Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Vorgabe-Vorlagendatendatei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vorgabe-Vorlagendatendatei (372 mal gelesen)
Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Inventor-Community,


ich habe ein Problem, beim Erstellen einer iam.

Wenn ich eine iam mittels "Komponenten erstellen", aus einer ipt mit mehreren Körpern erstellen will, kommt die Fehlermeldung "Vorgabe-Vorlagendatendatei konnte nicht geöffnet werden".

Hat wer schon mal so ein Problem gehabt?

Danke im Voraus für jeden Tipp!

[Diese Nachricht wurde von Hari89 am 09. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9000
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2020, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 7-64

erstellt am: 09. Feb. 2019 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hari89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab' ich sehr oft.
Da ist im Auswahlfenster für die Komponentenerstellung keine Vorlage ausgewählt.
Abhilfe: Ordner-Icon oben rechts in diesem Menü anklicken und Vorlage für IAM setzen

[Diese Nachricht wurde von W. Holzwarth am 09. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für deine Antwort,

das habe ich bereits gemacht, damit komme ich schon zum nächsten Fenster wo man Skalieren usw. einstellen kann.
Wenn ich dann auf "OK" klicke kommt wieder die Meldung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Community,

ich habe es letztendlich geschafft die Fehlermeldungen zu übergehen   

Man muss im zweiten Fenster (dem Fenster mit dem Skalierungsfaktor) erneut für jede ipt. eine Vorlagedatei auswählen.


Nun zu meiner nächsten Frage: kann man die Vorlagedateien fix Vergeben sodass man diese nicht jedes mal neu einstellen muss?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 09. Feb. 2019 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hari89 10 Unities + Antwort hilfreich

Inventor nutzt für Baugruppen standartmäßig die "Norm.iam" für Bauteile die "Norm.ipt" und für Bleche die "Blech.ipt".

Wenn man die Vorlagedateien umbenennt, ist die Automatik von Inventor an dieser Stelle ausgehebelt.
Hast du die Vorlagedateien umbenannt?

------------------
Mit besten Grüßen

Marcel

---Bitte keine Privaten Nachrichten schreiben, da ich diese leider immer erst Monate später wahrnehme---

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Dateien sind nicht umbenannt.
Allerdings habe ich eine andere Vorlagedatei für die ipt gewählt, da die ursprüngliche nicht in "mm", "kg" usw. gearbeitet hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10279
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 09. Feb. 2019 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hari89 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hari89:
Wenn ich eine iam mittels "Komponenten erstellen", aus einer ipt mit mehreren Körpern erstellen will, kommt die Fehlermeldung "Vorgabe-Vorlagendatendatei konnte nicht geöffnet werden".00

Hat wer schon mal so ein Problem gehabt?



Ja, das passiert wenn man mit sprachlich gemischten (auch ehemaligen) Vorlagen arbeitet.
Oder wenn man die Standardvorlage in MeineFirma.ixx umbenennt, die Pechvogellösung.

Aber zur häufigsten Ursache, den unterschiedlichen Sprachvorlagen:
Der DEU-Inventor hat immer die Norm.ixx verwendet, der ENU-Inventor die Standard.ixx .
Seit den Sprachpaketen hängt es von der Grundinstallation ab, also ein ENU-Inventor mit DEU -Sprachpaket sucht auch die Standard.ixx, und wenn man jetzt aus so einem Multibodyauteil nach einer Baugruppe auseinanderfährt werden Standard.iam und Standard.ipt gesucht.
Hat man früher mit einem reinen DEU-Inventor gearbeitet ist im Multibodybauteil die Suche nach Norm.iaa und Norm.ipt drin die es bei einem ENU-Inventor mit DEU-Sprachpaket (dzt.) nicht gibt.

Seit Inventor 2019 spielt Autodesk mit den Vorlagen und Vorlagenordnern rum, de-DE en-US und Standard/Norm.ixx in verschiedensten Ordner und weiß noch immer nicht wofür sie sich entscheiden sollen.
Mit den Ergebnis dass man noch mehr aufpassen muss welche Vorlage eingestellt wird.
Der Grundfehler war, dass für den DEU-Inventor (und nur den!) damals in einer unnötigen Anbiederung die Norm.ixx eingeführt wurden.

---------------

Zitat:
Original erstellt von Ruzy5624:
Inventor nutzt für Baugruppen standartmäßig die "Norm.iam ...

das ist standardmäßig nur in der deutschsprachigen Grundinstallation und ändert sich dzt. wieder.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Könnte man das Problem lösen, indem man einen ganz neuen Template-Ordner mit ausschließlich Norm.ixx erstellt und diesen dann unter "Extras" -> "Anwendungsoptionen" vorgibt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10279
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 09. Feb. 2019 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hari89 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein, das Problem läßt sich nur lösen wenn man im Vorlagenordner sowohl Norm.ixx als auch Standard.ixx (natürlich mit jeweils identischen Einstellungen durch Kopieren) vorhält.

Anscheinend hast du meine Erklärung nicht gründlich gelesen!

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hari89
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hari89 an!   Senden Sie eine Private Message an Hari89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hari89

Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019

erstellt am: 09. Feb. 2019 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okey, dann bedanke ich mich für die schnelle Hilfe und werde das mal morgen probieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz