Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TruTops
  Anzahl zu schneidender Teile

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anzahl zu schneidender Teile (495 mal gelesen)
Lena Swifty
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lena Swifty an!   Senden Sie eine Private Message an Lena Swifty  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lena Swifty

Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2020

erstellt am: 14. Jul. 2020 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Hallo Leute,

wenn wir Baugruppen aus Solidworks ziehen in denen mit dem Feature "Lineares Muster" gearbeitet wurde, erkennt Boost zwar die korrekte Anzahl, legt aber immer nur ein Teil auf die Blechtafeln.

Das sorgt hier für großes Chaos und nervt...

Gibt es da eine Möglichkeit die Anzahl automatisch übernehmen zu lassen? Komme leider nur sehr sehr selten an das Programm und kann nicht wirklich in Ruhe gucken.

Bild anbei

Danke! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BernhardF
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von BernhardF an!   Senden Sie eine Private Message an BernhardF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BernhardF

Beiträge: 73
Registriert: 11.10.2011

NX 11.0.2.7
Win 10
Teamcenter 11
TruTops Boost 10
TruTops 11

erstellt am: 20. Aug. 2020 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lena Swifty 10 Unities + Antwort hilfreich

Entschuldigung dass ich mich jetzt erst melde.

Ich glaube ihr geht das Ganze etwas falsch an.
Normalerweise exportiert man das Teil NUR EIN MAL und sagt dann Boost wie oft das Teil gefertigt werden soll.

Dann funktioniert das auch.

Wenn das Ganze automatisiert werden soll(Anzahl der Teile, Blech usw.) , würde ich mir die XML-Schnittstelle von Boost anschauen.

Für das direkte Erstellen der Jobs muss man zwar ein kostenpflichtiges Modul kaufen, aber man kann in der kostenlosen Version "Aufträge" erstellen und über das Kennzeichen "Description" die Job-Nummer angeben.
Diese kann man dann filtern und so den Job erstellen.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz