Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribut-Fixwert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribut-Fixwert (372 mal gelesen)
petrov9
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von petrov9 an!   Senden Sie eine Private Message an petrov9  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für petrov9

Beiträge: 106
Registriert: 06.10.2004

ADT 2006/ADT2007/ET

erstellt am: 11. Jan. 2007 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo!
kann ich ein attribut so definieren dass ein fixeintrag (also wohl im block definiert) drinsteht, der dann bei der benutzereingabe nach rechts weiterrückt (ohne im eingabefeld zu erscheinen)?
z.bsp.: 'm' als fixeintrag, sodass dann nach dem werteintrag von 24.50 24.50m dasteht, oder bei 8.90, 8.90m?
gruss aus wien
peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 11. Jan. 2007 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für petrov9 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von petrov9:
hallo!
kann ich ein attribut so definieren dass ein fixeintrag (also wohl im block definiert) drinsteht, der dann bei der benutzereingabe nach rechts weiterrückt (ohne im eingabefeld zu erscheinen)?
z.bsp.: 'm' als fixeintrag, sodass dann nach dem werteintrag von 24.50 24.50m dasteht, oder bei 8.90, 8.90m?
gruss aus wien
peter


Nein, oder du machst das mit Rechtsausgerichtetem Attribut und Linksausgerichteten Text "m" ..

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

petrov9
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von petrov9 an!   Senden Sie eine Private Message an petrov9  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für petrov9

Beiträge: 106
Registriert: 06.10.2004

ADT 2006/ADT2007/ET

erstellt am: 11. Jan. 2007 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

g.r
Mitglied
Beruf? Ja! Ausbildung: auch!!


Sehen Sie sich das Profil von g.r an!   Senden Sie eine Private Message an g.r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g.r

Beiträge: 603
Registriert: 06.07.2005

ACA 2010
Scaleo, AMD Athlon64 DC4600+
acer Aspire 8930 4C 4GB
VISTA Ultimate
HP 750C
AMD Athlon, W2k

erstellt am: 11. Jan. 2007 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für petrov9 10 Unities + Antwort hilfreich

.. ist nicht "schade", weil anstelle des einfachen Textelements bietet sich auch die Verwendung eines Attrib´s "Einheit" an.
1. kannst du verschiedene Einheiten verwenden.
2. würde der "einfache" Text immer sichtbar sein, auch ohne vorstehenden Wert.
3. Als Attrib kannst du die Einheitskennung genauso schieben wie alle anderen Attrib´s innerhalb des Blocks, falls  es die Darstellung erfordert.

... nur so als Tip ... 
gruß

------------------
  ...  günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F - WI 49
Mitglied
Freizeitverwalter


Sehen Sie sich das Profil von F - WI 49 an!   Senden Sie eine Private Message an F - WI 49  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F - WI 49

Beiträge: 792
Registriert: 28.07.2005

erstellt am: 11. Jan. 2007 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für petrov9 10 Unities + Antwort hilfreich

Mach doch einfach 2 Attribute draus (eins rechtsbündig für den Wert und eins linksbündig für die Einheit).

Gruss Frederik

Sorry, der Tipp von günter ist natürlich noch besser.

[Diese Nachricht wurde von F - WI 49 am 11. Jan. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 11. Jan. 2007 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für petrov9 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann allerdings eine Vorgabe z.B. " m" bei der Attributsdefinition einstellen, dann braucht man nur noch die Eingabe bei der Attributanfrage zu vervollständigen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

petrov9
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von petrov9 an!   Senden Sie eine Private Message an petrov9  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für petrov9

Beiträge: 106
Registriert: 06.10.2004

ADT 2006/ADT2007/ET

erstellt am: 11. Jan. 2007 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke Günter!
das ist eine gute idee.
danke auch an die anderen.
peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz