfreich

Matthias,

sind die Definitionen in der PAT-Datei, oder hat jede Schraffur eine eigene? Die Variable MAXSORT hat nichts mit der Aufzählung zu tun, kannst du ja nochmal prüfen.
Ja, ich würde tatsächlich die Notwendigkeit der riesigen Sammlung überdenken.

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MattQ
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von MattQ an!   Senden Sie eine Private Message an MattQ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MattQ

Beiträge: 51
Registriert: 14.06.2013

Windows 7 x64
Intel Xeon E5-1607 @ 3.00GHz
8,00 GB RAM
AutoCAD Civil 3D 2012 (Civil 3D Funktionen deaktiviert)

erstellt am: 26. Nov. 2013 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lothar,

danke für die Antwort! Das hatte ich tatsächlich vergessen: ja, jede Schraffur hat eine eigene PAT-Datei. Die Variable MAXSORT steht auf 2500, das sollte also kein Problem darstellen (vermute ich, nach kurzer Recherche was die Variable denn so anstellt). Habe die Variable testweise mal auf 4000 und 1000 gestellt, dies hat aber keine Verbesserung gebracht.

------------------
Gruß Matthias

[Diese Nachricht wurde von MattQ am 26. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MattQ
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von MattQ an!   Senden Sie eine Private Message an MattQ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MattQ

Beiträge: 51
Registriert: 14.06.2013

Windows 7 x64
Intel Xeon E5-1607 @ 3.00GHz
8,00 GB RAM
AutoCAD Civil 3D 2012 (Civil 3D Funktionen deaktiviert)

erstellt am: 04. Dez. 2013 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

UPDATE:
Anscheinend liegt es an dem neuen Server den wir bekommen haben. Nachdem ich die Schraffuren auf ein lokales Verzeichnis kopiert und das lokale Verzeichnis statt dem im Netzwerk in den Optionen ausgewählt habe war wieder alles ordentlich sortiert!
Mein Kollege hat übrigens damals mit FreeCommander allen Dateien das gleiche Erstellungs- und Änderungsdatum gegeben. So hat er wohl damals auch alles sortiert bekommen.

Also nochmal kurz eine Zusammenfassung wie das Problem entstanden ist und gelöst wurde:
Schraffuren waren in Verzeichnis auf altem Server-> Schraffuren sortiert
Neuer Server angeschafft und alten abgeschaltet, selbe Verzeichnisstruktur auf neuem Server wie auf dem altem-> Schraffuren fliegen wild durcheinander
Schraffuren in lokales Verzeichnis kopiert und Supportpfad angepasst-> Schraffuren wieder wunderbar sortiert

Vielleicht hilft das ja jemandem mit einer etwas größeren Bibliothek der seine Schraffuren auch gerne sortiert hätte und keinen so widerspenstigen Server hat.

------------------
Gruß Matthias

[Diese Nachricht wurde von MattQ am 04. Dez. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 04. Dez. 2013 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MattQ 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, hört sich an als ob die zugriffszeiten über das netzwerk etwas lahmen

Rein interesse halber für was braucht ihr 600+ schraffuren? Effektiv verwende ich 5 häufig weitere 10 selten. (was nichts heißen soll)

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 04. Dez. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MattQ
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von MattQ an!   Senden Sie eine Private Message an MattQ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MattQ

Beiträge: 51
Registriert: 14.06.2013

Windows 7 x64
Intel Xeon E5-1607 @ 3.00GHz
8,00 GB RAM
AutoCAD Civil 3D 2012 (Civil 3D Funktionen deaktiviert)

erstellt am: 04. Dez. 2013 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Frage habe ich mir auch schon gestellt, konnte bisher aber keine andere Antwort finden als "Natürlich sind das zu viele und wir brauchen die alle eigentlich nicht. Aber wenn man sie mal braucht hat man sie!"
Mehr als 10-15 benutze ich persönlich auch nicht, wie es mit den anderen Kollegen aussieht weiß ich nicht so genau.

Danke für den Tipp mit den Zugriffszeiten, ich werde das mal weiterleiten!

UPDATE:
Anscheinend würfeln AutoCAD und Server ob die Schraffuren sortiert  werden oder nicht.
Nach einem Gespräch mit der IT-Abteilung von uns hat sich rausgestellt, dass eine neure Version der Server-Software auf dem neuen Server läuft. Zunächst dachten wir hier läge das Problem, aber anscheinend haben andere Niederlassungen von uns auch bei der Version die wir vorher hatten die Probleme mit dem sortieren - reines Glücksspiel also. Mal funktioniert es bei allen, mal nicht, mal bei manchen und manchen nicht. Gut zu wissen.
Unsere IT-Abteilung hat sich vor einiger Zeit auch schon bei Autodesk gemeldet diesbezüglich - dort wurde gesagt dass es keinen Support für im Netzwerk abgelegte Schraffuren gibt.

------------------
Gruß Matthias

[Diese Nachricht wurde von MattQ am 04. Dez. 2013 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MattQ am 04. Dez. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 06. Dez. 2013 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MattQ 10 Unities + Antwort hilfreich

High, kenne das Problem auch schon länger.
Die Acad-routine listet die Schraffurmusterdateien genau so auf wie ein klassischer DIR Befehl (ohne irgendwelche Parameter) im Verzeichnis. Windows sortiert automatisch alphabetisch, unser Novell-Enterprise Server dummerweise nach ERSTELLDATUM. Andere Sortierreihenfolgen sind mit DIR nur per zusätzlichem Parameter erreichbar.

------------------
Ciao
J-SC
... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz