Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Absturz durch Schriftfeldbearbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Absturz durch Schriftfeldbearbeitung (231 mal gelesen)
ment0l
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ment0l an!   Senden Sie eine Private Message an ment0l  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ment0l

Beiträge: 1
Registriert: 06.05.2022

erstellt am: 06. Mai. 2022 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Wir haben bei allen Anwendern in der Firma das Problem, dass Inventor abstürzt, wenn man in einer IDW ein Schriftfeld per "Definition bearbeiten" öffnet und wieder schließt. Das Problem tritt unabhängig davon auf, ob tatsächlich etwas verändert wurde oder nicht, auch das Alter der Zeichnung spielt keine Rolle. Nach Neustart des Programms kann man ein einziges Mal das Schriftfeld ohne Absturz bearbeiten, danach tritt der Fehler wieder auf.
Nach dem Absturz öffnet sich kein Fenster mit welchem man den Fehlerbericht an Autodesk senden kann, was schon sehr seltsam ist.
Das Problem besteht seit der Umstellung von Inventor20 auf Inventor22 vor ein paar Monaten, Servicepacks sind vollständig installiert.

Ist dieses Problem irgendwem bekannt oder hat jemand eine Idee wie es sich beheben lassen könnte?

Danke schonmal!

Grüße, Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12927
Registriert: 02.04.2004

IV 2019 + 2020 + 2021
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 12GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 06. Mai. 2022 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ment0l 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ment0l:
...seit der Umstellung von Inventor2020 auf Inventor2022
Das Schriftfeld ist eine "Skizze", und das Softwaremodul zum Auswerten von Skizzenabhängigkeiten arbeitet zwar unauffällig im Hintergrund, hat aber eine schwere Aufgabe und ist ein ziemliches Monster.

Ein Problem ist z. B., dass die meisten Skizzen voller Überbestimmungen sind (z. B. parallel und dazu auch Abstand bemaßt), was aber nicht als Fehler gewertet werden soll. Software, die unlogisch arbeiten muss, hat es schwer!

Es könnte nun sein, dass in Eurem Schriftfeld irgendeine Besonderheit ist, die von der neuen Version anders gehandhabt wird, so dass der Skizzensolver stolpert.

Probiert es mal mit einem anderen Schriftfeld, am besten einem ganz neu gezeichneten.

Natürlich ist das keine Lösung für alle alten Zeichnungen, aber erst mal muss herausgefunden werden, was hier passiert. Vielleicht ist es ja auch etwas ganz Anderes.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11322
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 06. Mai. 2022 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ment0l 10 Unities + Antwort hilfreich

also neee IV2022 hat keine Probleme mit der Schriftfeldbearbeitung. Da scheint ihr euch, wie Roland schon geschrieben hat, einen Fehler selber gebaut zu haben. herzlich Sascha

du müsstest den Schriftkopf hier nochladen, damit wir Dir hier weiter helfen können.

oder du kannst das auch selber rausfinden, was am Schriftfeld kaputt ist. Einfach die Hälfte löschen und wenn es geht die andere Hälfte löschen und so weiter...

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 06. Mai. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 346
Registriert: 23.02.2004

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 09. Mai. 2022 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ment0l 10 Unities + Antwort hilfreich

Ansonsten frage ich mich, warum ihr "dauernd" am Schriftfeld "rumpfuscht"? Hier kommt das alle 5 Jahre mal vor und hat noch nie irgendwelche Probleme gemacht. Aber, wie gesagt, es kommt selten vor und entsprechend sind einschlägige Erfahrungen ziemlich rar. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frank32
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Frank32 an!   Senden Sie eine Private Message an Frank32  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frank32

Beiträge: 296
Registriert: 14.02.2011

PDMC 2021

erstellt am: 09. Mai. 2022 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ment0l 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Michael,

manchmal sind auch Firmenlogos im Schriftfeld enthalten, die Probleme verursachen können.

------------------
Gruß
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz