Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Inventor Browser-Stücklisten-Reihenfolge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inventor Browser-Stücklisten-Reihenfolge (1570 mal gelesen)
Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 04. Apr. 2017 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

ich habe folgendes Problem in Inventor 2016 und bräuchte bitte Eure Hilfe:

Leider ist die Reihenfolge der Bauteile an folgenden 3 Stellen nicht identisch:

- Browser
- Stückliste, Modelldaten
- Stückliste, strukturiert

Dies ist besonders dann unangenehm, wenn ich Bauteile im Browser zur besseren Übersichtlichkeit verschiebe und diese Verschiebung nicht in den Stücklisten auftaucht.
Gibt es eine Möglichkeit, die Browsersortierung auf die beiden Stücklistenarten zu übernehmen?
Vielleicht mittels Makro?

Ich wäre Euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe!

Viele Grüße

Selian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Die einzige für Technische Zeichnungen relevante Sortierung der Stückliste ist nach Positionsnummern.
Leider denkt sich IV anhand der Entstehungsgeschichte der BG selbständig eine Sortierung und eine Positionsnummernvergabe aus, die in so gut wie allen Fällen an den Ansprüchen einer korrekten Zeichnung vorbeigeht.
Es wurde zwar immer wieder mal der Wunsch nach einer automatischen Sortierung der Zeichnungsstückliste angesprochen samt positiver Rückmeldung seitens Autodesk, aber der IV 2017 mit dem ich momentan arbeite macht das immer noch nicht, und ich muss, wie schon seit über einem Jahrzehnt IV-Benutzung, die Zeichnungsstückliste manuell nachsortieren.
Die Arbeit generell erleichtert es, wenn man vorab in der BG-Stückliste die Pos.Nr. korrekt vergibt, wobei es da ein paar nützliche kleine Tools (versteckt unter RMB) gibt.

Zu Deiner konkreten Frage:
Du wirst die drei von Dir erwähnten Listen kaum je synchron hinbekommen, dazu fehlen auch die Tools dafür.

- Im Browser wird ein sorgfältiger Konstrukteur eine für die CAD-Arbeit angenehme Reihenfolge wählen, kann sich zufällig weitgehend mit der Zeichnungsstücklisten-Reihenfolge decken. Aber manche Einträge kann man garnicht oder nur mühsam umsortieren.
Und ja, es gibt ein Hilfstools die ein automatisches Sortieren der Browsereinträge erlaubt - Alphabetisch Sortieren - das käme mir aber nie in den Sinn.

- Stückliste Modelldaten
IV nimmt IMHO automatisch die Reihenfolge her, wie die Komponenten verbaut wurden. Ist wenig sinnvoll, denn wer kann schon von Beginn an was so zusammenbauen wie es letztlich werden wird, aber OK, irgendwo muss ein Automatismus halt anfangen.
Es gibt hier wiederum Sortiermöglichkeiten, z.B. alphabetisch nach Modellnamen - Sinnhaftigkeit siehe oben.

- Stückliste Strukturiert
Das ist das eigentliche Arbeitszentrum für Vorbereitung der BG in Richtung Zeichnungsgestaltung.
Sortierung nach Pos.Nr. ist 1-Klick und fertig.

Die kurze Antwort:
Mir ist kein Tool bekannt das Deinem Wunsch entspräche, und wollte man sowas programmieren würde ich sofort ein paar Fragezeichen dazu haben (z.B. wo reiht man Reihenanordnungen und Ordner ein?)

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 04. Apr. 2017 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Lieber Leo,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort  
Irgendwie sehr frustrierend, dass es scheinbar zwischen den 3 Bereichen keine Verknüpfung gibt  
Vor allen Dingen sind die Modelldaten dann ja vollkommen nutzlos, wenn sie in der Reihenfolge erstellt werden, in der die Bauteile platziert werden.

Vielleicht hat ja noch jemand anderes eine Idee...

Vielen Dank und viele Grüße

Selian

[Diese Nachricht wurde von Selian am 04. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Ehrlich, wozu der Reiter "Modelldaten" überhaupt gut ist hat sich mir bisher noch nicht erschlossen.
War vielleicht gedacht als so eine Art erste Anlaufstelle um iProperties einer BG mal kurz anzuschauen und zu editieren.
Kann man aber alles genauso in dem Reiter "Strukturiert" erledigen.

Aber nochmals etwas deutlicher nachgefragt, warum willst Du diese Listen partout synchron haben? Wo doch IMHO das einzig Relevante die Zeichnungsstückliste ist, die man weitgehend über "Strukturiert" steuern kann?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 04. Apr. 2017 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,

ich versuche es Dir gerne mal zu erklären 
Ich erstelle eine Baugruppe A. Deren Modelldaten und strukturierten Stückliste haben eine andere Reihenfolge.

Diese Baugruppe platziere ich in Baugruppe B.
Betrachte ich jetzt Baugruppe B sind  plötzlich in der strukturierten Stückliste der Baugruppe B die Modelldaten der Baugruppe A drin.

Somit kann ich die strukturierte Stückliste der Baugruppe B nicht verwenden weil das die Modelldaten der Baugruppe A sind.
Ich hoffe, das ist verständlich ausgedrückt 

Vielleicht kann ich irgendwie dafür sorgen, dass die strukturierten Stückliste in Baugruppe B auch die strukturierten Stückliste aus Baugruppe A zieht...?

Viele Grüße und lieben Dank

Selian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Selian:
...
Diese Baugruppe platziere ich in Baugruppe B.
Betrachte ich jetzt Baugruppe B sind  plötzlich in der strukturierten Stückliste der Baugruppe B die Modelldaten der Baugruppe A drin.
...

Ich glaub Du hast da einen Knoten in Deiner Erklärung, im Normalfall hast Du in BG B Deines Beispiels dann nur genau einen Eintrag, nämlich BG A. Davor ein kleines Plus-Zeichen, womit Du Einblick erhältst auf den Inhalt von BG A. Aber was kümmert Dich BG A wenn sie nur eine Komponente, also genau eine Stücklistenposition von BG B ist?

Du könntest BG A auf Stücklisteneigenschaft "Phantom" setzen, dann verschwindet die BG aus der Stückliste und nur deren Inhalt wird angezeigt.

Es gäbe auch noch die Möglichkeit, in der BG-Stückliste unter Optionen eine Ansichtseinstellung "Strukturiert" und "Alle Ebenen" auszuwählen, dann hast Du mit einer Art Dezimaltrennzeichen versehene Positionsnummern durch alle BG-Ebenen hindurch.
(Das ist jetzt aber schon ein weiter Schuss ins Blaue von Deiner Ursprungsfrage ausgehend).

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Ehrlich, wozu der Reiter "Modelldaten" überhaupt gut ist hat sich mir bisher noch nicht erschlossen.

das ist doch einfach, da kann man auch die Referenz und Phantomelement umschalten oder bearbeiten. Ist sehr praktisch, wenn man mal ausversehen ein Bauteil in Struktiriert auf Referenz gestellt hat. Ist sehr gut, dass es da ist.

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 04. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist jetzt aber nichts was man im Reiter "Strukturiert" nicht auch könnte, oder?

Später:
Ja, wenn man aus Versehen auf Ref. oder Ph. geschaltet hat, kann man das innerhalb dieses Dialoges nur in der Modelldaten-Ansicht retourstellen, weil in der Strukturiert-Ansicht ja ebendiese BG nicht mehr da ist.
Falls mir Sowas je untergekommen ist hab ich das bisher im BG-Browser gemacht, drum war mir das bisher nicht bekannt.
------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 19:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

wird doch da nicht angezeigt, oder? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
wird doch da nicht angezeigt, oder?  

im Browser geht das nicht denn da kann man nicht die Dokumenteigenschaft ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 19:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist auch richtig, für mich sind die Dokumenteigenschaften allerdings so eine Art Sanktuarium, die nur äusserst wohlüberlegt und aus meiner Sicht richtigerweise nur im Dokument selber umgestellt werden sollten.
Im BG-Browser hab ich ja nur die einzelne Einfügung im Auge und kann schwer abschätzen an welchen Stellen sonst die Komponente noch verbaut ist, und wie die dort stücklistenmäßig repräsentiert sein muss.

Eigentlich etwas eigenartig, dass Adesk beim BG-Browser so eine wohlüberlegte Beschränkung eingebaut hat, und im BG-Stücklistedialog genau zwei Mausklicks (und die noch dazu mit sofortiger datenbankartiger Wirkung ohne nochmaligem OK oder Abbrechen) genügen um ev. in bestehenden BG ein stücklistenmäßiges Chaos anzurichten.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fischkopp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Fischkopp an!   Senden Sie eine Private Message an Fischkopp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fischkopp

Beiträge: 249
Registriert: 23.02.2004

Die Diva und das Biest...

erstellt am: 04. Apr. 2017 20:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Ist auch richtig, für mich sind die Dokumenteigenschaften allerdings so eine Art Sanktuarium, die nur äusserst wohlüberlegt und aus meiner Sicht richtigerweise nur im Dokument selber umgestellt werden sollten.


Genau so, und nicht anders.... 

Um den "Problemen" mit der Struktur aus dem Wege zu gehen, arbeite ich meist mit der Stückliste "nur Bauteile".

Probleme gibt´s mit der Struktur-Stüli eigentlich nicht, da diese die BG-Struktur auf verschiedenen Ebenen darstellt. Da müssen gleiche Bauteile an unterschiedlichen Einbauorten auch unterschiedlich erscheinen. Ansonsten wär´s wirklich ein Problem...

Eine Verknüpfung des BG-Browsers mit der Stückliste (welche Darstellung auch immer) macht nun wirklich keinen Sinn.
Der BG-Browser stellt die Einbauhistorie dar oder kann nach praktischen Gesichtspunkten manuell umsortiert werden.

Die Stückliste stellt die für die Beschaffung wichtigen Daten dar, und das in einer möglichst praktischen Form.

Bei mir hat es sich bewährt den einzelnen Bauteilen Kategorien zu zuordnen (es gibt da so ein iProperty  ) und die Stückliste nach Kategorie und BAuteilnummer zu sortieren. Und Schwups stehen allle Fertigungsteile beieinander, und die Zukaufteile, und die Normteile, und was s sonst noch so alles gibt....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Ist auch richtig, für mich sind die Dokumenteigenschaften allerdings so eine Art Sanktuarium, die nur äusserst wohlüberlegt und aus meiner Sicht richtigerweise nur im Dokument selber umgestellt werden sollten.

sehe ich nicht so und ich bin sehr froh, das man es dort einstellen kann. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 04. Apr. 2017 20:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann bin ich auch froh, dass sich wenigstens ein Verwendungszweck der Modelldaten-Ansicht gefunden hat.
Bleibt nur der Wunsch übrig, dass IV meine Vorstellung, stets gleich die Strukturiert-Ansicht bereit zu halten, respektieren würde.
(und warum die Strukturiert- und Bauteil-Ansichten standardmässig deaktiviert, und wozu überhaupt deaktivierbar sind, könnte vielleicht ein gnädiger Kenner der Materie gelegentlich auch mal erklären...)

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 04:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Aber Leo  öffne deine norm.iam und aktiviere beide und importiere deine Stücklisteneinstellung speichere es.  aber das weißt du und meinst was anderes.  sei lieb gegrüsst Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Sascha, Du hast zwar auf den Ton gehört (= rant) aber keine Antwort auf meine Frage gegeben.
Führt aber mittlerweile zu weit weg vom Ausgangsthema.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Leo, dann verstehe ich es nicht, denn anders könntest du fragen warum sind meine Stile nicht eingerichtet nach der Neuinstallation? Weil man es eben einrichten muss und anscheinend auch die norm.iam

Warum bist du gerade so sauer oder sagen wir eher scharfzüngig?

sei herzlich gegrüsst Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Oh sorry, keinesfalls gegen Dich.
Vielleicht ärgere ich mich grad über eine ganze Reihe Default-Einstellungen die keinen Sinn machen und die Adesk schneller vermurkst als man sie zurecht reklamieren kann?

So auf die Schnelle aufgezählt:
- BG-Stückliste, bei Neustart immer auf Modellansicht
- Warum gibt es da überhaupt deaktivierte/-bare Reiter
- Zeichnungsstückliste, auch nach über einem Jahrzehnt immer noch nicht auto-sortiert nach Pos.Nr.
- Ø-Zeichen in Bemaßungen, immer noch auf Klick per Default hintennach statt vorne dran
- eine Ein-Klick-Lösung, aus einem <10> ein <M10> zu machen gibt's nach wie vor nur im Mech
- Der Druckdialog hat dasselbe inkonsistente merken/nichtmerken-Verhalten wie seit eh und jeh
- Über die Autodesk-Gewindetabelle ist der Ärger schon meterdick verkrustet
- Kollisionsanalyse in der BG setzt per Default immer Gewindeerkennung ausser Kraft
- Gewindeerkennung einzuschalten bedarf zweier Klicks statt einem
- Gewindeerkennung erkennt Kollision zwischen CC-Schraube und frisch erstellter Gewindebohrung, trotz identer Gewindeabmessungen - siehe Gewindetabelle

Das ist nur eine winzige Auswahl der kleinen Blödheiten die mich grad ärgern, und es hilft nichts dass es für alles einen Workaround gibt.

(Sorry, das war jetzt wirklich off Topic und damit lass ich es auch auf sich beruhen).

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

ah daher weht der Wind also - 

dann beschäftige Dich mal mit SWX und Mastermodelling - und man ist sehr froh und beeindruckt was man mit IV alles machen kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 05. Apr. 2017 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

vielen lieben Dank für die Antworten!

Leo schreibt:
"Ich glaub Du hast da einen Knoten in Deiner Erklärung, im Normalfall hast Du in BG B Deines Beispiels dann nur genau einen Eintrag, nämlich BG A. Davor ein kleines Plus-Zeichen, womit Du Einblick erhältst auf den Inhalt von BG A. Aber was kümmert Dich BG A wenn sie nur eine Komponente, also genau eine Stücklistenposition von BG B ist?"

Da hast Du vollkommen recht. Aber ich möchte gerne dieses Plus-Zeichen aufklappen und die dann entstehende Liste ins Excel übertragen und mit dieser Excelliste weiterarbeiten... 


Fischkopp schreibt:
"Eine Verknüpfung des BG-Browsers mit der Stückliste (welche Darstellung auch immer) macht nun wirklich keinen Sinn.
Der BG-Browser stellt die Einbauhistorie dar oder kann nach praktischen Gesichtspunkten manuell umsortiert werden.
Die Stückliste stellt die für die Beschaffung wichtigen Daten dar, und das in einer möglichst praktischen Form."

Ob es Sinn macht oder nicht, sollte jeder selbst beurteilen. Eine Stückliste kann durchaus auch die Einbauhistorie widerspiegeln 

Vielen Dank an Euch alle, für die Erklärung bezüglich der Modelldaten 
Leider bin ich mit meinem Problem aber immer noch nicht weitergekommen 
Vielleicht hat ja jemand anderes noch eine Idee...

Viele Grüße

Selian


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 05. Apr. 2017 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
...
Es gäbe auch noch die Möglichkeit, in der BG-Stückliste unter Optionen eine Ansichtseinstellung "Strukturiert" und "Alle Ebenen" auszuwählen, dann hast Du mit einer Art Dezimaltrennzeichen versehene Positionsnummern durch alle BG-Ebenen hindurch.
(Das ist jetzt aber schon ein weiter Schuss ins Blaue von Deiner Ursprungsfrage ausgehend).


War mein Schuss ins Blaue also ein Treffer?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lothar Boekels
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau und CAD-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von Lothar Boekels an!   Senden Sie eine Private Message an Lothar Boekels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lothar Boekels

Beiträge: 3623
Registriert: 15.02.2001

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault 2020
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

erstellt am: 06. Apr. 2017 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Leute,

ich hatte hier mal einen Stücklistengenerator am Start, der die Stückliste aus dem Modellbrowser gezogen hat. Hat man dort umsortiert, so reagierte die Stückliste entsprechend. Persönlich fand ich das sehr einfach zu bedienen. Manchmal ist eben die Bezeichnung doch nicht so einfach im Kopf zu dem entsprechende Bauteil oder der Komponente zuzuordnen. Man muß halt darüber nachdenken, was die Stücklistenzeile halt ist. Im Browser wird man über die Grafik super unterstützt.
Leider ist dieser Stücklistengenerator nicht mehr erhältlich und auch nicht mehr für die aktuellen Inventor-Versionen lauffähig. Ich habe das schon soooooo oft bedauert.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 06. Apr. 2017 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.JPG


2.JPG


3.JPG

 
Hallo Leo,

ja und nein  
Ich habe nochmal zur Verdeutlichung ein paar Bilder angefügt.
Ich möchte gerne in Baugruppe B die strukturierte Stückliste ins Excel transferieren siehe Bild 3
Dies entspricht aber den Modelldaten aus BG A siehe Bild 1.
Die strukturierte Anordnung aus BG A wird NICHT in BG B übernommen
Der roten Kasten soll das verdeutlichen  
Die strukturierte Sortierung aus BG A hätte ich auch gerne in der strukturierten Darstellung in Baugruppe B...  
Warum werden die Modelldaten gezogen?
Gibt es eine Einstellmöglichkeit, dass zu verändern?

Liebe Grüße und vielen Dank!

Selian

[Diese Nachricht wurde von Selian am 06. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25706
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 06. Apr. 2017 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Es ist für mich schwer, Dein Begehr so aus der Ferne wirklich zu verstehen, wahrscheinlich weil ich selber noch nie einen vergleichbaren Fall hatte.
Das Maximum das wir je gebraucht haben war eine Gesamtstückliste über das komplette (ziemlich umfangreiche) Konstruktionsprojekt hinweg - und das hat IV vor gut 10 Jahren schon perfekt gekonnt.

Vielleicht stolperst Du hier über ein Faktum in der strukturierten Konstruktion, dass ein Bauteil selber nicht weiß welche Positionsnummer es hat, sondern die Positionsnummer von der BG dem Teil zugewiesen wird, aber nur für ebendiese BG gültig? Dass also dasselbe BT, wenn es in einer anderen/übergeordneten BG dargestellt wird, nie zuverlässig genau diese Pos.Nr. haben kann?
Die Pos.Nr. ist ja eigentlich nur dazu da, um den Zusammenhang zwischen Zeichnungsansicht und Stückliste herzustellen - für jede Zeichnung separat.

Als Lösungsansatz gäbe es z.B. reichlich iProperties die mit beliebigen Werten gefüllt werden können und dem Bauteil selber gehören - und jederzeit und überall abgerufen, angezeigt und danach sortiert werden können. Auch noch nach dem Export nach Excel.
Z.B. Normteile nach DIN-Nummer, Zeichnungsteile nach Zeichnungsnummer, usw.

Anderer Denkansatz wäre, wie schon oben geschrieben, die UnterBG stücklistenmäßig auf Phantom zu setzen, dann werden in der OberBG alle Teile angezeigt und mit Pos.Nr. versehen.
Oder Du experimentierst mit dem Dialogreiter Nur Bauteile.
In beiden Fällen geht natürlich die Sortiererei von vorne los - wenn Du nicht ein Kriterium verwendest das in den Modelldaten selber steckt.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Selian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Selian an!   Senden Sie eine Private Message an Selian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Selian

Beiträge: 28
Registriert: 29.04.2009

erstellt am: 06. Apr. 2017 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Lieber Leo,

vielen lieben Dank für all Deine Antworten 
Ich hoffe einfach mal, dass ich mit Deinen Hinweisen irgendeine Lösung finde...

Für Anmerkungen und Ideen bin ich weiterhin gerne offen 

Viele Grüße

Selian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10484
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 06. Apr. 2017 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

man kann im Inventor diese Verknüpfung nicht herstellen. Die Positionsnummern in BG A werden nicht in der BG B Anordnung übernommen. Es gibt Umwege dies selber über die selberausgefüllte IPropertys auszubauen aber das würde ich nicht machen.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 06. Apr. 2017 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Selian 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin!

Eine sinnvolle Reihenfolge der Bauteile ist ja OK; aber über den Baugruppenbrowser lässt sich das nun mal nicht dauerhaft erreichen.

Und auch die klassischen Positionsnummern können in IV nun mal nicht dauerhaft festgelegt werden. Die braucht man aber auch nicht mehr, denn sie werden, ebenso wie die Stücklisten, nicht mehr von Hand geschrieben.

Aber:
Jedes Bauteil braucht eine Bauteilnummer, und es lohnt sich sehr, diese sinnvoll, systematisch und strukturiert  zu vergeben. Dann sortiert sich alles überall fast von selbst, auch die Dateien und die Zeichnungen.

Die Reihenfolge im Browser ist dann völlig egal, und wenn man dort keinen Überblick mehr hat, ist es ohnehin höchste Zeit, Unterbaugruppen einzurichten.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz