Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Zeichnungs - Praxis
  mehrere Allgemeintoleranzen auf Zeichung angeben?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   mehrere Allgemeintoleranzen auf Zeichung angeben? (847 mal gelesen)
duffy6
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von duffy6 an!   Senden Sie eine Private Message an duffy6  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für duffy6

Beiträge: 225
Registriert: 09.07.2005

System: Pro/E WF3 M160

erstellt am: 25. Okt. 2017 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ist es denn möglich/zulässig, dass ich für eine Zeichnung mehrere Allgemeintoleranzen angebe. Ich habe nämlich den Fall, dass für kleine Maße die DIN 2768 f zu fein, für die (vielen) größeren Maße aber genau richtig.
Ich möchte es vermeiden, dass ich sehr viele Maße manuell tolerieren muss.

Ich dachte eine Angabe wie:
Maße <  20 mm: DIN 2768m
Maße >= 20 mm: DIN 2768f

Was meint ihr dazu?
Eindeutig wäre es ja!

Gruß
duffy6

------------------
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

erstellt am: 25. Okt. 2017 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für duffy6 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von duffy6:
Hallo zusammen,

ist es denn möglich/zulässig, dass ich für eine Zeichnung mehrere Allgemeintoleranzen angebe. Ich habe nämlich den Fall, dass für kleine Maße die DIN 2768 f zu fein, für die (vielen) größeren Maße aber genau richtig.
Ich möchte es vermeiden, dass ich sehr viele Maße manuell tolerieren muss.

Ich dachte eine Angabe wie:
Maße <  20 mm: DIN 2768m
Maße >= 20 mm: DIN 2768f

Was meint ihr dazu?
Eindeutig wäre es ja!

Gruß
duffy6



... Meinung:


NEIN!

Außerdem ist ja das Prinzip der Allgemeintoleranzen nach den Größen der Maße aufgebaut, so wie auch das gesamte ISO-Toleranz System

Habe mal gehört, jede Toleranz ist gleich schwer in ihrem Bereich herzustellen.
Das wird auch für die Allgemeintoleranz gelten.

Wenn Fein für Dich in Ordnung ist, dann nimm Fein.

Für kleinere Maße wirst Du dann eben eine absolute Toleranz dazu geben müssen, oder umgekehrt.
Sind  Deine Teile wirklich so unterschiedlich in ihrer Größe?
Es wird doch mehr große oder mehr kleine Maße geben.
Für diese Mehrheit würde ich die Allgemeintoleranz wählen.

Heißt ja so schön:

"Für alle nicht näher tolerierten Maße gilt die Allgemeintoleranz!"


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz