Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Arbortext
  Darstellung Schnittflächen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Darstellung Schnittflächen (1339 mal gelesen)
helfenstein
Mitglied
Techn. Illustrator

Sehen Sie sich das Profil von helfenstein an!   Senden Sie eine Private Message an helfenstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helfenstein

Beiträge: 5
Registriert: 15.03.2011

erstellt am: 21. Mai. 2013 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.pdf

 
Guten Tag
Wenn ich im 3D Modus ein Teil in der Mitte durchschneide, werden keine schönen Schnittflächen erstellt (siehe pdf). Es sieht so aus, als ob das Teil hohl ist. Gibt es eine Einstellung wo ich das ändern kann?
Danke fürs Feedback.
lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

47rfap
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 47rfap an!   Senden Sie eine Private Message an 47rfap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 47rfap

Beiträge: 253
Registriert: 08.11.2012

CREO 2 M250

PDM Link 11 M010
WIN7 64 16GB RAM
NVIDIA Quaddro 2000D

erstellt am: 21. Mai. 2013 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für helfenstein 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Teil hat nur Flächengeometrie und keine Volumengeometrie.

------------------
VG
47rfap

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

helfenstein
Mitglied
Techn. Illustrator

Sehen Sie sich das Profil von helfenstein an!   Senden Sie eine Private Message an helfenstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helfenstein

Beiträge: 5
Registriert: 15.03.2011

erstellt am: 21. Mai. 2013 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bekomme .pvz Dateien vom Kunden zur Verfügung gestellt. Da ich nicht ProE-Profi bin, ist es eine grosse Sache, das Modell Volumen basierend zu erstellen? Spezielle Einstellungen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kdok
Mitglied
Technischer Illustrator


Sehen Sie sich das Profil von kdok an!   Senden Sie eine Private Message an kdok  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kdok

Beiträge: 11
Registriert: 25.01.2005

erstellt am: 21. Mai. 2013 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für helfenstein 10 Unities + Antwort hilfreich


Test.iso.zip

 
CADprocess kann zwar auch Volumenmodelle einlesen, verarbeitet diese jedoch immer als Flächenmodelle. Das heißt , die Schnittflächen müssen manuell bereinigt werden. Am schnelsten geht das, wenn Du alle dicken Linien auswählst und in eine andere Ebene duplizierst.Die wenigen dann noch störenden Linien löschen , und mit dem Fülleimer in die verbleibenden Konturen klicken. So kannst Du eine weiße Fläche über die störenden Liniebn legen. Evtl. mit dem Befehl "verdeckte elemente löschen" das ganze noch optimieren.
Ich hab die überarbeitete Datei als Iso6 angehängt

Gruß aus Köln
hajo

[Diese Nachricht wurde von kdok am 21. Mai. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

markus.balko
Mitglied
techn. Illustrator / Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von markus.balko an!   Senden Sie eine Private Message an markus.balko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für markus.balko

Beiträge: 121
Registriert: 04.08.2008

In der Firma
Precision T5000 Dual 2,4GHz mit 32GB RAM<P>Zu Hause
Apple Macintosh 27" iMac 2,93 GHz Quad-Core i7 mit 8GB RAM<P>Software
PTC IsoDraw (+ + +)
Adobe Illustrator (+ +)
Adobe FrameMaker (+ +)
Adobe InDesign (+ +)
Adobe Photoshop 6 (+ +)
Macromedia Freehand 10 (+ +)
Apple iLife (iPhoto, iMovie, iWeb, iDVD) (+ +)
Microsoft Office (Word, Xcel, PowerPoint) (+ +)

erstellt am: 22. Mai. 2013 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für helfenstein 10 Unities + Antwort hilfreich

IsoDraw ist einfach ein tolles Programm. Mann muss nur damit umgehen können.

------------------
Viele Grüße

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz