Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Maßstab beim Drucken stimmt nicht???

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Maßstab beim Drucken stimmt nicht??? (4012 mal gelesen)
s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Grundriss.dwg

 
Hallo liebe Forum-User,

habe folgendes Problem: Hab den Grundriss in mm gezeichtnet (auch bei Format/Einheiten angegeben) , Bemaßung in Meter.
Jedoch beim Ausdruck stimmt der Maßstab nicht mehr.
Habe im Modell, als auch im Layout bereich alles mit dem Manager eingestellt. Bin mit meinem Wissen am Ende...

Danke im Voraus!
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1404
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD 2019/2020
Gimp 2.10
Windows10 64bit
64 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro P2000

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich


PlotterDialog.JPG

 
Hallo Robert,
was mir auf Anhieb auffällt ist das Dein Ansichtsfenster größer ist wie das Papier.
Und bei Drucken sollte der Druckmaßstab 1:1 sein.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 6001
Registriert: 16.09.2004

Windows 10 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2022

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Was soll denn nicht stimmen? Im Ansichtsfenster hast Du als Darstellungsmaßstab 1:50 gewählt, so is es im Layout auch angekommen. Das muß nun nur 1:1 geplottet werden. Sollte es dann Abweichungen beim physischen Plot geben stimmt was mit der Plotterkalibrierung nicht (halte ich bei modernen Plottern aber eher für unwahrscheinlich).

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Komischer Weise -> wenn ich im Modellbereich drucke, stimmt der Maßstab.
Jedoch ist auch im Layoutbereich alles nach besten Wissen eingestellt... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Druckmaßstab ist 1:1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 6001
Registriert: 16.09.2004

Windows 10 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2022

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Was kommt denn auf dem Papier an, wenn Du das Layout 1:1 plottest?
(Übrigens, aus dem Modellbereich heraus plotten ist igittigitt)

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

War ja nur mal zum testen im Modellbereich gedruckt! 
Na wenn das Ding dann gedruckt ist, sind die 10m mit meinem Maßstabslineal (1:50) nur noch 9,6m ?????????????
Warum auch immer....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe diese Grundriss-Datei in anderen dwg's als externe Referenz verwendet, in diesen dwg's ist beim plotten alles ok!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 6001
Registriert: 16.09.2004

Windows 10 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2022

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Und Du bist Dir sicher daß Du 1:1 plottest? Und nicht bei "Anpassen" vllt. ein Häkchen gesetzt ist (welches da nicht hingehört)

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s0529701
Mitglied
Elektro-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von s0529701 an!   Senden Sie eine Private Message an s0529701  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s0529701

Beiträge: 17
Registriert: 23.07.2012

AutoCad Lt 2009

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oh, peinlich! Anpassen! Wie schnell man einen Haken übersieht.
Danke Danke

Ich Idiot...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 6001
Registriert: 16.09.2004

Windows 10 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2022

erstellt am: 27. Jul. 2012 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Nobody is perfect.

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HannoHo
Mitglied
Dipl. Energietechniker

Sehen Sie sich das Profil von HannoHo an!   Senden Sie eine Private Message an HannoHo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HannoHo

Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2021

AutoCad 2021

erstellt am: 12. Okt. 2021 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry für die Grabschändung, aber ich habe genau das gleiche Problem, ohne Haken bei "Anpassen".

Habe in Meter gezeichnet, dwgunits ist auf Meter eingestellt.
Egal ob ich in der Layoutkonfiguration nun einen Maßstab von 10:1 (10mm entsprichen 1m) und in den Eigenschaften des Ansichtsfensters 1:1 einstelle, oder ob ich im Layout 1:1 und dafür in den Eigenschaften 1:100 einstelle, das Ergebnis ist immer das gleiche wie beim TE, die Darstellung ist etwas zu klein.

Ich steh aufm Schlauch.     

Würde mich sehr freuen, wenn jemand einen Ratschlag hätte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Direktkontakt zu mir per PM



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2640
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast du auch den Druckbereich deines Druckes beachtet?

der ist meist kleiner als das Papier.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HannoHo
Mitglied
Dipl. Energietechniker

Sehen Sie sich das Profil von HannoHo an!   Senden Sie eine Private Message an HannoHo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HannoHo

Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2021

AutoCad 2021

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin, Danke für deine Antwort.

Ich denke schon, habe das Ansichtsfenster nicht übers gesamte Blatt gezogen. Das Resultat ist auch das gleiche, egal ob ich als Papierformat ISO-Fullbleed-A4 oder ISO-A4 einstelle.
Als Plotter nehme ich immer "Autocad PDF (hight quality print)". konnte es etwas damit zu tun haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20834
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen,

da es ja ein ganz anderes Problem ist (nicht "Anpassen"), wäre ein eigenes Thema inkl. der DWG
mit fertig eingerichtetem Layout&Seiteneinrichtung die beste Voraussetzung für Hilfe von anderen Usern.

(wenn du mit AutoCAD arbeitest und du von eigenen Dateien redest, dann solltest du deine Datei nicht mit dem Start des sinnvollerweise undokumentierten von dir erwähnten Befehls zumüllen)

Die Ansicht auf das Objekt könnte nicht lotrecht sein, demnach verkürzen sich die projezierten Längen natürlich.
Da wir nichts in der Hand haben: DWG hochladen
Du kannst die Datei vorher gerne verändern und unter anderem Namen abspeichern,
letztendlich würde ja ein einzige Linie und ein Ansichtsfenster ausreichen,
hauptsache in dieser neuen DWG kannst du selbst das Problem noch nachvollziehen
nach schließen&öffnen der Datei.

Drucke entsprechend deiner eingestellten Seiteneinrichtung die PDF und hänge DWG+PDF hier an,
so können wir nachsehen und dir die Sache erklären.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HannoHo
Mitglied
Dipl. Energietechniker

Sehen Sie sich das Profil von HannoHo an!   Senden Sie eine Private Message an HannoHo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HannoHo

Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2021

AutoCad 2021

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke, habe den Fehler nun gefunden, hatte nichts mit AutoCad zu tun.

Nicht die leiseste Ahnung warum, aber irgendwie hielt Windoof es für nötig, meine Druckaufträge mit 96% zu skalieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20834
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Aber doch nicht den von dir erwähnten Druck (von AutoCAD, in eine PDF Datei),
sondern von der PDF Datei, zu einem (Papier)Drucker, richtig?


Freut mich für dich, frohes schaffen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HannoHo
Mitglied
Dipl. Energietechniker

Sehen Sie sich das Profil von HannoHo an!   Senden Sie eine Private Message an HannoHo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HannoHo

Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2021

AutoCad 2021

erstellt am: 12. Okt. 2021 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s0529701 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe das Layout aus AutoCad mit "dwg to pdf" oder eben dem "AutoCad high quality print" als PDF geplottet. Dieses habe ich dann (in dem Fall mit MS Edge) ausgedruckt. Bei letzterem lag der Fehler, nicht bei AutoCad.

Danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz