Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Zeichnungs - Praxis
  DIN ISO 20457 - Allgemeintoleranzen Dp-Maß

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  DIN ISO 20457 - Allgemeintoleranzen Dp-Maß (453 mal gelesen)
DCSNewbie
Mitglied
Simulationsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von DCSNewbie an!   Senden Sie eine Private Message an DCSNewbie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DCSNewbie

Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2021

erstellt am: 05. Jul. 2021 21:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


33.JPG

 
Hallo liebe CAD.de-Gemeinde,

ich bin neu in diesem Forum und bin auf Suche nach fachlichem Austausch zu unterschiedlichen normativen Themen.

Gegenwärtig versuche ich mich in die verhältnismäßig neue Norm für Kunststoff-Formteile (DIN ISO 20457) einzuarbeiten.
Dabei tue ich mich ungemein schwer mit der Bestimmung des sogenannten Dp-Maßes. Das Dp-Maß wird bspw. im Zusammenhang mit der Vergabe von Positionstoleranzen (Tabelle 9) in der besagten benötigt. Anhand der angehängten Abbildung versuche ich, mein gegenwärtiges Verständnis bzgl. der Ermittlung der sogenannten Bezugspunkte (eng. datum origin point) darzustellen.


Ich würde mich sehr über eine Einschätzung, Hinweise oder Verbesserungsvorschläge freuen.

Grüße

DCSNewbie

[Diese Nachricht wurde von DCSNewbie am 05. Jul. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von DCSNewbie am 05. Jul. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von DCSNewbie am 06. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomasacro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur Anwendungsberater



Sehen Sie sich das Profil von thomasacro an!   Senden Sie eine Private Message an thomasacro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomasacro

Beiträge: 3709
Registriert: 12.05.2004

V4
V5 2016 - 2020
V6 2016x -2019x

erstellt am: 11. Jul. 2021 23:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DCSNewbie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo DCSNewbie
Erst einmal: Herzlich willkommen im Forum.
Was genau ist Deine Frsge?

------------------
gruß, Tom 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Mitglied
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 245
Registriert: 31.07.2020

AMD Ryzen 9 3900X, 64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100, Space Navigator
Win10 Pro, Office Pro 2019
Fusion 360
SolidEdge 2021 2D Drafting
sPlan 7, QElectroTech 0.8

erstellt am: 12. Jul. 2021 05:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DCSNewbie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und willkommen im Forum.

Ist deine Frage wie du ein Bezugssystem
für das Raummaß DP und Positionstoleranzen zu erstellen ist?
Welchen Hintergrund hat der Bezugspunkt A auf der Ebene für die Positionstoleranzen?
Wird nach ISO oder ASME toleriert?

VG
TPD-Andy

[Diese Nachricht wurde von TPD-Andy am 12. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DCSNewbie
Mitglied
Simulationsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von DCSNewbie an!   Senden Sie eine Private Message an DCSNewbie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DCSNewbie

Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2021

erstellt am: 18. Jul. 2021 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TPD-Andy,

ja genau meine Frage zielte darauf ab wie man das Raummaß Dp jeweils bestimmt. Hierfür hatte ich mir das angehängte Beispiel überlegt.

Besteht in diesem Zusammenhang ein Unterschied zwischen ISO und ASME? Das Beispiel sollte sich zunächst auf die DIN ISO 20457 und somit eine ISO Tolerierung beziehen.

Darf ich fragen was du mit Hintergrund bzgl. Bezugspunkt A meintest?

Beste Grüße

DCSNewbie

[Diese Nachricht wurde von DCSNewbie am 18. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DCSNewbie
Mitglied
Simulationsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von DCSNewbie an!   Senden Sie eine Private Message an DCSNewbie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DCSNewbie

Beiträge: 3
Registriert: 04.07.2021

erstellt am: 18. Jul. 2021 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Tom,

mir geht es um das Verständnis, wie man das Raummaß Dp bei unterschiedlichen Szenarien bestimmt.
Zuerst wollte ich dabei auf ein "vereinfachtes" Beispiel eingehen wollen.

Anschließend hätte ich noch ein Beispiel erstellen wollen, bei dem die Verwendung von Primärbezugsstellen welche sich auf unterschiedlichen Ebenen befinden vorgestellt bzw. nachgefragt würde.

Beste Grüße

DCSNewbie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

max lenz
Mitglied
Konstrukteur, Modellbauer Gießereitechnik


Sehen Sie sich das Profil von max lenz an!   Senden Sie eine Private Message an max lenz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für max lenz

Beiträge: 92
Registriert: 11.09.2017

Creo

erstellt am: 18. Jul. 2021 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DCSNewbie 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
laut dem Buch "Form- und Lagetoleranzen von Kunststoff-Formteile, Praxisleitfaden zu DIN ISO 20457" von Martin Bohn erschienen im Beuth Verlag, ist das Dp-Maß, der maximale Abstand zwischen dem Größenmaß und dem Ursprung der Bezugsebenen (Schnittpunkt der 3 Bezüge). Dieser wird mit dem Pythagoras berechnet oder mit Hilfe eines CAD-Systems ausgewertet.

Das DP-Maß wird auch 3-Dimensional ermittelt.

Gruß
Max

[Diese Nachricht wurde von max lenz am 18. Jul. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von max lenz am 20. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz