Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Performance dwf (Design Review) vs nwd (Navisworks Freedom)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
  
Auf dem Weg zur digitalen Auftragsmappe. (Phoenix/PDM,SOLIDWORKS,PDM System,PLM,PLM System), ein Anwenderbericht
Autor Thema:  Performance dwf (Design Review) vs nwd (Navisworks Freedom) (1216 / mal gelesen)
GRM
Mitglied
CAD/PDM-Administrator / Konstrukteur Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von GRM an!   Senden Sie eine Private Message an GRM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GRM

Beiträge: 281
Registriert: 02.06.2005

HP Z440, Xeon, 32 GB RAM, Quadro M4000;
Windows7-64; AIP2020; Vault Professional 2020

erstellt am: 17. Dez. 2018 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wir benutzen dwf (Vault Job erstellt) zum Anzeigen auf Nicht-CAD-PCs.

Unser Produktmanagment kam vom einem Kunden zurück und schwärmte über die Performanz von Navisworks Freedom. Der Kunde zeigte ein ganzes Stahlwerk auf seinem Office-Laptop her.

Hab das auf meiner Workstation ausprobiert (Baugruppe mit ca. 10.000 Teilen). Filegröße ähnlich (dwf 1/4 kleiner). Beide gleich performant.


Gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen den beiden Programmen in der Technologie?
Speziell bei großen Baugruppen / alter Hardware?

Gruß und Dank
Markus

------------------
Gruß Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Macdraw
Mitglied
Konstrukteur und one man show


Sehen Sie sich das Profil von Macdraw an!   Senden Sie eine Private Message an Macdraw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Macdraw

Beiträge: 80
Registriert: 20.06.2007

ASUS G75V
Inventor 2010-2024 Solid works 2014-2022 Solid edge ST9 ST10

erstellt am: 20. Dez. 2018 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GRM 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja. Navisworks freedom bedingt einen Export aus Navisworks. IMHO ist das Manövrieren im Navisworks einigermaßen umständlich im Maschinenbau. Im Anlagenbau hingegen ist es genial, da man in Räume hineingehen kann. Wenn man die verschiedenen Gewerke im Navisworks über Nullpunkt erst einmal ausgerichtet hat, kann man sehr leicht Updates der Baugruppen dort einladen, betrachten und Kollisionsprüfungen durchführen. Ich habe mal vor längerer Zeit eine Elektrotrassenplanung in einem Bleischmelzwerk durchgführt und war dort von Navisworks durchaus angetan. Für Maschinenbau hingegen finde ich den DWF Viever einfach passender. Das andere ist IMHO mehr für den komplexten Anlagenbau, wo immer wieder aktualisierte Baugruppen aus den unterschiedlichsten CAD Schnittstellen zusammengeladen werden.

------------------
technisches Büro Arndt
Stefan Arndt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 11248
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 20. Dez. 2018 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GRM 10 Unities + Antwort hilfreich

Da Design Review  Probleme mit großen DWFs hat, ist unser Konzernviewer Navisworks Freedom 2017.
Der kann DWF und DWFx direkt öffnen.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz