Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Abhängigkeiten Probleme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Abhängigkeiten Probleme (674 mal gelesen)
HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 29. Nov. 2023 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Abhaengigkeiten.jpg

 
Hallo zusammen,

ich bin der Verzweifelung nahe.
Baugruppe geschlossen, ohne Fehlermeldung.
Baugruppe geöffnet, eine Abhängigkeit vergeben und dann diese Fehlermeldung bekommen.
Die erstellte Abhängikteit wieder gelöscht, Fehlermeldung bleibt.
Die erste angemerkte Abhängigkeit bearbeitet ohne etwas zu ändern und der Eintrag verschwindet aus der Liste.
Nun muß ich die ganze Liste so bearbeiten um den Fehler weg zu bekommen.

Kennt jemand das Phänomen?

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rkauskh
Moderator
Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik




Sehen Sie sich das Profil von rkauskh an!   Senden Sie eine Private Message an rkauskh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rkauskh

Beiträge: 2361
Registriert: 15.11.2006

Windows 10 x64, AIP 2023

erstellt am: 29. Nov. 2023 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

Hast du nach dem Löschen der Abhängigkeit mal ein "Alles neu erstellen" versucht. Der Abhängigkeitssolver braucht manchmal einen Stups.

------------------
MfG
Ralf

RKW Solutions GmbH
www.RKW-Solutions.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 29. Nov. 2023 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das werde ich mal probieren wenn es wieder auftritt.

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11193
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 29. Nov. 2023 19:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kenne sowas aus dem Support.
Füge eine weitere Abhängigkeit ein und alles spielt verrückt.

Fragen zur BG:
Wie viele Komponenten sind in der Baugruppe?
Wie viele Abhängigkeiten sind tatsächlich insgesamt in der Baugruppe?
(im Bild ist ja nur ein Ausschnitt zu sehen, der Zähler geht bis 66 fluchtend/passend und an die 200 einfügen)

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lothar Boekels
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von Lothar Boekels an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3817
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2024
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 30. Nov. 2023 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Oftmals ist es auch die Überbestimmung, die es dem Solver nicht einfach macht.
Oder wie die Lateiner schon sagten: Divide et impera!
Unterbaugruppen - Unterbaugruppen und wieder Unterbaugruppen.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 30. Nov. 2023 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
Ich kenne sowas aus dem Support.
Füge eine weitere Abhängigkeit ein und alles spielt verrückt.

Fragen zur BG:
Wie viele Komponenten sind in der Baugruppe?
Wie viele Abhängigkeiten sind tatsächlich insgesamt in der Baugruppe?
(im Bild ist ja nur ein Ausschnitt zu sehen, der Zähler geht bis 66 fluchtend/passend und an die 200 einfügen)



Die BG hat 249 Bauteile
ca. 200 Abhängigkeiten
Im Moment ist die BG wieder stabil.

Das ganze passiert aber auch bei z.B. Festo Zylindern. Da muß ich dann auch diverse Abhängigkeiten "bearbeiten"...

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11540
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 30. Nov. 2023 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

arbeite mit der Regel nur so viele Bauteile in einer Baugruppe wie der Bildschirm hoch ist. Wenn es mehr sind erzeuge Phantombaugruppen.

Du sage mal hast du auch ganze Maschinen mit sehr vielen solcher Baugruppen? Hast du da auch schwierigkeiten, denn dies müsstest du mit dieser Arbeitsweise.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11193
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 30. Nov. 2023 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

,
Zitat:
Original erstellt von HA.WE:
Die BG hat 249 Bauteile
ca. 200 Abhängigkeiten


Hab ich vermutet, das ist eindeutig zu viel.
Wobei es noch mehr Abhängigkeiten sein werden  .
Wie schon von Lothar und Sascha gesagt, Unterbaugruppen machen, in verdaubare Häppchen aufteilen.

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 30. Nov. 2023 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
arbeite mit der Regel nur so viele Bauteile in einer Baugruppe wie der Bildschirm hoch ist. Wenn es mehr sind erzeuge Phantombaugruppen.

Du sage mal hast du auch ganze Maschinen mit sehr vielen solcher Baugruppen? Hast du da auch schwierigkeiten, denn dies müsstest du mit dieser Arbeitsweise.

herzlich Sascha


Also die Baugruppe enthält natürlich weitere Unterbaugruppen, welche sinvoll für die Montage gestaltet sind.
Ja wir haben jede Menge Maschinen mit vergleichbaren und größeren Baugruppen die keine Probleme bereiten.
Die Schwierigkeiten treten unregelmäßig auf und es betrifft auch sehr kleine Baugruppen wie Zylinder.

Anzumerken wäre vielleicht noch, dass es meistens bewegliche Baugruppen betrifft --> wie auch der Zylinder zeigt.

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 30. Nov. 2023 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
arbeite mit der Regel nur so viele Bauteile in einer Baugruppe wie der Bildschirm hoch ist.

herzlich Sascha


Dann wären ja max. 40 Bauteile in einer BG. Das können wir nicht umsetzen. Da haben wir ja oft mehr Normteile in der BG. Oder verstehe ich hier etwas nicht richtig?

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26083
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 30. Nov. 2023 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Sicher lässt sich das umsetzen. Machen wir seit wir mit IV arbeiten, und wir haben da schon wahre MonsterBG gehabt.
Betr. Normteile ist es ein guter Trick, soweit sinnvoll zusammengehörige Normteile (Schraube + Scheibe+Mutter) gleich in einer UnterBG zu stecken, und diese, sowie generell alle Normteile, soweit sinnvoll per Komponentenanordnung zu verbauen (oft hat man ja Bohrungsmuster in den Bauteilen).

Betreffend Zylinder, genau bei solchen unkomplizierten Modellen wie auf Deinem Bild, muss ich gleich dazusagen:
IV spielt da mit Importmodellen manchmal komplett verrückt.
Eine UnterBG "Zylinder komplett" bestehend aus 3-4 Teilen klappt vordergründig problemlos, sobald man sie in der BG verbaut und verknüpft gehts sofort, aber auch manchmal erst Tage später los dass die Verknüpfungen Fehler haben. Kann man in der ZylinderBG leicht beheben, hält aber nicht lange.
Ich habe nie herausgefunden woran das konkret liegt, und es ist auch nicht einfach nachvollziehbar, sondern tritt erratisch (aber häufig) auf.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 30. Nov. 2023 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:

Betreffend Zylinder, genau bei solchen unkomplizierten Modellen wie auf Deinem Bild, muss ich gleich dazusagen:
IV spielt da mit Importmodellen manchmal komplett verrückt.
Eine UnterBG "Zylinder komplett" bestehend aus 3-4 Teilen klappt vordergründig problemlos, sobald man sie in der BG verbaut und verknüpft gehts sofort, aber auch manchmal erst Tage später los dass die Verknüpfungen Fehler haben. Kann man in der ZylinderBG leicht beheben, hält aber nicht lange.
Ich habe nie herausgefunden woran das konkret liegt, und es ist auch nicht einfach nachvollziehbar, sondern tritt erratisch (aber häufig) auf.


Genau das ist auch meine Erfahrung.

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13255
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB
Quadro2000M
15,4"1920x1080
MS-IntelliMouse-Optical
SpacePilotClassic

erstellt am: 30. Nov. 2023 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Es geht um die Anzahl Komponenten in einer iam-Ebene . Eine (nicht flexible!) Unter-iam wirkt darin wie eine starre Komponente und benötigt entsprechend nur ca. drei Abhängigkeiten (oder gar keine, wenn sie fixiert ist...). Und diese Anzahl starrer Komponenten, deren Abhängigkeiten in ihrer Vernetzung gleichzeitig (!) berechnet werden müssen, sollte nicht zu groß sein.

Das ist völlig unabhängig davon, was Ihr als organisatorische Baugruppe anseht. Eine solche kann aus vielen Unter-iam bestehen, und die können jeweils auch wieder aus noch weiteren Unter-iam bestehen. Das einzige Problem ist dann, vernünftige Dateinamen zu benutzen, aber das ist leichter lösbar als eine überbordende Abhängigkeiten-Orgie.

Selbst ganzen Anlagen mit abertausenden Einzelteilen können so in einer Gesamt-iam zusammengestellt sein, aber das geht halt nur in einer sauber verzweigten Struktur.

Und ja, wie oben schon in Klammern erwähnt, flexibel macht oft Probleme, und zwar doppelt. Zum einen "hebt" es alle Abhängigkeiten aus der obersten Ebene der flexibel gemachten Unterbaugruppe in die höhere Ebene, die damit mehr zu rechnen bekommt, woraus der Rat folgt, in flexiblen Unterbaugruppen besonders wenig Komponenten auf der obersten Ebene zu haben (Unterbaugruppen, Unterbaugruppen, Unterbaugruppen!). Zum andern hat die Software häufig Probleme damit, die logischen Probleme durch den Widerspruch zwischen der gespeicherten Form einer Unterbaugruppe und deren flexibler Form in einer (oder möglicherweis sogar mehreren verschiedenen) übergeordneten Baugruppe(n) zu handhaben. Und auch das wird besser, je weniger Abhängigkeiten auf einer iam-Ebene zu berechnen sind!


------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11540
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 30. Nov. 2023 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

also bei 240 Teilen sind das nur 6 Unterbaugruppen als Phantom. Also echt kein Hexenwerk.

Das Ding hier ist einfach, dass deine Methode nicht mehr funktioniert und es gibt Lösungen. Also teste es doch mal.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26083
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 30. Nov. 2023 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HA.WE:

Genau das ist auch meine Erfahrung.



Hab mir Deine Fehlerbeschreibung nochmal durchgelesen, und ja, GENAU so schaut das auch bei meiner Fehlerbeschreibung aus.

Und das hat absolut nichts mit einer ungünstigen BG-Struktur oder ungünstiger/überbestimmender Verknüpfungen zu tun, sondern das ist einfach ein Fehler im Programm.
Wobei bei mir das eben stets im Zusammenhang mit importierten Modellen von Zylindern auftritt. In meinem Fall Festo, mag aber anderswo auch auftreten.
Und zwar scheint es so zu sein, dass durch den Import die Modelldaten irgendwie "verseucht" werden und das Problem auftritt, auch wenn z.B. an den Verknüpfungen gar keine Modellgeometrien beteiligt sind, sondern nur Ursprungsgeometrien. Ich hab auch schon in den Importmodellen alle Geometrien gelöscht und die Zylinder selber nachmodelliert - selbes Problem.
Es tritt nie auf bei vom frischen Template vollkommen selbst modellierter Geometrie.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11193
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 30. Nov. 2023 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HA.WE:
Anzumerken wäre vielleicht noch, dass es meistens bewegliche Baugruppen betrifft --> wie auch der Zylinder zeigt.

klar, weil alle Abhängigkeiten einer flexiblen Baugruppe eins nach oben zum Berechnen durchgereicht werden.
Damit schießt du dir selbst ins Knie.

Und dass das mit mehr Unterbaugruppen nicht geht ist nur ein nicht wollen oder nicht nachdenken.
Aber mach ruhig weiter.
Man kann eine Schraube auch mit dem Hammer reindrehen .. 

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied
Kontrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 307
Registriert: 21.04.2005

IV Prof. 2020
Vault Workgroup 2020

erstellt am: 30. Nov. 2023 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:

klar, weil alle Abhängigkeiten einer flexiblen Baugruppe eins nach oben zum Berechnen durchgereicht werden.
Damit schießt du dir selbst ins Knie.

Und dass das mit mehr Unterbaugruppen nicht geht ist nur ein nicht wollen oder nicht nachdenken.
Aber mach ruhig weiter.
Man kann eine Schraube auch mit dem Hammer reindrehen ..  ;-)


[/B]


Und wozu soll ist die IV Funktion flexible Baugruppe gut ein, wenn sie nicht brauchbar ist?

Ich habe nie behauptet dass mehr Unterbaugruppen nicht gehen! Es ist nur für unsere betrieblichen Abläufe nicht praktikabel... 

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26083
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 30. Nov. 2023 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Flexible BG sind tatsächlich so wie ganz viele Funktionen im IV (und allen anderen CADs) eine etwas wackelige Sache, die in einer ernsthaften Konstruktion besser nicht verwendet werden soll.
Aber sei beruhigt, Dein (so wie mein) Problem hängt nicht exakt an der Funktion "Flexibel", sondern an der mangelnden Fähigkeit von IV mit gewissen Importmodellen wirklich korrekt umzugehen. Es dringt nur besonders bei "Flexibel" an die Oberfläche.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11193
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 30. Nov. 2023 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HA.WE:
wozu soll ist die IV Funktion flexible Baugruppe gut ein, wenn sie nicht brauchbar ist?

Sie ist brauchbar, wenn man sie mit Bedacht einsetzt.
Wenn man es übertreibt und gedankenlos verwendet, kommt unbarmherzig die Retourkutsche ...
Erklärung siehe oben.


------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Zeichner (m/w/d)
Die besten Köpfe für die unterschiedlichsten Aufgaben zu finden sowie Menschen und Technologien zu verbinden, und zwar täglich aufs Neue - dafür schätzen unsere Kunden FERCHAU. Unterstütze uns: als ambitionierte:r Kolleg:in, der:die wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologiebereichen und für alle Branchen und übernehmen Verantwortung für komplexe Entwicklungsprojekte....
Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Lothar Boekels
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von Lothar Boekels an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3817
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2024
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 01. Dez. 2023 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HA.WE 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HA.WE:

Die BG hat 249 Bauteile
ca. 200 Abhängigkeiten
...


249 Bauteile bedeutet knapp 1500 Freiheitsgrade!

Einige Abhängigkeiten beschränken mehr als einen Freiheitsgrad.
Manche Freiheitsgrade werden auch doppelt eingeschränkt.

Alles das ist für den Solver nicht so einfach. Dies ist insbesondere bei beweglichen Komponenten ein Thema. Sollte es bei der Berechnung einer Abhängigkeitskette Probleme geben, so wird der Berechnungsprozeß auch nicht fertig und die Baugruppe scheint zu spinnen.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz