Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  xzu/xclip beim binden und auflösen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   xzu/xclip beim binden und auflösen (101 mal gelesen)
stolti
Mitglied
technischer zeichner


Sehen Sie sich das Profil von stolti an!   Senden Sie eine Private Message an stolti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stolti

Beiträge: 373
Registriert: 05.09.2007

auto_cad 2008
athena 2008
DELL Precision PWS390
Intel Core2 CPU 6600
2gb RAM
2.40 GHz

erstellt am: 06. Mrz. 2008 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo.

wenn ich die funktion xzu oder xclip verwende und blöcke oder xrefs binde und dann auflöse, geht der zugeschnittene bereich ja verloren.

kann man das irgendwie umgehen oder einstellen, dass das verhindert wird?

danke
stolti

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juergen55
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Juergen55 an!   Senden Sie eine Private Message an Juergen55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juergen55

Beiträge: 282
Registriert: 08.03.2001

AutoCAD2010, EPlan P8 2.8.1, Core I5 2400 3,1GHZ, 8GB Arbeitsspeicher

erstellt am: 06. Mrz. 2008 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stolti 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stolti,

ich denke das geht nicht, es gab mal bei den Express-Tools so was wie CookyCuterTrim damit konte man einen Planauschnitt per Polylinie freistellen !

Gruß, Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stolti
Mitglied
technischer zeichner


Sehen Sie sich das Profil von stolti an!   Senden Sie eine Private Message an stolti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stolti

Beiträge: 373
Registriert: 05.09.2007

auto_cad 2008
athena 2008
DELL Precision PWS390
Intel Core2 CPU 6600
2gb RAM
2.40 GHz

erstellt am: 06. Mrz. 2008 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

das heisst, das gibts in den expresstools nicht mehr?

das blöde ist, das wird ja auch beim umwandeln in formate unter 2004 auch wieder aufgelöst (die zuschnittsgrenze...).

strategien, wie man sowas am besten löst... hat da jemand eine?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schlossi
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von schlossi an!   Senden Sie eine Private Message an schlossi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schlossi

Beiträge: 34
Registriert: 03.02.2008

Autocad 2004
Sketchup
Windows XP Prof.
Büronetzwerk

erstellt am: 07. Mrz. 2008 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stolti 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe das gleiche Problem. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/018964.shtml
Und helfe mir, indem ich eine nicht geplottete sichtbare Zuschneidegrenze erstellt habe und damit dann dann den aufgelösten  Block (außerhalb) per  Extrim bearbeite (ist wohl ähnlicher oder gleicher Befehl wie cooki-cutter-trim) und wieder zurück schiebe.
Leider etwas mühsam.
Ich hoffe, meine Antwort hilft weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz