Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Schwerpunkt eines Flächenmodells

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Schwerpunkt eines Flächenmodells (190 mal gelesen)
rode.damode
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von rode.damode an!   Senden Sie eine Private Message an rode.damode  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rode.damode

Beiträge: 368
Registriert: 15.07.2011

Inventor 2021.3.3
ZBook15, i7
Quadro M2200

erstellt am: 10. Nov. 2022 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an Alle

Ich hab ein zusammengesetztes Flächenmodell, dem ich in den iProperties eine Masse zugewiesen hab.
In dem Modell erscheint auch der Schwerpunkt an der erwarteten Position.

Dicke ich das Modell auf, dann bleibt der Schwerpunkt des Modells ungefär an der gleichen Position.
(hab nur ein paar Flächen aufgedickt, damit das ungedär passt)

Der Gesamtschwerpunkt in der Baugruppe ist dann aber an einer ganz anderen Position, als wenn ich das mit Masse versehene Flächenmodell einbaue.

Es scheint es so zu sein, dass die Masse des Modells eines Flächenkörpers nach oben wirkt.

Wißt ihr was genaueres darüber?   

Viele Grüße
Roger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KraBBy
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von KraBBy an!   Senden Sie eine Private Message an KraBBy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KraBBy

Beiträge: 580
Registriert: 19.09.2007

Inventor Professional 2020
WinX

erstellt am: 10. Nov. 2022 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rode.damode 10 Unities + Antwort hilfreich

hab nur etwas herumprobiert... Bei mir werden in den iProperties keine Schwerpunkt-Koordinaten angezeigt, wenn kein Volumen vorhanden ist (dort steht "-").

Ich kann zwar den Schwerpunkt anzeigen lassen (im Reiter Ansicht, Gruppe Sichtbarkeit, der Knopf Schwerpunkt). Dieser liegt dann vielleicht auch an der "erwarteten Position", ist aber ausgegraut bzw. transparent dargestellt. Das soll mE eine veraltete Masseberechnung kennzeichnen.

Wenn man nun ein Volumen erzeugt und die Masseberechnung aktualisiert, wird der Schwerpunkt farbig dargestellt und es gibt Koordinaten in den iProps. Dabei spielen aber die Flächen offensichtlich keine Rolle.

Wird nun das Volumen wieder entfernt, z.B. Feature gelöscht, so ist der Schwerpunkt wieder ausgegraut und die Koordinatenwerte wieder weg.  Die Darstellung des Schwerpunktes befindet sich aber an der Stelle, passend zum ehemaligen Volumen!

Ich vermute:


  • Flächen spielen für die Berechnung von Masse und Schwerpunkt keine Rolle
  • überschriebene Masse eines Einzelteils wird in der Bgr. hinzu addiert
  • überschriebene Masse verändert nicht den Schwerpunkt

Ich konnte keinen Einfluss auf den Schwerpunkt einer Bgr. feststellen, wenn ich einen Flächenkörper eingefügt habe, egal ob mit oder ohne überschriebenen Massenwert.

------------------
Gruß KraBBy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rode.damode
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von rode.damode an!   Senden Sie eine Private Message an rode.damode  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rode.damode

Beiträge: 368
Registriert: 15.07.2011

Inventor 2021.3.3
ZBook15, i7
Quadro M2200

erstellt am: 10. Nov. 2022 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


flachenkorper_0kg.jpg


flachenkorper_60kg.jpg


flachenkorpermitVolumen60kg.jpg

 
Hallo KraBBy

Danke für die Info.

Wenn ich in der Baugruppe nur einen Volumenkörper und das Flächenmodell habe, dann wird nur der Schwerpunkt des Volumenkörpers angezeigt, obwohl das Flächenmodell eine Masse hat und in der Baugruppe auch die Summe der Beiden angezeigt wird.

Irre wirds, wenn man 2 Volumenkörper und ein Flächemodell hat.

Wenn das Flächenmodell keine Masse hat, dann ist der Schwerpunkt der beiden Volumenkörper genau in der Mitte von Beiden.

Füge ich aber dem VolumenFlächenmodell eine Masse zu, dann verschiebt sich der Schwerpunkt weg davon, so als ob die Masse des Flächenmodells Antimaterie wäre.

Bin ich da einer Verschwörung auf der Spur? 

Viele Grüße
Roger

[Diese Nachricht wurde von rode.damode am 10. Nov. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rode.damode
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von rode.damode an!   Senden Sie eine Private Message an rode.damode  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rode.damode

Beiträge: 368
Registriert: 15.07.2011

Inventor 2021.3.3
ZBook15, i7
Quadro M2200

erstellt am: 11. Nov. 2022 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchwerpunktReihenfolge1.jpg


SchwerpunktReihenfolge2.jpg


Schwerpunkt.zip

 
Hallo an Alle

Hab jetzt herausgefunden, was ihr machen müsst, dass ihr das nachstellen könnt.

Wenn alle Volumenkörper vorhanden sind und dann erst der Flächen/Hohlkörper erstellt oder platziert wird, ist alles halbwegs in Ordnung. (Schwerpunkt des Flächenkörpers wird zwar in der Baugruppe ignoriert, aber zur Gesamtmasse dazugezählt)

Wenn aber nach dem Flächenkörper ein weiterse Volumenbauteil erstellt, oder ein vorhandenes kopiert wird, dann passt das mit dem Schwerpunkt im 2021er nicht mehr. 

Viele Grüße
Roger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz