Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  Inventor-Einstellungen: Ansicht > Visueller Stil > Schattiert mit Kanten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
[an error occurred while processing this directive]
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Inventor-Einstellungen: Ansicht > Visueller Stil > Schattiert mit Kanten (506 mal gelesen)
mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 15. Nov. 2022 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

unter Ansicht > Visueller Stil kann man die Option "Schattiert mit Kanten" anwählen.

Wie kann ich diese Einstellung an andere Rechner verteilen?
Mittels XML oder geht das sogar über die Vorlagen mit?

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11021
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 15. Nov. 2022 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

das sind Anwendungsoptionen, exportieren - importieren

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 15. Nov. 2022 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin!

Das steht nicht in den Dokumenten (ipt, iam), geht damit auch nicht mit den Vorlagen, sondern gehört zu den Anwendungsoptionen. Diese können per xml exportiert und importiert werden. Wenn es jedoch nur um diese eine Einstellung geht, ist es vermutlich einfacher, die einfach jeweils unter Anwendungsoptionen\Anzeige\Einstellungen zu ändern.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 15. Nov. 2022 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Eure Antworten.

Ist das die UserApplicationOptions.xml im Verzeichnis: %AppData%\Roaming\Autodesk\Inventor 2021\?

Bei ungefähr 90 Rechnern weltweit möchten wir das automatisiert verteilen.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 15. Nov. 2022 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, ich denke schon, dass es diese Datei ist. Damit arbeitest Du allerdings an den Eingeweiden, da sollte man schon wissen, was man macht

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1978
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
64GB RAM; Nvidia Quadro RTX3000;
Inventor Professional PDSU 2012/2020
Mechanical 2012/2020

erstellt am: 15. Nov. 2022 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

hier hat das mal die "IT" unbedacht mit import/export gemacht und wir haben uns gewundert das auf allen neuen Zeichnungen der selbe Eintrag unter gezeichnet im Schriftfeld auftauchte.
Und es sind ja noch einige andere individuelle Einstellungen in den Anwendungsoptionen eingestellt z.B. Auswahl Quickinfo/Info, Farbe/Hintergrund etc. also reiner import/export sollte vermieden werden.
Wir haben das damals dann über eine kleine Programmierung ich glaube in VisualBasic, die nur bestimmte Einträge geändert hat.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11446
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 15. Nov. 2022 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich


visuellerstill_01.JPG

 
egal wie, wichtig ist, dass du dies hier einstellst und nicht unter der Ansicht. Wie ist es denn bei deinem Versuchsrechner eingestellt? herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 15. Nov. 2022 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
...dies hier...
Oh, ja, Danke! Das ist eine wichtige Ergänzung, bzw. Korrektur.

Auch in jedem Dokument gibt es eine eigene Einstellung für den visuellen Stil (die benutze ich nur nie, daher hab ich da gar nicht mehr dran gedacht).

Welche von den beiden genommen wird, ist wiederum in den Anwendungsoptionen an der von Sascha abgebildeten Stelle wählbar.

Desweiteren kann der visuelle Stil nach dem Öffnen einer Datei für jede göffnete Datei getrennt geändert werden, das ändert dann aber keine der beiden oben genannten Einstellungen, ist also für die eigentliche Frage hier ohne Belang.

Es bleibt nun die Frage, was erreicht werden soll.

Wenn auf allen 90 Rechnern alle Dateien unabhängig von der darin jeweils gespeicherten Einstellung im gewünschten visuellen Stil erscheinen sollen, muss das auf den Rechnern in den Anwendungsoptionen eingestellt werden und zwar einschließlich des von Sascha aufgezeigten Radiobuttons. Aber besser nur das und nicht alles.

Einfach überall die gleiche xml-Datei draufzuhauen, ist, wie ebenfalls inzwischen schon ergänzt und konkret begründet wurde, gar keine gute Idee.

Um in Zukunft auch in neuen Dateien den gewünschten visuellen Stil zu hinterlegen, könnte es sinnvoll sein, die Vorlagen zu ändern. Das kann aber entfallen, wenn man diese Dokument-Einstellung ohnehin gar nicht nutzt.

Den visuellen Stil in allen bereits bestehenden Dateien ändern wollt ihr wahrscheinlich auch nicht.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25997
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 15. Nov. 2022 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe mir hotkeys gemacht für die virtuelles Stile. Das könnte man auch unternehmensweit verteilen dann sind die virtuelles Stile nur mehr einen Tastendruck entfernt.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 16. Nov. 2022 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die zahlreichen und vor allem informativen Antworten.

Wir verteilen die gesamten Inventor-Einstellungen seit über 20 Jahren zentral durch die IT. Die entsprechenden XMLs werden seit der Umstellung auf Inventor 2021 verteilt. Davor, mit Inventor 2013, wurde noch viel über die Registry realisiert...

Eigentlich wird die oben genannte XML meines Master-Rechners verteilt, aber die Einstellung für den visuellen Stil kam beim Test nicht an.
Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass ich an der richtigen Stellschraube drehe.

Bei uns wird im Bereich CAD-PLM eigentlich alles zentral gesteuert. Das hat auch zur Folge, dass die Kollegen in China, Ungarn, Schweden, etc. mit dem englischen Sprachpaket arbeiten müssen und nicht ihrer Sprache. Aber ich kann leider keine Hilfestellung auf Chinesisch geben 

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 17. Nov. 2022 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mb-ing:
...die oben genannte XML meines Master-Rechners verteilt, ...
Und ist es dann auch so, dass dann, wie oben von MacFly berichtet, auf allen diesen Rechnern derselbe Benutzername steht?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11021
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 17. Nov. 2022 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

nein, da pass alles
denn das verteilen wir schon lange mit einem Settings-Programm für GUI und Anwendungsoptionen

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 17. Nov. 2022 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
...mit einem Settings-Programm für GUI und Anwendungsoptionen
..., das dann aber wahrscheinlich nicht einfach nur neue Dateien anstelle der vorherigen dorthin knallt, sondern lediglich die nötigen Änderungen in den xml vornimmt, oder?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 18. Nov. 2022 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Und ist es dann auch so, dass dann, wie oben von MacFly berichtet, auf allen diesen Rechnern derselbe Benutzername steht?


Nein, hier steht immer der Benutzername aus dem Active Directory, der mit dem Windowsanmeldename identisch ist.

Nur so aus Interesse, wofür ist der Name eigentlich relevant?

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts  

[Diese Nachricht wurde von mb-ing am 18. Nov. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11021
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 18. Nov. 2022 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
neue Dateien anstelle der vorherigen dorthin knallt

es überschreibt die lokalen Dateien, stellt also alles auf Firmenstandard ein (auch für Initalstart)
Sind aber insgesamt  ~ 8 Punkte, z.B. Delta bei dem Stilen vergleichen und kopieren u.n.v.m. ...

------------------

------------------
Es reicht nicht, sich Blödsinn nur auszudenken, wenn man ihn nicht auch bis zur letzten Konsequenz durchzieht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mcap
Mitglied
CAD-Supporter


Sehen Sie sich das Profil von mcap an!   Senden Sie eine Private Message an mcap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mcap

Beiträge: 121
Registriert: 13.11.2014

Dell M6700
ACAD 2022/23
IV 2022/23
WIN 10/64

erstellt am: 18. Nov. 2022 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich


2022-11-1812_17_58-_2022_IV_DefaultSettings_RegData.png

 
Zitat:
Original erstellt von mb-ing:
...
Eigentlich wird die oben genannte XML meines Master-Rechners verteilt, aber die Einstellung für den visuellen Stil kam beim Test nicht an.
Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass ich an der richtigen Stellschraube drehe.
...

Hallo mb-ing
Das mit der UserApplicationOptions.xml machen wir auch so (ähnlich).
Die Werte für den visuellen Stil werden aber in der Registry gespeichert (für IV 2022):

Code:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\Inventor\RegistryVersion26.0\System\Preferences\Display]

Wir importieren da einfachheitshalber den ganzen Zweig. Die relevanten Einträge dürften die "VS xxxx"-Schlüssel sein. Du kannst ja die einzelnen Schlüssel mit einem Vorher-Nachher-Vergleich eruieren.

------------------
Gruss Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 13060
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 18. Nov. 2022 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mb-ing:
Nur so aus Interesse, wofür ist der Name eigentlich relevant?
Er wird beim Speichern mit in die Datei geschrieben, um nachvollziehbar zu machen, wer zuletzt daran etwas geändert hat.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25997
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 18. Nov. 2022 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Er wird beim Speichern mit in die Datei geschrieben, um nachvollziehbar zu machen, wer zuletzt daran etwas geändert hat.


"Autor" und "Konstrukteur" werden beim Erstellen der Datei aus den Anwendungsoptionen/Benutzername übernommen, und nicht mehr automatisch geändert.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 21. Nov. 2022 06:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von mcap:

Hallo mb-ing
Das mit der UserApplicationOptions.xml machen wir auch so (ähnlich).
Die Werte für den visuellen Stil werden aber in der Registry gespeichert (für IV 2022):

Code:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\Inventor\RegistryVersion26.0\System\Preferences\Display]

Wir importieren da einfachheitshalber den ganzen Zweig. Die relevanten Einträge dürften die "VS xxxx"-Schlüssel sein. Du kannst ja die einzelnen Schlüssel mit einem Vorher-Nachher-Vergleich eruieren.


Hallo Marco,

danke für Deine Antwort.

Können die visuellen Stile dann exklusiv nur mit der Registry verteilt werden?
Das würde auch erklären, warum trotz dem Verteilen der XML die Einstellungen anders sind.

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 21. Nov. 2022 06:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Er wird beim Speichern mit in die Datei geschrieben, um nachvollziehbar zu machen, wer zuletzt daran etwas geändert hat.


Wir arbeiten mit einem PDM-System, so dass diese Daten für uns relevant sind.
Die Meta-Daten Ersteller, Bearbeiter, Prüfer etc. sind in benutzerdefinierten iProperties hinterlegt und befüllen unter anderem den Schriftkopf der Zeichnung.

VG
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mcap
Mitglied
CAD-Supporter


Sehen Sie sich das Profil von mcap an!   Senden Sie eine Private Message an mcap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mcap

Beiträge: 121
Registriert: 13.11.2014

Dell M6700
ACAD 2022/23
IV 2022/23
WIN 10/64

erstellt am: 22. Nov. 2022 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mb-ing:

... Können die visuellen Stile dann exklusiv nur mit der Registry verteilt werden? ...


Ich meine ja. Und ich glaube, es funktioniert sogar, die Registry-Einträge vor dem ersten Start (FirstRun - User startet Programm nach Installation/Reset zum ersten Mal) zu setzen.

------------------
Gruss Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 23. Nov. 2022 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von mcap:

Ich meine ja. Und ich glaube, es funktioniert sogar, die Registry-Einträge [b]vor
dem ersten Start (FirstRun - User startet Programm nach Installation/Reset zum ersten Mal) zu setzen.


[/B]


Wenn ich die XML der Anwendungsoptionen händisch importiere geht die Einstellung mit...!?
Wenn sich per Skript hinwerfe, klappt es nicht 

Sehr komisch 

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mcap
Mitglied
CAD-Supporter


Sehen Sie sich das Profil von mcap an!   Senden Sie eine Private Message an mcap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mcap

Beiträge: 121
Registriert: 13.11.2014

Dell M6700
ACAD 2022/23
IV 2022/23
WIN 10/64

erstellt am: 23. Nov. 2022 23:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mb-ing 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mb-ing:

Wenn ich die XML der Anwendungsoptionen händisch importiere geht die Einstellung mit...!?
Wenn sich per Skript hinwerfe, klappt es nicht  

Sehr komisch  



Ja, das ist etwas anderes. Die exportierte XML aus den Anwendungsoptionen ist nicht identisch mit der UserApplicationOptions.xml. In ersterer Datei werden auch Werte aus der Registry aufgelistet und diese werden NUR mit der Funktion Importieren im Anwendungsoptionen-Dialog wieder hergestellt/angewendet. Diese XML ist also spezifisch nur für den Export/Import. Da weiss nur Autodesk, welche Werte wohin gehören. Wir können nur ausprobieren und schauen, wo was ändert.

Die Werte im Dialog Anwendungsoptionen (und seinen Unter-Dialogen) werden also teilweise in UserApplicationOptions.xml und teilweise in der Registry gespeichert. Welche Werte jetzt genau wo auftauchen, kann ich auch nicht sagen. Ist ein ziemliches Durcheinander. Wobei die Tendenz eher zur UserApplicationOptions.xml geht. D.h. dort sind jetzt auch die Farbschemata gespeichert. Diese waren ja früher in der Registry.
Eben, es gilt halt: Umstellen und schauen wo sich was geändert hat.

In der UserApplicationOptions.xml ist es grundsätzlich noch so, dass nur Werte aufgeführt werden die vom Standard abweichen. Wenn du also z.B. im Register Allgemein die Option Physikalische Eigenschaften beim Speichern aktualisieren -> nur Bauteile aktivierst, dann taucht im xml im Abschnitt General der Eintrag UpdateMassOnSave="1" auf. Fehlt dieser Eintrag (oder ist er auf "0" gesetzt), wird die Option deaktiviert (=Vorgabe).
Und der Wert UpdatePartsOnly="0" ("1" oder Eintrag fehlt = Vorgabe) steuert, ob es nur für Bauteile oder auch für Baugruppen gilt.

Die UserApplicationOptions.xml wird zwar beim Anwenden und Schliessen des Anwendungsoptionen-Dialogs neu geschrieben, eingelesen wird sie aber nur beim Start von Inventor.

Willst du also die Vorgabewerte für den Visuellen Stil setzen, dann über die Registry:
Siehe auch meine Antwort weiter oben dazu.
Ein paar schnelle Test haben z.B. ergeben:

Code:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Autodesk\Inventor\RegistryVersion26.0\System\Preferences\Display

VisualStyle type = 1 = Schattiert
VisualStyle type = 2 = Schattiert mit verdeckten Kanten
VisualStyle type = 5 = Realistische Schattierung
VisualStyle type = 6 = Schattiert mit Kanten
...


So sollte es klappen.

------------------
Gruss Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mb-ing
Mitglied
F&E-Mangement, MB-Ing. (u)


Sehen Sie sich das Profil von mb-ing an!   Senden Sie eine Private Message an mb-ing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mb-ing

Beiträge: 721
Registriert: 06.09.2012

Inventor 2021 WIN 10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (Pro.File 8.7)

erstellt am: 24. Nov. 2022 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von mcap:

Ja, das ist etwas anderes. Die exportierte XML aus den Anwendungsoptionen ist nicht identisch mit der UserApplicationOptions.xml. In ersterer Datei werden auch Werte aus der Registry aufgelistet und diese werden NUR mit der Funktion Importieren im Anwendungsoptionen-Dialog wieder hergestellt/angewendet. Diese XML ist also spezifisch nur für den Export/Import. Da weiss nur Autodesk, welche Werte wohin gehören. Wir können nur ausprobieren und schauen, wo was ändert.

Die Werte im Dialog Anwendungsoptionen (und seinen Unter-Dialogen) werden also teilweise in UserApplicationOptions.xml und teilweise in der Registry gespeichert. Welche Werte jetzt genau wo auftauchen, kann ich auch nicht sagen. Ist ein ziemliches Durcheinander. Wobei die Tendenz eher zur UserApplicationOptions.xml geht. D.h. dort sind jetzt auch die Farbschemata gespeichert. Diese waren ja früher in der Registry.
Eben, es gilt halt: Umstellen und schauen wo sich was geändert hat.

In der UserApplicationOptions.xml ist es grundsätzlich noch so, dass nur Werte aufgeführt werden die vom Standard abweichen. Wenn du also z.B. im Register Allgemein die Option Physikalische Eigenschaften beim Speichern aktualisieren -> nur Bauteile aktivierst, dann taucht im xml im Abschnitt General der Eintrag UpdateMassOnSave="1" auf. Fehlt dieser Eintrag (oder ist er auf "0" gesetzt), wird die Option deaktiviert (=Vorgabe).
Und der Wert UpdatePartsOnly="0" ("1" oder Eintrag fehlt = Vorgabe) steuert, ob es nur für Bauteile oder auch für Baugruppen gilt.

Die UserApplicationOptions.xml wird zwar beim Anwenden und Schliessen des Anwendungsoptionen-Dialogs neu geschrieben, eingelesen wird sie aber nur beim Start von Inventor.

[b]Willst du also die Vorgabewerte für den Visuellen Stil setzen, dann über die Registry:
Siehe auch meine Antwort weiter oben dazu.
Ein paar schnelle Test haben z.B. ergeben:

Code:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Autodesk\Inventor\RegistryVersion26.0\System\Preferences\Display

VisualStyle type = 1 = Schattiert
VisualStyle type = 2 = Schattiert mit verdeckten Kanten
VisualStyle type = 5 = Realistische Schattierung
VisualStyle type = 6 = Schattiert mit Kanten
...


So sollte es klappen.

[/B]


@Marco:

Tolle Erklärung und so klappt es auch. 

Vielen Dank!

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz