Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  papiergrößeneinstellung bei PDF-Dateien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   papiergrößeneinstellung bei PDF-Dateien (2546 mal gelesen)
PB Müller
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von PB Müller an!   Senden Sie eine Private Message an PB Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB Müller

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2006

AutoCad LT 2006
Windows XP Professional 2002

erstellt am: 23. Mai. 2007 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

An welchem Umstand liegt es, dass ich beim Erstellen von PDF-Dateien, zum Versand per Email, manchmal nicht in den Bereich "Benutzerspezifische Eigenschaften" komme, in welchem die Papiergrößen an die Plangrößen angepasst werden können.
Oft (im Moment immer) erscheint gier nur ein fenster, in welchem ich lediglich die Wahl zwischen "Hochformat" und "Querformat" habe.

Hilfe wäre nett und wichtig. Danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

epb
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von epb an!   Senden Sie eine Private Message an epb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für epb

Beiträge: 264
Registriert: 07.08.2004

PC Core2Duo, 2,66Ghz, 2GB RAM, NVIDIA Quadro NVS 290,
WIN XP Prof SP3,
AutoCAD LT 2012 SP1
ProgeCAD 2010 Prof

erstellt am: 23. Mai. 2007 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB Müller 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie erzeugst Du denn die PDF-Dateien, mit einem Extra-Tool oder
im LT?? Welche Vers. von LT hast Du?

Wir benutzen zur Erstellung von PDF-Dateien aus Lt das Freewaretool PDFredirect. Damit lassen sich beliebige Papiegrößen bis zu Überlängen einstellen.
Schau mal hier: http://www.exp-systems.com/PDFreDirect/Features.htm?1

Gruß
epb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB Müller
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von PB Müller an!   Senden Sie eine Private Message an PB Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB Müller

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2006

AutoCad LT 2006
Windows XP Professional 2002

erstellt am: 23. Mai. 2007 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für den Hinweis, habe eben den PDF redirect Drucker installiert, habe aber beim plot aus LT immer noch das selbe Problem wie vorher - Ich kann lediglich zwischen Hochformat und Querformat wählen, das Fenster für die Einstellung der Plan/Blattgröße öffnet sich nicht mehr an dessen Stelle.

Weiß jemand Rat?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB Müller
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von PB Müller an!   Senden Sie eine Private Message an PB Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB Müller

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2006

AutoCad LT 2006
Windows XP Professional 2002

erstellt am: 23. Mai. 2007 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vergessen zu erwähnen- haben Version 2006 LT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dakotaxx69
Mitglied
freiberufliche Bauzeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von dakotaxx69 an!   Senden Sie eine Private Message an dakotaxx69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dakotaxx69

Beiträge: 7
Registriert: 08.02.2006

Windows 98 und XP, AutoCAD2000LT und das übliche Officepaket.

erstellt am: 24. Mai. 2007 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB Müller 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo versuch mal mit FREEPDF. Kannst im Internet kostenlos runterladen. Weiß jetzt auf anhib die Addy nicht aber ich denke dass ich kein Prob. Ich erstelle damit meine PDF-Dateien, und klappt wunderbar! Man kann Pläne bis zu einer Länge von 2 m erstellen.

Ist auch sehr einfach in der Bedienung.

Gruß 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB Müller
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von PB Müller an!   Senden Sie eine Private Message an PB Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB Müller

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2006

AutoCad LT 2006
Windows XP Professional 2002

erstellt am: 24. Mai. 2007 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Info, den FREEPDF hab ich schon benutzt, bislang...
Ich benötige aber eine Planlänge von 2200 mm!!???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

epb
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von epb an!   Senden Sie eine Private Message an epb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für epb

Beiträge: 264
Registriert: 07.08.2004

PC Core2Duo, 2,66Ghz, 2GB RAM, NVIDIA Quadro NVS 290,
WIN XP Prof SP3,
AutoCAD LT 2012 SP1
ProgeCAD 2010 Prof

erstellt am: 24. Mai. 2007 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PB Müller 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo PB Müller,

ich kann Dein Problem nicht nachvollziehen. Bei mir funktioniert auch ein Langplot- bzw. Druck auch LT 2006 mit PDFredirekt.

Hast Du für den in Win installierten PDFredirect-Trieber in LT eine pc3-Datei erstellt? Wenn nicht bitte nachholen.

Beim Plot dann diese pc3-datei auswählen und rechts neben Feld Druckername auf Eigenschaften klicken. Dann auf Benutzerdefinierte Eigenschaften und dann Erweitert. Dort kannst Du dann in einem Listenfeld das Papierformat wählen. Für Langplots Ghostscript wählen und Papiergrößen einstellen oder für normale Papiergrößen eine der Vorgaben im Listenfeld wählen.

Dann sollte es klappen.

Gruß
epb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PB Müller
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von PB Müller an!   Senden Sie eine Private Message an PB Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PB Müller

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2006

AutoCad LT 2006
Windows XP Professional 2002

erstellt am: 27. Mai. 2007 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, jetzt hat es geklappt. Die Papierformateinstellung über Ghostscript gab es bei mir nicht - ich wählte PostScript Custom Page Size - dieser Treiber lässt tatsächlich bis 5080 mm lange Pläne zu.

Wieder ein Problem weniger.

Gruß und nochmals großen Dank

PBM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz