Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Schweissen Löten Kleben
  Maschinentisch kaufen oder anfertigen lassen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Maschinentisch kaufen oder anfertigen lassen? (201 mal gelesen)
horsthorst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von horsthorst an!   Senden Sie eine Private Message an horsthorst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für horsthorst

Beiträge: 45
Registriert: 27.01.2017

erstellt am: 20. Jun. 2020 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend allerseits,

ich wollte euch mal um eure Einschätzung bitten: Wir schaffen bald eine Alzmetall Tischbohrmaschine (160 Kg) an. Vom Hersteller gibt es als Option auch einen Unterschrank (B X T X H: 750 x 700 x 840, 70 Kg) dazu, der allerdings 780 EUR netto kostet. Das ist sehr viel in meinen Augen.

Hier einmal der Link:

https://besmann.de/gebrauchte-und-neue- ... star-23ts/

Das scheint mir nicht wirklich etwas besonderes zu sein. Könnte man sowas als Lohnarbeit schweißen lassen? Zusätzlich käme dann noch doch Pulverbeschichtung dazu.

Ich wollte mal hören, ob ich bei dem Preis einen Unterschrank nicht auch nach meinen Vorstellungen (stabiler, Schrankteil mit Schubladen und Tischplatte mache ich selber) anfertigen lassen kann, bzw. das ganze auch etwas weniger teuer geht... Wo würdet ihr sowas in Auftrag geben?

Vielen Dank euch und beste Grüße

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4852
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 20. Jun. 2020 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für horsthorst 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine schwere Stahlplatte auf einen Tisch oder Schrank und die Bohrmaschine oben drauf.  Einacher geht es kaum. 

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur (m/w/d) FPGA

Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln ? vor allem sich selbst!

Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team!

Entwicklungsingenieur (m/w/d) ...

Anzeige ansehenEntwicklung
TC17pro
Ehrenmitglied
PMs werden auch beantwortet


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1961
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 21. Jun. 2020 05:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für horsthorst 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Eine schwere Stahlplatte auf einen Tisch oder Schrank

Ich sag nur "Statik beachten".

Ansonsten vieleicht mal bei den Gebrauchtwarenhändler bis hinzu Metallverwertungs-
betrieben schauen. Oft wird sowas entsorgt.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz