Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Volumenkörper aus Höhenlinien?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Volumenkörper aus Höhenlinien? (2276 mal gelesen)
dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 05. Aug. 2011 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ist es in Acad möglich, aus Polylinien einen Volumenkörper zu erzeugen?

Konkretes Beispiel:
Der Wasserinhalt eines Teiches soll für verschiedene Wasserstände ermittelt werden.
Es liegt eine alte Vermessung des Urgeländes auf Papier vor, darin sind auch viele Geländepunkte
mit Höhen enthalten. Diesen Plan digitalisiere ich zunächst.

Meine Idee nun: Durch interpolieren zwischen den Höhenpunkten konstruiere ich mir zunächst (händisch) Höhenlinien
in einem bestimmten Abstand. Zusammen mit der Höhe werden daraus dann Polylinien mit einem Z-Wert.
Oder wären 3D-Polylinien besser?

Wenn ich aus den ganzen Höhenlinien irgendwie einen Volumenkörper erzeugen könnte hätte ich dann das Volumen.
Die verschiedenen Wasserstände könnte man ja einfach durch Differenz eines anderen Volumenkörpers simulieren, den man
quasi von oben in der gewünschen Höhe in den Wasservolumenkörper "hineindrückt" und recherisch dann abzieht.
So habe ich das schon mit einfachen Volumenkörpern gemacht, funktioniert prima!
Aber erstmal muss man einen haben...

Oder wie würdet ihr das angehen?

Vielen Dank!
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1828
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 05. Aug. 2011 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

High,

guck dir mal den Befehl LOFT an.

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 05. Aug. 2011 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Danke, habe ich mir angeschaut (Anheben).

Das ist ja eine geniale Sache! Kann man dabei noch die Dichte der
Verbindungslinien zweier Polylinien verändern?

Also konkret: meine untere PL hat 12 Punkte, die obere hat 25 Punkte.
Von der oberen wird nun von jedem Punkt eine Verbindungslinie auf die untere gezogen.
Kann man diese Verbindungen nachträglich auch noch ändern..?

Danke!
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur/Teilprojektleiter Elektronik für MultiSEM (m/w/x)

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

In einem offenen und modernen Umfeld mit ...

Anzeige ansehenEntwicklung
RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 05. Aug. 2011 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Matthias,

Da Assoziativität besteht einfach der Polylinien neue Scheitelpunkte hinzufügen!

Im Eigenschaftsfenster kannst du bei Flächen zusätzlich noch die Anzahl der Isolinien vergrößern.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz