Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Berechnung direkt im Maßtext

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Berechnung direkt im Maßtext (407 mal gelesen)
SNOOP_69
Mitglied
Konstrukteur - Innenausbau


Sehen Sie sich das Profil von SNOOP_69 an!   Senden Sie eine Private Message an SNOOP_69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SNOOP_69

Beiträge: 519
Registriert: 25.01.2006

Hardware:
- Lenovo-W540
Software:
- Win10 Pro 64bit
- Autocad 2018-2020 (Vollversion+LT)
- BricsCad
- DraftSight
- SolidWorks 2017-2019
- SWOOD 2019
- MasterCAM 2018-2019

erstellt am: 06. Jul. 2006 21:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute!

Ich würde gerne direkt im Maßtext, also auf der Maßlinie, eine Berechnung durchführen! Vorgestellt habe ich mir das mit einer Präfix bzw. Suffix-Eingabe.

Grund: Beim Bemassen eines Lüftungsgitters soll direkt hinter der Breite des Gitters der offene Anteil (Lüftungsöffnung) in m² erscheinen!

Bsp.: Gitter ist 2m lang und hat 20% offenen Anteil

Ergebnis: 2000mm - 0.4m²


Hat das jemand schon mal geschafft? Das Einzige was ich weiß ist...wenn ich einen Maßtext überschreibe bzw. ergänze dann steht in der Textzeile <> für das eigentliche Maß! Nur wie kann ich dort eine Berechnung durchführen?


ACAD 2007

[Diese Nachricht wurde von SNOOP_69 am 06. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 06. Jul. 2006 22:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich

Nochmals Hi,

ja das geht:

Erstelle zB dein Gitter, bemaße es.

Dann ruft den Texteditor auf und clicke auf den Maßtext; dort positioniere den Cursor an gewünschter Stelle (zB Ende des Textes)

Dann rechte Maustaste > Feld einfügen


  • In Feldkategorie >>> Objekt wählen
  • In Feldname >>> Objekt wählen
  • Bei Objekttyp >>> die Linie (Gitter) wählen
  • Bei Eigenschaft >>> Länge wählen
  • Bei Format >>> Dezimal wählen (oder was sonst beliebt)
  • Bei Präzision die gewünschte Präzision wählen
  • Unter Feldformat eventuell noch einen Umrechnungsfaktor angeben (in deinem Fall 0.2)
  • OK und Feldtext absetzen - fertig


------------------
Grüsse

Thomas

EDIT: und das "<>" auf keinen Fall löschen (auch nicht direkt dran schreiben)
Um die Werte bei einer Änderung zu aktualisieren reicht ein simples "regenerieren" der Zeichnung

[Diese Nachricht wurde von tunnelbauer am 06. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SNOOP_69
Mitglied
Konstrukteur - Innenausbau


Sehen Sie sich das Profil von SNOOP_69 an!   Senden Sie eine Private Message an SNOOP_69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SNOOP_69

Beiträge: 519
Registriert: 25.01.2006

Hardware:
- Lenovo-W540
Software:
- Win10 Pro 64bit
- Autocad 2018-2020 (Vollversion+LT)
- BricsCad
- DraftSight
- SolidWorks 2017-2019
- SWOOD 2019
- MasterCAM 2018-2019

erstellt am: 06. Jul. 2006 22:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas!

Das ist natürlich eine Möglichkeit!

Allerdings ist mein Zeil folgendes:

-- Eine Bemassungreihe mit meinen entsprechenden Prozentanteilen fertigmachen bzw. erstellen.

-- Diese dann in eine Werkzeugpalette ziehen

-- und dann im Bedarfsfall meine entsprechend eingestellte Prozentzahl aus der Palette ziehen....Maß aufziehen....feddisch!


Aber trotzdem Danke für die verdammt schnelle und gute Antwort!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 06. Jul. 2006 22:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke sowas ist dann nur noch mittels einer Programmierung möglich - zumindest wüsste ich in ACAD keine andere Möglichkeit...

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 06. Jul. 2006 23:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich


Bemstil.jpg

 
Wenn es nur lineare Umrechnungen sind und die eckigen Klammer nicht stören, einfach Alternativeinheiten bei der Bemaßung dazuschalten und Faktor passend einstellen - siehe Bild.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Systemplaner (w/m/d) Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Wir sind ein erfolgreiches und unabhängiges Ingenieurbüro für Gebäudetechnik mit Sitz in der Ruhrmetropole DORTMUND und sind spezialisiert auf Planung und Bauleitung von großen und mittleren Projekten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Technischen Systemplaner (w/m/d)
Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik


  • CAD-/CAE- und ...
Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
SNOOP_69
Mitglied
Konstrukteur - Innenausbau


Sehen Sie sich das Profil von SNOOP_69 an!   Senden Sie eine Private Message an SNOOP_69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SNOOP_69

Beiträge: 519
Registriert: 25.01.2006

Hardware:
- Lenovo-W540
Software:
- Win10 Pro 64bit
- Autocad 2018-2020 (Vollversion+LT)
- BricsCad
- DraftSight
- SolidWorks 2017-2019
- SWOOD 2019
- MasterCAM 2018-2019

erstellt am: 07. Jul. 2006 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das isses!!!

Ihr seit so super hier!!!!! Dankeschön!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz