Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Länge von Linien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
  
PNY wird von NVIDIA zum Händler des Jahres gewählt – zum dritten Mal in Folge
Autor Thema:  Länge von Linien (265 / mal gelesen)
Pate26
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Pate26 an!   Senden Sie eine Private Message an Pate26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pate26

Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2013

erstellt am: 19. Feb. 2024 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Profis,

ich habe ein Problem was euch sicher ein lächen auf die Lippen zaubert, ich komme aber nicht auf die Lösung.
Es ist so das wenn ich eine Linie zeichne und nachträglich  die Länge änderwill das nicht mehr geht.
Ich habe keine Ahnung was ich ausgeschaltet habe. Würde mich freuen wenn mir hier geholfen wird.
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 22086
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Feb. 2024 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pate26 10 Unities + Antwort hilfreich

Linie, oder POLYLINIE?
und WIE GENAU änderst du die Länge?

ohne die Antwort abzuwsrten
Schau mal ob DYNMODE (oder auch DYNPICOORDS) d etwas damit zutun haben.

Wenn du nicht weiterkommst, nenne uns die Objektart und Einstellung dieser Variablen (eintippen, enter, enter
die spitze Klammer zeigt den aktuellen Wert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pate26
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Pate26 an!   Senden Sie eine Private Message an Pate26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pate26

Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2013

erstellt am: 19. Feb. 2024 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1Unbenannt.JPG

 
Ich gehe wie folgt vor:

Zeichnung starten
ich skizziere einen Winkel eine linie ca 500 lang (horizontal) und eine 100 (vertikal)

dann möchte ich den Winkel bemaßen und neue Werte angeben, der wert wird dann zwar angezeigt aber die Skizze ändert sich nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 22086
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Feb. 2024 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pate26 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

"
  erstellt am: 19. Feb. 2024 12:51      <-- editieren / zitieren -->        Unities abgeben:

1Unbenannt.JPG

Ich gehe wie folgt vor:
Zeichnung starten
ich skizziere einen Winkel eine linie ca 500 lang (horizontal) und eine 100 (vertikal)

dann möchte ich den Winkel bemaßen und neue Werte angeben, der wert wird dann zwar angezeigt aber die Skizze ändert sich nicht"

Ganz ehrlich, mit der Antwort finde ich weder einen Bezug zum ersten Post, noch zu dem anhängenden Bild.

Da bedarf es einer sehr großen Glaskugel (zumindest für mich).

das Bild:
Es sieht aus als hättest du die eine 500er Linie bemasst, mit einer normalen AutoCAD Bemaßung.
Danach hast du den Maßtext überschrieben, könntest also auch "Tannenbaum" statt 80 hineinschreiben, das ändert nichts.

Die Bemassung folgt, im besten Fall, dem bemaßten Objekt, nicht anders herum.

Anders herum würde man kein Bemaßungsobjekt benutzen(das dient der Anzeige),
sondern eine "geometrische Bemaßungsabhängigkeit",
uu finden in dem Register "Parametrik"(oder Parametrisch!?) der Multifunktionsleiste.


DWG/AutoCAD ist kein parametrisches System,
möchte man das Objekt ändern, muss man das Objekt ändern, nicht die Bemassung.
(Ausnahme, oben genannt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pate26
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Pate26 an!   Senden Sie eine Private Message an Pate26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pate26

Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2013

erstellt am: 22. Feb. 2024 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank erstmal das überhaupt jemand sich die Mühe macht und geantwortet hat.
ist für mich nicht leicht das Problem zu beschreiben damit es jeder versteht da ich mit Autocad mehr oder weniger selber beibringe und die Fachbegriffe nicht so kenne.
Aber ich denke das ich eine Lösung gefungden habe.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Ehrenmitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1576
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD 2021, 2023
nanoCAD 5
Gimp 2.10
Windows10 64bit
64 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA RTX A4000

erstellt am: 22. Feb. 2024 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pate26 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pate26,

bitte lade mal die DWG hier hoch, das kann uns schon mal helfen zu verstehen.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz