Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  KeyShot
  Materialvorlage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Materialvorlage (767 mal gelesen)
StephanWörz
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von StephanWörz an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWörz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWörz

Beiträge: 770
Registriert: 11.10.2000

Xenon 3.2GHz
24GB Ram
nVidia Quadro 4000
creo elements/direct V20
SolidPower V20
ModelSearch
KeyShot 10
CADdoktor SX
PHOENIX V10

erstellt am: 29. Jan. 2019 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KeyShotImportResult.pdf

 
Guten Tag,

ich habe eine Frage zur Verwendung von Materialvorlagen.

Mein Workflow:
1. Aufbereitung des Models in PTC Creo Elements Modeling/direct
   - Material-, Oberflächen- und sonstige Attribut auswerten und Teile umbenennen
2. Export als STEP
3. Import in KeyShot

Das haut alles soweit hin. Allerdings ist mir aufgefallen dass Materialien zwar richtig zugeordnet wurden, die Darstellung aber nicht passt. Wenn ich das gleiche Material dann nochmals auf ein betroffenes Bauteil ziehe, dann sieht es aus wie gewünscht/erwartet??

Durch die Materialvorlage bekommt ein Bauteil das Material "RAL 7035 Feinstruktur". Auf dem Schirm sieht das aber viel zu dunkel aus! Doppelklick auf das Teil und ich sehe dass das Material "RAL 7035 Feinstruktur" tatsächlich gesetzt wurde. Nun ziehe ich aus meiner Bibliothek das Material "RAL  7035 Feinstruktur" händisch auf das Bauteil, und siehe da, sieht aus wie gewünscht/erwartet.

So sieht das in KeyShot bei mir aus:


Hat jemand eine Idee??


------------------
...viele Grüße
Stephan

[Diese Nachricht wurde von StephanWörz am 29. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MaWoBu
Mitglied
Senior Technical Consultant PreSales @ INNEO Solutions GmbH


Sehen Sie sich das Profil von MaWoBu an!   Senden Sie eine Private Message an MaWoBu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MaWoBu

Beiträge: 173
Registriert: 04.12.2016

HP ZBook 17 G4
nVidia Quadro P5000
Windows 10 (Pro)
---
Pro/ENGINEER Wildfire 2
...
Creo Parametric 5.0
Creo Direct, Illustrate, ...
Startup TOOLS 2018 (aktuell)
Model Processor / User
KeyShot 8.x (aktuell)
Photoshop CC

erstellt am: 30. Jan. 2019 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWörz 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Stephan.

Ich bin mir sicher, wenn hier jemand von uns dieses Material einmal sehen kann, dann finden wir auch eine passende Lösung!
Wäre es dir möglich das Material hochzuladen?

Dann bleibt noch die Frage offen, ob du die letzte Version von KeyShot 7(.3.40) nutzt?

Gruß
Marco

------------------
mostly harmless

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWörz
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von StephanWörz an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWörz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWörz

Beiträge: 770
Registriert: 11.10.2000

Xenon 3.2GHz
24GB Ram
nVidia Quadro 4000
creo elements/direct V20
SolidPower V20
ModelSearch
KeyShot 10
CADdoktor SX
PHOENIX V10

erstellt am: 31. Jan. 2019 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


RAL.zip

 
...im Anhang meine hingedrehten RAL Farbtöne.

------------------
...viele Grüße
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWörz
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von StephanWörz an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWörz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWörz

Beiträge: 770
Registriert: 11.10.2000

Xenon 3.2GHz
24GB Ram
nVidia Quadro 4000
creo elements/direct V20
SolidPower V20
ModelSearch
KeyShot 10
CADdoktor SX
PHOENIX V10

erstellt am: 31. Jan. 2019 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SCHILLER.JPG

 
Wäre halt schön wenn die Abläufe in unserem Workflow flutschen würden. Keine Ahnung wo es hier ab und zu hakt?

...wird aber immer besser - im Großen und Ganzen klappts - Viiiiielen Dank für die Unterstützung!

------------------
...viele Grüße
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hias1986
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Hias1986 an!   Senden Sie eine Private Message an Hias1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hias1986

Beiträge: 62
Registriert: 20.12.2010

HP Z-Kiste

erstellt am: 17. Nov. 2022 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWörz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan,

hast du das von Dir beschriebene Problem bereits lösen können?

Ich habe aktuell das selber Problem. Über die Materialvorlage wird das richtige Material zugeordnet, jedoch bekommt das Bauteil nicht das richtige Material. Sprich, wenn ich es dann nochmal händisch aus der Bibliothek aufs Modell ziehe dann passt es erst.

Danke
Gruß
Hias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 701
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 17. Nov. 2022 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWörz 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Hias,

bin mir hier leider nicht zu 100% sicher, aber in einer älteren "meiner" Materialvorlagen wurden die entsprechenden Materialien als Kopie im gleichen Ordner abgelegt wie die Definitionsdatei (*.kmt) und auch aus diesem Ordner gezogen.

... / Keyshot / MaterialTemplates / [Vorlagenname]

Ich glaube die hatte ich damals mit V8.0 oder so angelegt.

Bei einer neueren überarbeiteten Vorlage (aus - ich glaube - V10.x) steht in dem Ordner nur noch die Definitionsdatei (*.kmt) und die Materialien werden aus der Bibliothek übernommen.

Vllt. hilft es ja schon die evtl. vorhandenen Materialien (*.mtl) aus dem Ordner zu löschen? (Vllt. vorsichtshalber nur mal an einen anderen Ort verschieben    )

Evtl. auch mal beim Import unter "Materialien und Struktur" den Haken bei "Materialien aus Bibliothek bei übereinstimmenden Quellennamen anwenden" setzen.

[EDIT] Alternative, wenn auch etwas umständlich:

Die Materialien aus (*.mtl)

... / Keyshot / Materials / ...

raus suchen und in

... / Keyshot / MaterialTemplates / [Vorlagenname]

ersetzen [/EDIT]

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
Live Today - Love Tomorrow - Unite Forever
-----------------------------------------------
Dieser Post kann Spuren von Ironie, Zynismus, Sarkasmus, Schwarzen Humor enthalten!
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons
-----------------------------------------------

[Diese Nachricht wurde von jpsonics am 17. Nov. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz