Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Umwandeln einer AutoCad Abwicklung in ein IV Bauteil

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Umwandeln einer AutoCad Abwicklung in ein IV Bauteil (172 mal gelesen)
Conan58
Mitglied
Maschinenbau Ing.

Sehen Sie sich das Profil von Conan58 an!   Senden Sie eine Private Message an Conan58  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conan58

Beiträge: 1
Registriert: 21.12.2022

Windows 10, Autodesk Iv Prof. und ACad 2021/2022

erstellt am: 21. Dez. 2022 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin, ich bin neu in diesem Forum, ich arbeite mit Autodesk Auto Cad und Invebtor Prof. 2021, 2022, 2023
meine Frage ist, kann man eine in AutoCad erstellte (gezeichnete) Abwicklung irgenwie in dem Inventor
in ein gerolltes Bauteil umwandeln.
Also eine Art Reverse Abwicklung.

Vielen Dank im Voraus
Gruß Helmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9342
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2023
produktiv AIS2020.4 +PartSolutions / ECTR
AICE
.

erstellt am: 21. Dez. 2022 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conan58 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Helmut
in Skizze importieren (Copy&Paste) und mit der Freien Lasche (heißt jetzt "Falten") hochbiegen.

Die Verkürzungen sind dann allerdings irgendwie, diese Anpassung über eine geeignete Biegetabelle oder k-Wert tüfteln wären eine Aufgabe, damit die gefalteten Abmessungen passen.
Wenn die Autocadabwicklung für deine Fertigung stimmt, kannst du einfach diese in der Zeichnung platzieren.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz