Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Auswahlmenü Schriftkopf und Blöcke und Dateipfad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Auswahlmenü Schriftkopf und Blöcke und Dateipfad (306 mal gelesen)
homerpower
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homerpower an!   Senden Sie eine Private Message an homerpower  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homerpower

Beiträge: 100
Registriert: 19.02.2003

ME10 8.70G
Creo Elements Direct Modeling 19
Creo Elements Direct Model Manager
Creo Elements Direct Drafting 19
Autodesk NavisWorks 2011
AutoCAD 2022
Inventor 2020, 2021, 2022
Revit 2020, 2021, 2022
<p>
Windows 7 Pro
Precision T3600
Intel Xeon Processor E5-1660 (Six Core, 3.30GHz Turbo, 15MB)
32GB RAM
NVIDIA Quadro K4000
<p>
AMD Ryzen9 5900X
64GB RAM
GTX 970 4GB RAM
Windows 10 Pro

erstellt am: 09. Nov. 2021 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe gerade neue Schriftköpfe im Inventor gebastelt. Das funktioniert auch soweit. Für einige Felder hätte ich gern eine Art Auswahlmenü (dropdown) Beispiel Allgemein Toleranzen. Die Ändern sich ja von Zeichnung zu Zeichnung. Und die jedes mal per Hand rein zuschreiben, nervt etwas. Gibt es da eine Möglichkeit? Oder geht das dann nur mit Verbindung zum Vault.


Ist es sinnvoll Blöcke im Schriftkopf zu platzieren? (Firmenlogo)

Den Dateipfad hätte ich gern Links am Blattrand platzziert. Da sich das Blattformat aber jederzeit ändern kann kann ich es nicht einfach nach Links schieben. Kann man das eventual über einen Parameter Lösen (Blattformat) abfragen+mm vom Kopf nach links? Jemand eine Ahnung wie der Blattformat Parameter heißt. (Ich meine nicht den der die aktuelle Größe anzeigt.)

Grüße

homi

[Diese Nachricht wurde von homerpower am 09. Nov. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rkauskh
Moderator
Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von rkauskh an!   Senden Sie eine Private Message an rkauskh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rkauskh

Beiträge: 1890
Registriert: 15.11.2006

Windows 10 x64, AIP 2021

erstellt am: 09. Nov. 2021 23:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homerpower 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Auswahlmenüs gibt es im Standard nicht. Da musst du dir eine eigene GUI in VBA, iLogic oder .Net bauen.

Blöcke kann man machen. Definiere mal "sinnvoll".

Dann pack den Pfad mit in den Zonenrahmen, statt ins Schriftfeld. Dann "rutscht" er auch mit bzw. bleibt am linken Rand.

------------------
MfG
Ralf

RKW Solutions GmbH
www.RKW-Solutions.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

homerpower
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homerpower an!   Senden Sie eine Private Message an homerpower  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homerpower

Beiträge: 100
Registriert: 19.02.2003

ME10 8.70G
Creo Elements Direct Modeling 19
Creo Elements Direct Model Manager
Creo Elements Direct Drafting 19
Autodesk NavisWorks 2011
AutoCAD 2022
Inventor 2020, 2021, 2022
Revit 2020, 2021, 2022
<p>
Windows 7 Pro
Precision T3600
Intel Xeon Processor E5-1660 (Six Core, 3.30GHz Turbo, 15MB)
32GB RAM
NVIDIA Quadro K4000
<p>
AMD Ryzen9 5900X
64GB RAM
GTX 970 4GB RAM
Windows 10 Pro

erstellt am: 15. Nov. 2021 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mit sinnvoll war gemeint, sollte man es machen oder lieber ohne Blöcke arbeiten.

homi

[Diese Nachricht wurde von homerpower am 15. Nov. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rkauskh
Moderator
Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von rkauskh an!   Senden Sie eine Private Message an rkauskh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rkauskh

Beiträge: 1890
Registriert: 15.11.2006

Windows 10 x64, AIP 2021

erstellt am: 15. Nov. 2021 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homerpower 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Werden Blöcke in der Schriftfelddefinition nicht eh aufgelöst? Dann hast du höchstens ein Problem mit extrem vielen Skizzenobjekten, falls da eine aufgelöste Schraffur enthalten ist.

------------------
MfG
Ralf

RKW Solutions GmbH
www.RKW-Solutions.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 246
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 24GB RAM,
WIN10 Prof. 64bit
Nvidia Quadro M4000
Space Controller
AIP2021

erstellt am: 15. Nov. 2021 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homerpower 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

"Beispiel Allgemein Toleranzen. Die Ändern sich ja von Zeichnung zu Zeichnung. Und die jedes mal per Hand rein zuschreiben, nervt etwas. Gibt es da eine Möglichkeit?"

Da ich nicht programmieren kann, löse ich so etwas über Skizzensymbole in der Zeichnung.
Die Symbole kann man zentral im Intranet für alle Anwender verfügbar machen.
Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz