Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Profil Versatz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Profil Versatz (237 mal gelesen)
Arminius98
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Arminius98 an!   Senden Sie eine Private Message an Arminius98  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arminius98

Beiträge: 2
Registriert: 11.10.2021

erstellt am: 11. Okt. 2021 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.PNG

 
Hallo zusammen

In einer Vorlage habe ich eine Profilskizze die mit einer Umdrehung einen Schnitt in ein Rundes Bauteil macht.
Diese lässt sich verändern und verändert somit den Schnitt. Allerding muss ich manuell ein Versatz des Schnittes machen, da das fertige Bauteil 1mm kleiner sein muss.
Gibt es eine Möglichkeit automatisch einen Versatz einer Skizze zu machen oder etwas dergleichen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11155
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 11. Okt. 2021 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arminius98 10 Unities + Antwort hilfreich

es klingt so, als ob du einen Teil der Kontur noch projizieren musst, das wird nicht automatisch gehen. Leider müsste man tiefer in der komplette Konstruktion rein, damit man versteht, was du genau suchst.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12770
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 11. Okt. 2021 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arminius98 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arminius98:
Gibt es eine Möglichkeit automatisch einen Versatz einer Skizze zu machen oder etwas dergleichen.
Ja, das gibt es. In Deinem Bild sieht es auch schon so aus. Hast Du das nicht selber erzeugt?

Was meinst Du mit automatisch? Von selber macht Inventor wenig. Die richtige Funktionen auswählen und starten musst Du selber.

Die Funktion für Dein Vorhaben heißt auch Versatz. Sie ist während der Skzizenbearbeitung verfügbar. 

Sachen wie so einen Versatz kann man aber auch im 3D machen. Du kannst die bei der Rotation entstandenen Flächen um ein wählbares Maß aufdicken oder auch abtragen. Die Funktion dafür heißt Verdickung/Versatz. (Versatz, weil sie auch eine eigene neue "schwebende" Fläche im gewählten Abstand erzeugen kann, ähnlich wie die Funktion in der Skize, nur halt dreidimensional)


------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arminius98
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Arminius98 an!   Senden Sie eine Private Message an Arminius98  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arminius98

Beiträge: 2
Registriert: 11.10.2021

erstellt am: 12. Okt. 2021 07:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für den Vorschlag.
So wichtig war es nicht, dass alles Automatisch erzeugt wird.
War nur eine Gedankengang. Ich denke ich werde den Versatz wie folgt in der Skizze erzeugen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz