Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA & SolidWorks Composer
  Mehrere Ansichten in einer View

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mehrere Ansichten in einer View (170 mal gelesen)
formi
Mitglied
Virtuell Optimization Engineer


Sehen Sie sich das Profil von formi an!   Senden Sie eine Private Message an formi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für formi

Beiträge: 626
Registriert: 18.04.2007

SWX 2018 SP5.0
SWX Composer 2018
SWX PDM 18.5
Dell Workstation
mit Windows 10 64bit
i7-4790 @ 3,6 GHz, 4 Kerne
32 GB RAM
nVidia Quadro K4200
250 GB SSD
3D-Connexion Space Mouse Pro

erstellt am: 15. Apr. 2019 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Community

Ich möchte in einer View mehrere Anischten erstellen. Die einzelnen Views werden dann mit BOM IDs versehen. Nach dem SVG Export sollten die entsprechenden Bauteile dann auch gehighlightet werden.

Also z.B. eine2D Ansicht und daneben eine 3D Ansicht. Ich habe bislang keine Möglichkeit gefunden um dies zu erreichen.

Habt ihr dazu evt. eine Idee oder auch einen Workaround?

Danke, Formi

------------------
HTH, Formi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DirkR
Moderator
Geschäftsführer der KRENKO


Sehen Sie sich das Profil von DirkR an!   Senden Sie eine Private Message an DirkR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DirkR

Beiträge: 54
Registriert: 15.01.2017

DELL T7500

erstellt am: 16. Apr. 2019 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Formi,

soweit ich das verstehe, würde ich über den Workshop hochauflösende Bilder Detailbilder in halbwegs guter Auflösung machen und die in der Ansicht entspr. Positionieren. Das wären dann die 2D Ansichten, die neben der 3D Ansicht dargestellt werden.
Die 2D-Ansichten sind ja, wie der Name schon sagt, 2D und könnten z.B. in den Eigenschaften in den Hintergrund gesetzt werden. Damit gäbe es auch keine Probleme mit den Callouts (die ja 3D Akteure sind).
Allerdings sind hier Callouts vermutlich eher unnötig. Anmerkungen wären da vermutlich besser.

Viel Erfolg Dirk

------------------
Wir machen Sie sprachlos!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

formi
Mitglied
Virtuell Optimization Engineer


Sehen Sie sich das Profil von formi an!   Senden Sie eine Private Message an formi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für formi

Beiträge: 626
Registriert: 18.04.2007

SWX 2018 SP5.0
SWX Composer 2018
SWX PDM 18.5
Dell Workstation
mit Windows 10 64bit
i7-4790 @ 3,6 GHz, 4 Kerne
32 GB RAM
nVidia Quadro K4200
250 GB SSD
3D-Connexion Space Mouse Pro

erstellt am: 18. Apr. 2019 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Dirk,

Dieser Vorschlag wurde mir auch schon von anderer Seite empfohlen.

Da wir aber nach dem SVG Export das dynamische Highlighten der Teile benötigen, reicht uns ein Bild hier leider nicht aus.

Daher wollten wir 2 Ansichten nebeneinander platzieren, einmal Ansicht von oben (also wie 2D), und einmal eine 3D Ansicht.

Beide Ansichten haben aber identische Callouts.

Gibt es hierzu aus deiner Erfahrung heraus evt. eine Möglichkeit?

Vielen Dank, Formi

------------------
HTH, Formi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DirkR
Moderator
Geschäftsführer der KRENKO


Sehen Sie sich das Profil von DirkR an!   Senden Sie eine Private Message an DirkR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DirkR

Beiträge: 54
Registriert: 15.01.2017

DELL T7500

erstellt am: 18. Apr. 2019 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Formi,

ohne das Composer File ist das natürlich sehr schwierig zu sagen.

Das dynamische Highlighten = Hotspot funktioniert innerhalb einer SVG im Browser. D.h. dort müsste man 2 SVG Dateien nebeneinander abbilden.

Ich bin mir aber sehr unsicher, ob ich überhaupt aktuell verstehe wie die Aufgabenstellung tatsächlich ist.

Soll im 3D Modell und in der daneben abgebildeten 2D Darstellung das gleiche Teil gleichzeitig hervorgehoben werden?

Dafür kenne ich aktuell tatsächlich keine Lösung, da wir es mit unterschiedlichen Informationen zu tun haben, die wir so nicht miteinander verknüpfen können.

WO soll der Content denn dem Anwender zur Verfügung gestellt werden?

Was bedeutet letztlich 3D Ansicht? Ist das die Isometrie, die als SVG also als 2D Vektorgrafik ausgegeben wird?
Ließe sich ein Bild oder eine SMG Datei hier veröffentlichen?

Dirk

------------------
Wir machen Sie sprachlos!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADMike
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von CADMike an!   Senden Sie eine Private Message an CADMike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADMike

Beiträge: 117
Registriert: 16.01.2003

erstellt am: 18. Apr. 2019 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich


Test.zip

 
Hi Formi,

wahrscheinlich hast Du auch das Problem, dass Du nicht alle Teile in einer SVG-Ansicht vernünftig dargestellt bekommt oder irre ich mich?

Habe das auch manchmal, gerade in der Hauptmaschinen-Ansicht.
Da gibt es immer Teile, die lassen sich einfach nicht vernünftig darstellen, egal wie Du die Ansicht drehst.

Einige Kunden machen das auch so, dass sie eine Ansicht als Explosionsdarstellung und eine 2. Ansicht im zusammengebauten Zustand in einem SVG zeigen.

Schau mal in meine Test-SVG

VG
CADMike   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz