Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  wie identifiziert Inventor Modelle

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  wie identifiziert Inventor Modelle (509 mal gelesen)
Freiherr von Dreist
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Freiherr von Dreist an!   Senden Sie eine Private Message an Freiherr von Dreist  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freiherr von Dreist

Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2011

PTC Creo Parametric 7.0
Inventor Professional 2023

erstellt am: 15. Dez. 2022 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag,
Creo identifiziert ein Teil anhand des Dateinamens. Wie ist das in Inventor? Ich weiß, dass der Pfad eine Rolle spielt, es muss aber noch etwas Drittes geben.
Im Inventor kann ich zwei unterschiedliche Modell mit gleichem Dateinamen in eine Baugruppe einbauen.
Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26017
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 15. Dez. 2022 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt die Anwendungsoptionen, und die Projektdatei. Beides zusammen definiert wo und wie IV die Referenzen zusammensucht.
Je nach obiger Einstellungen nimmt IV beim öffnen einer BG die zuletzt verwendete oder die zuerst im Suchbereich gefundene Referenze her, oder meckert dass es mehrere namensgleiche Referenzen gibt.
Norm- und Bibliotheksteile werden stets stur im gespeicherten absoluten Pfad gesucht.
Es gibt natürlich noch eine ganze Reihe weiterer Feinheiten.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freiherr von Dreist
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Freiherr von Dreist an!   Senden Sie eine Private Message an Freiherr von Dreist  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freiherr von Dreist

Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2011

PTC Creo Parametric 7.0
Inventor Professional 2023

erstellt am: 15. Dez. 2022 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ah... das klingt sehr interessant. Kannst Du das bitte noch ein bisschen ausführen? Ich hab grad beide durchgeklickt, aber nichts gefunden, was sich darauf beziehen könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11031
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 15. Dez. 2022 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

der gute alte 50-Seiter , manche Begriffe haben sich geändert, aber die Grundlagen nicht.
Der wird bald 20 

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freiherr von Dreist
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Freiherr von Dreist an!   Senden Sie eine Private Message an Freiherr von Dreist  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freiherr von Dreist

Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2011

PTC Creo Parametric 7.0
Inventor Professional 2023

erstellt am: 16. Dez. 2022 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ah, sehr cool, danke. Das liest sich gut. Wo kommt das denn her?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26017
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 16. Dez. 2022 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

Der 50-Seiter ist seit Jahrzehnten Bestandteil der IV-Dokumentation.
Leider ist ein Teil davon bereits obsolet, und der genaue Referenz-Suchmechanismus ist gar nicht beschrieben.
Den hat Michael Puschner ausgetüftelt und in einem PDF als flowchart aufgezeichnet. Leider bin ich der Forums-Suchfunktion zu wenig vertraut um das wiederzufinden.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freiherr von Dreist
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Freiherr von Dreist an!   Senden Sie eine Private Message an Freiherr von Dreist  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freiherr von Dreist

Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2011

PTC Creo Parametric 7.0
Inventor Professional 2023

erstellt am: 16. Dez. 2022 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

in dem PDF ist das alles sehr gut erklärt, allerdings ist es das, was ich bereits wusste: Inventor nutz den Dateinamen und den Pfad.
Ich hab daher zwei Teile erstellt, gelber Würfel und blauer Zylinder und beide mit dem Namen teil_neu.ipt in untersch. Ordnern abgespeichert:
gelber Würfel in C:\meinArbeitsbereich\Testordner\A und blauer Zylinder in C:\meinArbeitsbereich\Testordner\A
Anschließend hab ich beide Teile in eine Baugruppe eingebaut und diese gespeichert. Wie erwartet ging das alles ohne Fehlermeldung.
Ich hab dann Inventor geschlossen und die beiden Teile Ordnertausch machen lassen. Es war dann also
blauer Zylinder in C:\meinArbeitsbereich\Testordner\A und gelber Würfel in C:\meinArbeitsbereich\Testordner\A
Ich hatte erwartet, dass sich die Baugruppe öffnen lässt und die beiden Teile ihre Positionen in der Baugruppe vertauscht haben - was auch der Fall war.
Das einzig überraschende war die vorherige Warnung. Es muss also mindestens ein weiteres Identifikationsmerkmal geben, sonst könnte Inventor den Schummel nicht bemerken. In dem PDF hab ich das bisher nicht rausgelesen.
Welches Merkmal ist das denn?

MfG. Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26017
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 16. Dez. 2022 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

In jeder Baugruppe wird Dateiname und Pfad jeder Referenz mitgeschrieben (kann man sogar mit einem Editor aus der Datei auslesen).
Die folgende Erklärung ist nun etwas aus dem Gedächtnis geschrieben, und ich hoffe dass ichs richtig hinkriege:

Nun kommt es drauf an welche Einstellungen in der IPJ getätigt sind.
Wenn da "Eindeutige Dateinamen: JA drinsteht, dann sucht IV wie üblich die Referenz genau in jenem Pfad, und wenn sie da ist verwendet IV diese Referenz und gut ists.
Wenn die gesuchte Referenz nicht in dem gespeicherten Pfad steht, jedoch eine gleichnamige Datei an anderer Stelle im Suchbereich vorhanden ist, nimmt IV diese.
Denn, für den User etwas irreführend, teilt diese Einstellung in der IPJ dem IV mit, dass der User freiwillig und selbständig, unüberprüft, nur eindeutige Dateinamen verwendet.
(es bedeutet NICHT dass IV eindeutige Dateinamen erzwingt).

Wenn da "NEIN" steht gibt IV beim Suchen der Referenzen acht ob es namensgleiche Dateien im Suchbereich gibt und meckert dass da was nicht stimmen kann, und zeigt eine Aufforderung an die richtige Version auszuwählen.
Wenn am mitgeschriebenen Referenz-Pfad keine derartige Datei vorhanden ist, kommt ein umfangreicher Dialog mit der Aufforderung die fehlende Referenz zu suchen.

Wie schon angedeutet, werden Bibliotheksdaten (die per definitionem schreibgeschützt sind) stets an ihrem absoluten Speicherpfad gesucht, während allen "normale" Referenzen am relativen Pfad (vom Standort der IPJ abwärts) gesucht werden.
Und es gibt im Datei/Öffnen Dialog eine Option, BG ausdrücklich unter Überspringen aller fehlenden Referenzen zu öffnen, das mag im Fehlerfall hilfreich sein.
Übrigens ist das Verhalten von IV bei fehlenden oder duplikaten Referenzen nicht ganz in Stein gemeisselt, zumindest scheinbar nicht.
Wenn man z.B. mit ständig geöffnetem IV laufend mit Referenzen und BG aus verschiedenen Pfaden herumspielt kann es (meiner Beobachtung nach) durchaus passieren dass IV Daten aus dem Cache nimmt anstelle der Festplatte. Oder man hat grad eine spezielle IPJ aktiv, öffnet jedoch Daten aus dem Suchbereich einer anderen IPJ. Oder, noch verwirrender, man öffnet eine "falsche" BG irrtümlich, bricht jedoch diesen Vorgang ab: Dann weiß wohl nicht mal Autodesk welche Referenzen da verwendet werden.

Das Suchen&Finden von Datei-Referenzen ist jetzt nur ein Teil der ganzen Sache.
Wenn es um Verknüpfungen von Komponenten innerhalb der BG geht, schauts wieder anders aus, da legt sich IV auf die Datei-interne Nummerierung von Flächen fest.
Also wenn zwei Bauteile zwar exakt gleiche Geometrie haben, jedoch separat erstellt wurden haben gleich ausschauende Geometrien wahrscheinlich nicht dieselbe Nummerierung und die daran angreifende Verknüpfung überlebt den Austausch der Dateien nicht.
Wenn eine Datei nur eine (Windows-)Kopie der anderen ist, wird die Nummerierung gleich sein und die Verknüpfung "überleben".

(das Alles jetzt mit vorsichtigem Vorbehalt ausgedrückt - man möge mich korrigieren wenn ich was nicht richtig hingekriegt hab)

NB:
Um all diesen Verwirrungen generell zu entkommen, ist es äusserst ratsam im IV keine gleichnamigen Dateien zu haben, niemals und unter keinen Umständen.
Derselbe Rat gilt übrigens für alle moderne CADs mit denen ich je gearbeitet habe.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freiherr von Dreist
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Freiherr von Dreist an!   Senden Sie eine Private Message an Freiherr von Dreist  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freiherr von Dreist

Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2011

PTC Creo Parametric 7.0
Inventor Professional 2023

erstellt am: 16. Dez. 2022 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank Leo, das ist sehr anschaulich erklärt. Das mit dem "Ja" und "Nein" bei gleichen Dateinamen hatte ich tatsächlich falsch verstanden. Diese Einstellung werd ich ändern.
Dieser ganze Aufwand ist nur nötig, weil sich mein Abteilungsleiter nicht überzeugen lassen will, dass gleich Dateinamen ein Problem sind. Ich will daher eine Modellnummer einführen, die Firmenweit einzigartig ist.
Offen bleibt noch die Frage, wie Inventor den Dateientausch entdeckt, das ist jetzt aber nur noch nice to know.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 26017
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 16. Dez. 2022 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

Unter der Annahme dass ihr kein Dateiverwaltungssystem wie Vault o.Ä. habt, ist der einfachste Weg um IV-Daten umzubenennen oder auszutauschen (ohne echte Modelländerung) der Konstruktionsassistent. Das ist zwar auch wieder ein etwas gewöhnungsbedürftiges Stück Software, funktioniert aber sehr gut.

Nochmals sei das universal gültige Grundgesetz des CAD betont: Nur eindeutige Dateinamen! Schick uns im Zweifelsfall Deinen Abteilungsleiter hier her, damit wir ihm das Federkleid zurechtlegen (nur Scherz natürlich).

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RolandD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RolandD an!   Senden Sie eine Private Message an RolandD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RolandD

Beiträge: 529
Registriert: 07.01.2005

i7-9700k
32GB DDR4-RAM
Nvidia RTX 2060
SSD 970 m.2
Win10-64 (21H2)
AIP 2020.3
Dell U3417W

erstellt am: 17. Dez. 2022 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freiherr von Dreist 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bernhard,

Jede Datei hat eine eigene Interne ID (GUI), die von Inventor bei der Erstellung der Detei erzeugt wird.
Und eine RevisionID
Siehe in dem Beitrag von Jürgen Wagner

Beim Kopieren einer Datei behält die Kopie die GUI der Quelle.
So kann man also nachverfolgen, welche Dateien voneinander kopiert wurden.

Das bedeutet aber nicht, dass 2 Dateien mit gleicher GUI die gleiche Geometrie haben!
Ich kann z.B. einen Würfel erstellen und die Datei kopieren. Wenn ich danach aus der Kopie einen Zylinder mache, bleibt die GUI identisch, aber die Geometrie unterscheidet sich.

In deinem Beispiel dürfte dann keine Fehlermeldung beim Öffnen der IAM kommen, sondern nur Fehler der Abhängigkeiten zwischen beiden Teilen auftreten, da die Flächen-IDs nicht mehr stimmen. (leider nicht getestet, habe keinen IV zur Hand...)

------------------
Gruß Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz