Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Objektvorgaben bei Zeichnungsblättern für A1 und A0

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Objektvorgaben bei Zeichnungsblättern für A1 und A0 (414 mal gelesen)
Cihan-78
Mitglied
Hobby Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cihan-78 an!   Senden Sie eine Private Message an Cihan-78  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cihan-78

Beiträge: 25
Registriert: 10.10.2016

Windows 10 Pro - 64bit
Intel Core - i5-6500
3.2 GHz, 16GB RAM
NVIDIA Quadro K2200<P>AutoCAD Inventor 2017
Vault Workgroup 2017

erstellt am: 27. Mrz. 2017 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe für die Blattgrößen A1+A0 Objektvorgaben bei den Bemaßungen geändert, bzw. die Vorgaben für A1+A0 erstellt habe.
Kann man bei der gewählten Blattgröße auch die dazugehörigen Objektvorgaben einstellen, damit man die nicht jedesmal an die Objektvorgaben einstellen muss?
Momentan mach ich das bei vorhanden Zeichnungen so, das ich beim bemaßen direkt den richtigen Stil einstelle, und dann bemaße.
Danke im Voraus.
Gruß,
Cihan

------------------
Selbstgemachte Fehler dürfen nicht übernommen werden

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Inventor Administrator



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3465
Registriert: 30.11.2006

Inventor 2017.4.12 64 bit
Windows 10 Enterprise 64 bit
3DEXPERIENCE R2016x
--------------------
HP Z-Book 15 G4
32 Gig Ram
NVIDIA Quadro M2200
2x HP E243i

erstellt am: 27. Mrz. 2017 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cihan-78 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cihan,

du könntest zwei Vorlagen verwenden, eine für A4-A2 und eine für A1+A0.
Hier kannst du jeweils den Stil voreinstellen.

Wenn du mit der Funktion Stile aktualisieren arbeiten möchtest, solltest du hierfür 2 unterschiedliche Normen erstellen.

Darf man fragen wofür du die unterschiedlichen Vorgen brauchst?


------------------
Gruß, Gandhi
Kampfkunst Siegen Outdoor Training

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cihan-78
Mitglied
Hobby Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cihan-78 an!   Senden Sie eine Private Message an Cihan-78  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cihan-78

Beiträge: 25
Registriert: 10.10.2016

Windows 10 Pro - 64bit
Intel Core - i5-6500
3.2 GHz, 16GB RAM
NVIDIA Quadro K2200<P>AutoCAD Inventor 2017
Vault Workgroup 2017

erstellt am: 27. Mrz. 2017 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gandhi,

danke für deine Antwort.
Ich habe jetzt 2 verschiedene Norm (Stile mit den Objektvorgaben) erstellt.
Je nachdem, welche Blattgröße die vorhandene Zeichnung hat, wird die dazugehörige Norm verwendet.
Wenn ich Zeichnungsblätter A0 auf A4 Blätter drucke, kann man keine Maße mehr lesen.

hat ein wenig gedauert, aber es läuft jetzt...

Langsam ernährt sich das Eichhörnchen

Gruß,
Cihan

------------------
Selbstgemachte Fehler dürfen nicht übernommen werden

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Inventor Administrator



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3465
Registriert: 30.11.2006

Inventor 2017.4.12 64 bit
Windows 10 Enterprise 64 bit
3DEXPERIENCE R2016x
--------------------
HP Z-Book 15 G4
32 Gig Ram
NVIDIA Quadro M2200
2x HP E243i

erstellt am: 27. Mrz. 2017 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cihan-78 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde davon Abraten A0 auf A4 auszudrucken. 

Aber ernsthaft, bei einer A0 Zusammenstellung erkennst du auf einem A4 Ausdruck eh kaum noch was, wenn du jetzt auch noch die Maße vergrößerst wird das Blatt ja ganz schwarz.
A3 würde ich minimum nehmen.
Wenn dein Einzelteil A0 zwingend braucht, sieht es ja genau so aus.
Kannst du nicht einen kleineren Maßstab nehmen? Die Kollegen die in der Fertigung sind meiner Erfahrung nach froh, wenn sie nicht mit großen Blattformaten hantieren müssen.

------------------
Gruß, Gandhi
Kampfkunst Siegen Outdoor Training

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz