Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  DWG-Template inkl. AutoCAD-Attribute: Farbe wird auf RGB-Wert geändert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  DWG-Template inkl. AutoCAD-Attribute: Farbe wird auf RGB-Wert geändert (207 mal gelesen)
Schachinger
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Schachinger an!   Senden Sie eine Private Message an Schachinger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schachinger

Beiträge: 2038
Registriert: 08.04.2002

Inventor 2019, Win10, Intel Core i7-9700 @ 3.00GHz, 64 GB RAM, Quadro K2000D

erstellt am: 04. Nov. 2022 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DWG-Template_BlockAttribute_RGB.mp4


Standard_TEST.dwg

 
Hallo Forum,

Ich hab wieder mal eine Spezialfrage  .

Wir arbeiten großteils mit Zeichnungs-Templates im DWG-Format in welchen schon kundenspezifische AutoCAD-Blocke mit Attributswerten integriert sind. Die Blöcke sind für die Datenverwaltung des Kunden essenziell und dürfen nicht verändert werden. Übergeben werden am Schluss exportierte AutoCAD-Dwg's mit strengen Regeln betreffend Layer, Farben, Blockbenennungen, usw.

Das Problem (Im IV2023 - in IV2019 gab es das Problem noch nicht):
Ist das AutoCAD-Attribut z.B. der AutoCAD-Indexfarbe "Grün" zugewiesen, wird beim Erstellen der Zeichnung die Attributsfarbe auf den RGB-Wert "0,255,0" geändert.

Sieht zwar optisch gleich aus - ist aber besonders nach einem Export ins AutoCAD-DWG-Format nicht dasselbe.

Anbei ein kurzes Video dazu sowie die verwendete Vorlagedatei.

Hat jemand eine Idee?!

------------------
mfg Siegfried Schachinger
http://www.tbschatz.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25976
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Nov. 2022 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schachinger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Siegfried,

Genau dieses Problem gabs doch schon mehrmals in der Geschichte des IV, oder?
Glaube mich vage erinnern zu können dass die Lösung irgendwas mit dem Layer zu tun hatte, also dass der betroffene Layer mit der entsprechenden Farbe usw. im Template bereits vorhanden sein musste damit IV beim Export das nicht übersetzt in RGB-Werte.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schachinger
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Schachinger an!   Senden Sie eine Private Message an Schachinger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schachinger

Beiträge: 2038
Registriert: 08.04.2002

Inventor 2019, Win10, Intel Core i7-9700 @ 3.00GHz, 64 GB RAM, Quadro K2000D

erstellt am: 04. Nov. 2022 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,

Ja da gabs und gibts beim IV diverse Probleme. Einige Dinge lassen sich über Stile/Objektstandards im Inventor bzw. über das Template beim DWG-Export lösen. Den Großteil lösen wir aber duch eine mit der Zeit immer mehr verfeinerte LISP-Routine zur Nachbearbeitung der Exportierten DWGs.

Besonderheit in dem in diesem Thread behandelten Fall:
Dem Attribut ist schon im vordefinierten AutoCAD-Block nicht der Farbe "VonLayer" zugewiesen, sondern einer spezifische Farbe (z.B. "Grün").

Somit greift das das Vorgehen mit einem vordefinierten Layer im Export-Template nicht.

Die zu verwendenden AutoCAD-Blöcke kommen von unseren Kunden. Auf deren Definition hab ich keinen Einfluss bzw. darf ich sie nicht ändern (Ansosten würde ich natürlich die Attribute auf andere Layer legen und die Farbe auf "vonLayer" ändern).

Im Inventor 2019 war das ganze kein Problem. Erst mit 2023 (oder irgendwo dazwischen) poppt das hier dargestellte Problem auf.

------------------
mfg Siegfried Schachinger
http://www.tbschatz.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schachinger
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Schachinger an!   Senden Sie eine Private Message an Schachinger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schachinger

Beiträge: 2038
Registriert: 08.04.2002

Inventor 2019, Win10, Intel Core i7-9700 @ 3.00GHz, 64 GB RAM, Quadro K2000D

erstellt am: 16. Nov. 2022 17:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab das Thema an Autodesk weitergegeben. Das Problem ist jetzt von Autodesk mal offiziell bestätigt und liegt beim Entwicklungsteam:

https://knowledge.autodesk.com/support/inventor/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/AutoCAD-block-in-Inventor-drawing-template-file-changes-color-to-RGB-after-creating-a-new-drawing-file.html

Das Problem dürfte sich mit Inventor 2021 eingeschlichen haben...

------------------
mfg Siegfried Schachinger
http://www.tbschatz.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz