Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Gestellgenerator

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Gestellgenerator (299 mal gelesen)
Alex30
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Alex30 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex30

Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2020

IV19

erstellt am: 09. Sep. 2021 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

seit zwei Tagen ärgert mich der Gestellgenerator. Also ich brauche in meiner Konstruktion mehrere Rahmen. Also habe ich ein Gestell erstellt und wollte diesen umspeichern und dann wieder verwenden aber irgendwie bekomme ich es nicht hin, sauber die einzelne Gestelle zu trennen.
Also ich habe in meinem Projekt für jedes Gestell ein Ordner und speichere die Frame dort mit Skelettdatei. Aber ab und zu bringt er mir die Sachen durcheinander und die Gestelle werden zerschossen.

Wie macht ihr so was ?
Oder wie kann ich die Frame datei bearbeiten, um die Verknüpfung zu der Skelettdatei zu Aktuallisieren?

Gruß
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Poffelnator
Mitglied
Konstrukteur Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Poffelnator an!   Senden Sie eine Private Message an Poffelnator  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Poffelnator

Beiträge: 89
Registriert: 15.05.2010

Solidworks 2015; Inventor 2020

erstellt am: 10. Sep. 2021 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex30 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast jetzt nicht gerade viele Informationen mitgegeben, aber ich würde denken dass sollte passen.

Wie sind genau die Dateinamen von deinem Modell und Skelettdatei?

Wenn er die Skelettdatei vertauscht, obwohl es unterschiedliche Dateien an unterschiedlichen Orten sind, könnte es an der Projektdatei liegen?

Jetzt haben wir Vault, bis vor einem Jahr habe ich aber für fast jede Konstruktion eine Projektdatei angelegt, dass hat eigentlich recht gut funktioniert.(Bringt natürlich andere Probleme)

Beste Grüße,

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3d-freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3d-freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an 3d-freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3d-freelancer

Beiträge: 240
Registriert: 10.02.2011

Intel Core i7-950, 3,06GHz Quad Core, 24GB RAM,
WIN10 Prof. 64bit
Nvidia Quadro M4000
Space Controller
AIP2021

erstellt am: 10. Sep. 2021 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex30 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex30,
probier mal folgendes
- kopiere den kompletten Ordner eines sauber funktionierenden Gestelles und speichere ihn unter einem anderen Namen, z.b. Gestellname/ Größe oder neuer Projektnummer usw.
-Öffne den Konstruktionsassistenten und ändere in dem neuen Ordner die Namen der zu ändernden Profile und Bauteile. Da würde schon die Änderung der Projektnummer reichen.
-zu beachten ist, dass Wiederholteile keinen neuen Namen bekommen.
Nach dem Aktualisieren und Speichern sollte das neue Gestell ohne Probleme funktionieren. Wenn nicht, müssen die entsprechenden Teile noch einmal mit dem Konstruktionsassistenten bearbeitet werden.
- Ich würde das mal mit einer Mini Baugruppe aus 3-4 Teile probieren um eine Routine zu entwickeln.
Ich hoffe das hilft weiter
Gruß
Burkhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alex30
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Alex30 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex30

Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2020

IV19

erstellt am: 10. Sep. 2021 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also ich mache es wie folgt. Ich speichere die Sketelldatei unter einem neuen Namen in einem neuen Ordner, dann kopiere ich die Fame-Datei mit allen Profilen in den neuen Ordner. Dann mache ich die neue Datei mit neuem Rahmen auf und passe die Skelettdatei an. Der Rahmen geht mit und es ist alles gut aber wenn ich jetzt die andere Datei mit Rahmen öffne, ist der Rahmen mit altem Skelettdatei verknüpft aber der Rahmen hat sich auch verändert

Die beiden Ordner liegen in selben Projekt und werden in der obersten Baugruppe zusammen verbaut.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alex30
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Alex30 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex30

Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2020

IV19

erstellt am: 10. Sep. 2021 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Umbenennen mit Konstruktionsassistenen von 30 bis 40 Profilen ist nervig. Kann man IV nicht irgendwie sagen, wo er die Profile suchen soll, ohne vorher den alten Ordnen mit Profilen zu verschieben und dann wieder zurück zu schieben?

Kann man den Gestellrahmen mit Pack and Go umspeichern und dabei bei Namen Präfix oder so vergeben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 11133
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

erstellt am: 11. Sep. 2021 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex30 10 Unities + Antwort hilfreich

Installiere den vault und damit geht das einfach. Herzlich sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tizzer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von tizzer an!   Senden Sie eine Private Message an tizzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tizzer

Beiträge: 7
Registriert: 15.09.2021

erstellt am: 16. Sep. 2021 23:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex30 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Alex30:
Umbenennen mit Konstruktionsassistenen von 30 bis 40 Profilen ist nervig. Kann man IV nicht irgendwie sagen, wo er die Profile suchen soll, ohne vorher den alten Ordnen mit Profilen zu verschieben und dann wieder zurück zu schieben?

Kann man den Gestellrahmen mit Pack and Go umspeichern und dabei bei Namen Präfix oder so vergeben?


Dafür gibt es die iLogic-Konstruktionskopie. Dabei dürfen keine Baugruppen/-teile geöffnet sein. Unter Extras -> iLogic -> iLogic-Konstruktionskopie, kann diese geöffnet werden. Hier wählst du die übergeordnete Baugruppe aus und Inventor sucht alle untergeordnete Bauteile und markiert diese fürs kopieren. Dann kann man die Bauteilkopie entweder unter einer neuen Projektdatei abspeichern oder unter dem Quellprojekt. Suffix und Präfix sind optional einstellbar.

Jedoch weiß ich nicht wie Inventor damit umgeht, wenn man ein Konstruktionsmodul wie zB der Gestellgenerator damit kopiert wird. Interagieren deine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz