Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Erstellen eines benutzerdefinierten Parameters in Zeichnungsdokument nicht möglich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Erstellen eines benutzerdefinierten Parameters in Zeichnungsdokument nicht möglich (227 mal gelesen)
EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 91
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 16. Okt. 2020 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

irgendwie scheitere ich daran in einer idw einen benutzerdefinierten Parameter zu erstellen. Erstellen geht, beim nächsten öffnen des Parameterviewers ist er allerdings nicht mehr sichtbar. Das ist doch nicht normal, oder 


Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte?


Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 91
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 16. Okt. 2020 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Obiges hat sich erstmal erledigt, hatte einen Filter auf Schlüßelparameter gesetzt. 

Nun habe ich das Problem, dass ich die erstellten Parameter nicht in einer Skizze einer Zeichnungsansicht verwenden kann.

Ich möchte eigentlich ein Maß welches ich in einer Skizze verwende mit einem Faktor versehen, welcher der Skalierung der zugehörigen Ansicht entspricht. Leider bekomme ich keine Parameterauswahl im Bemaßungsdialog, noch kann ich den Parameter händisch in das Maßfeld schreiben.

Allerdings fürchte ich, dass dieses Verhalten wohl doch normal ist.

Hat diesbezüglich jemand einen Rat?

Edit:
Ergänzend muss ich feststellen, dass ich nirgends in der Zeichnung auf die Benutzerparameter der Zeichnung zugreifen kann...

[Diese Nachricht wurde von EIBe 3D am 16. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2104
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 16. Okt. 2020 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EIBe 3D 10 Unities + Antwort hilfreich

…hast Du berücksichtigt, dass für eine Skalierung der  Parameter „wertlos“ sein muss?
Bei Einheiten (oder so…?) „oE“ eingeben, bzw. im Pulldownmenue anwählen…

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mcap
Mitglied
CAD-Supporter


Sehen Sie sich das Profil von mcap an!   Senden Sie eine Private Message an mcap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mcap

Beiträge: 96
Registriert: 13.11.2014

Dell M6700
ACAD 2018/20/21
IV 2018/20/21
WIN 10/64

erstellt am: 16. Okt. 2020 17:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EIBe 3D 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Ich denke, das ist nicht direkt möglich. Du kannst zwar den Benutzer-Parameter in der Zeichnung erstellen, wie du schon rausgefunden hast, aber du kannst  dann 'nichts anfangen' damit.

Siehe die Abklärung vom 9. Juli 2019 von Leo hier.
Das ist meines Wissens immer noch gültig.

Einzig über iLogic (oder VBA/API) kannst du z.B. aus dem Parameter ein benutzerdefiniertes iProperty erstellen und darauf dann zugreifen.
Beispiel hier (Englisch).

------------------
Gruss Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 91
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 19. Okt. 2020 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antworten.

@mcap:
Gleiches hatte ich bei beinginventive rausgefunden.

Über VBA konnte ich das lösen. Leider gibt es da eine andere Schwierigkeit. Ich habe hier ein eigenes Thema zu erstellt. Dort auch der Code wie man auf die Maße / Benutzerparameter zugreift.

Nachmals Danke für die Hilfe.


Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz