Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  PC3-Dateien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PC3-Dateien (2381 mal gelesen)
siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 06. Mrz. 2013 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
ich habe mal wieder eine kleine Frage. Und zwar habe ich eine PC3.Datei wo ich all meine Blattgrößen abspeicher. Da in unserem Büro viele verschieden Größen anfallen ist die natürlich sehr voll und langsam unübersichtlich. Nun meine Frage nach welcher Methode oder Reihenfolge speichert er diese ab und kann man diese auch gegebfalls ändern, z.B. immer von klein nach groß  (320-1200) dann (500-1200) usw.
Ist eigentlich nur so eine Frage nicht Lebenswichtig aber wäre schön man sucht sich nicht zu Tode
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1046
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 06. Mrz. 2013 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Abhängig vom verwendeten Plottertreiber ist vielleicht nur eine Seitengrößendefinition angegeben (z.B. 1189x3500mm) und im Treiber ist eingestellt, dass dieser automatisch schneidet.
Dann kommt das Blatt immer nur mit der Länge heraus, das dem tatsächlich "bezeichneten Bereich" entspricht.

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 06:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antwort aber wahrscheinlich habe ich meine nicht richtig gestellt.
Und zwar in meiner PC3.Datei sind rund 50 verschiedene Blattformate , oder mehr, die ich auch immer wieder brauche. Die Liste ist aber ziemlich durcheinanader, fängt mit 520-1000 an, dann kommt z.B. 320-800 usw.(ist zu Mühsam die ganzen jetzt aufzulisten).Ich weiß dass sind viele Größen, aber wir arbeiten nicht nach DIN-Maßen, und unser Plotter nimmt immer die Rolle die am wenigstens Papierverbrauch hat. Ich würde mich freuen wenn man diese Datei nach Größe sortieren könnte, z.B. erst alle Werte die mit 320 anfangen und dann aufsteigend. Kann man dieses machen und wenn ja wie.
Ich hoffe mein Problem jetz besser beschrieben zu haben.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad4fun
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von cad4fun an!   Senden Sie eine Private Message an cad4fun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad4fun

Beiträge: 1838
Registriert: 06.12.2004

privat ACAD 2013 und 2017 deutsch, Windows 7 64Bit
HP Elite 7500 Series MT,Intel Cote i5-3470 CPU 3,20Ghz,16GB RAM

erstellt am: 07. Mrz. 2013 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kann meine Formate auch nicht sortieren, das geht nur händisch. Das heißt, alle Formate löschen und in der Reihenfolge neu eingeben.
Zu deiner Anmerkung 'Wir arbeiten nicht mit DIN-Formaten' gehe ich davon aus, dass euer Mehrrollendrucker auch randlos drucken kann. Daher empfiehlt sich es dringend, zumindest die Planhöhe an die Rollenbreiten anzupassen, um das Schneiden der beiden Längskanten zu vermeiden. Und da er damit auch die beiden Seitenkanten intern beschneiden kann tritt ANtwort 1 wieder in Kraft. Druck auf ein Format, welches in der Höhe eurer größten Rolle entspricht, in der Länge z.B. 3000mm hat, zentrier den Plan und schick ihn auf den Printer. Alles weitere wird für dich erledigt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 07. Mrz. 2013 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
die Papiergrößen werden meist nicht in der pc3 Datei gespeichert. Je nach Plottertreiber werden die Einstellungen in der pmp Datei, in der Registry oder lokal auf der Platte gespeichert. Ein sortieren ist mMn nur möglich über die Bezeichnung (Benutzer 1, ...). Und selbst da stellt ACAD bei uns die zuletzt genutzten Formate ganz oben hin.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

An Dig15:
Also wenn ich ein neues Blatt über Benutzerspezifische Einstellung erstelle wird diese in meiner PC3.Datei abgespeichert.
Habe auch schon einmal die PMP.Datei angeschaut, dort taucht der Plotter nicht auf.
An cad4fun:
mit unseren Breiten ist das so eine Sache, aber damit kann man leben. NUr diese ewige suche nach den richtigen Breiten nervt manchmal
Danke für die ganzen Antworten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1046
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 07. Mrz. 2013 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Danke für die Antwort aber wahrscheinlich habe ich meine nicht richtig gestellt.
Geht mir scheinbar auch so. ;(
Also versuch ich es nochmals: Wenn der Plotter mehrere Rollen hat und automatisch schneiden kann, dann kann der Plotter auch erkennen, wieviel von einem virtuell zu großem Blatt bedruckt ist ... und ordnet das dann der richtigen Rolle zu und schneidet automatisch. Daraus folgt, du brauchst nicht mehrere Papierformate im AutoCAD einstellen, nur eines, das dem größten zu erwartenden Format entspricht.
Anders ausgedrückt: wozu A4 und A3 und A2 und A1 und A0 und Format dazwischen erstellen wenn ich immer nur eines mit dem Namen "GROSS" verwende und der Plotter selbst auf A4 oder A3 oder A2 oder ... schneidet?

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok mag ja angehen aber unser Plotter verschachtelt auch und packt mehrere auf eine Rolle. Ist ja auch gut so und ich brauche nun mal die verschiedenen Größen. Und wenn es nicht in die richtige Reihenfolge abgespeichert wird bzw. man es nicht sortieren kann ist es so. Kann man nichts machen war ja nur mal so eine Frage und hätte eine Menge Sucherei gespart.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 07. Mrz. 2013 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich noch mal. Ich möchte Eure Arbeitsweise nicht anzweifeln oder kritisieren. Ihr traut aber Eurem Plotter scheinbar zu wenig zu. Unsrer hat zwar nur eine Rolle, schachtelt aber auch (HP T1120). Als Papierformat im ACAD nutzen wir eigentlich nur ein großes (914x2500). Der Plotter erkennt den zu bedruckenden Bereich, passt die Blätter automatisch auf die Rolle ein (schachtelt) und gibt das Ganze dann raus. Man muss dem Plotter nur erstmal vertrauen, dass er es wirklich macht. Unsere anderen Papierformate brauchen wir bspw. für Excel. Daher weiß ich, dass die Formate nicht in der pc3 gespeichert werden. Da greift nur ACAD drauf zu. 

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok unser plottet und schneidet so wie ich die Blattgröße im Seiteneinrichtung eingestellt habe. Also A0 dann kommt auch A0 raus auch wenn die Zeichnung nur A4 groß ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 07. Mrz. 2013 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

OK, das ist ein Argument.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad4fun
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von cad4fun an!   Senden Sie eine Private Message an cad4fun  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad4fun

Beiträge: 1838
Registriert: 06.12.2004

privat ACAD 2013 und 2017 deutsch, Windows 7 64Bit
HP Elite 7500 Series MT,Intel Cote i5-3470 CPU 3,20Ghz,16GB RAM

erstellt am: 07. Mrz. 2013 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von siko04:
Ok unser plottet und schneidet so wie ich die Blattgröße im Seiteneinrichtung eingestellt habe. Also A0 dann kommt auch A0 raus auch wenn die Zeichnung nur A4 groß ist.

Was für einen Plotter habt ihr?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP2
ABDS-S 2014 SP1
ABDS-S 2015 SP2
ABDS-S 2016
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
Win7 64bit
IE11
Firefox
Office2003 SP3

erstellt am: 07. Mrz. 2013 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

So'ne kleine Zwischenfrage: Warum machst du dir keine Plotscripte und rufst die verschiedenen Plotter/Größen nicht bequem über ein Menü auf, was du dir ja dann auch sortieren kannst?

------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 07. Mrz. 2013 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von siko04:
Ok unser plottet und schneidet so wie ich die Blattgröße im Seiteneinrichtung eingestellt habe. Also A0 dann kommt auch A0 raus auch wenn die Zeichnung nur A4 groß ist.
...
hp 1300


Sieh Dir mal die Druckereinstllungen an. Unter Benutzerspezifische Eigenschaften -> Funktionen gibt es auf der rechten Seite ein Kästchen Leere Bereich oben/unten entfernen. Mal anhaken. Dann sollte der Plotter die leeren Bereiche auch wirklich abschneiden.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 07. Mrz. 2013 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE das funktioniert ja super              

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 12. Mrz. 2013 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ich hätte zu diesem Problem noch eine kleine Zusatzfrag.
Ich habe in dieser Datei alle überflüssigen Papierformate gefiltert. Nun ist mir aber leider eins "Vorheriges Papierformat..." reingerutscht. Wie bekomme ich denn diese rausgefiltert??
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2653
Registriert: 26.08.2002

erstellt am: 12. Mrz. 2013 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy ,

wenn ich das Richtig verstehe , dann bezieht sich das Format auf den letzten Plot und
ist automatisch gespeichert, wirst du also nicht filtern können

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist wie Öl suchen, je tiefer man bohrt desto mehr kommt ans Tageslicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siko04
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von siko04 an!   Senden Sie eine Private Message an siko04  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siko04

Beiträge: 303
Registriert: 09.10.2008

ACAD 2018

erstellt am: 13. Mrz. 2013 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich es also richtig verstehe kann man diese nie löschen. Ist ja echt blöde.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 13. Mrz. 2013 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Das kann man scheinbar nicht löschen. Man muss es nur zu nutzen wissen. Wir haben bei uns im Plotter eine ganze Reihe Papierformate definiert. Dort stelle ich den Plot so ein, wie ich ihn haben will. Dann die DWGtoPDF.pc3 genommen und "vorheriges Papierformat". Damit spare ich mir die Definition der Papierformate für den PDF Plot.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PFKBAU
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von PFKBAU an!   Senden Sie eine Private Message an PFKBAU  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PFKBAU

Beiträge: 331
Registriert: 24.04.2007

Civil 3D 2018, Win 7 Prof. 64 bit

erstellt am: 13. Mrz. 2013 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo

muss auch mal meine meinung zu dem thema mitteilen.

wir nutzen auch nur ein grosses blattformat im büro und auch nur eine plotstilltablle (benannt, in der es dann nur den den stil farbig, schwarz, grau, hellgrau, farbig 30% gibt).

der plotter lässt die leeren bereiche eh weg (so wie hier schon geschrieben) das können auch die meisten geräte seid jahren.

gruss

guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 511
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 13. Mrz. 2013 17:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siko04 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von PFKBAU:

der plotter lässt die leeren bereiche eh weg (so wie hier schon geschrieben) das können auch die meisten geräte seid jahren.

Hallo,

dies stimmt für Hardware, aber wie geht man bei der PDF-Erstellung (mit z.B. DWGtoPDF.pc3) vor?

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz