Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD MEP (ABS)
  Plankof automatisch ausfüllen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Plankof automatisch ausfüllen (1988 mal gelesen)
globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

HAllo,

bin auch erst frisch in diesem Forum und eigentlich nur aus dem Grund, weil ich die Plankopfausfüllung so leicht wie möglich haben will.
Hab mir gedacht, es wäre optimal wenn man anhand der Dateinamen, in dem fall RR0000005H000GR02000 z.B..
Die ersten vier Nullen stehen für die Projektnummer, die zwei weiteren für das Unterprojekt, die 5 für die Leistungsphase (Optimal währe 3= Entwurf ..., dass es selber erkennt), dann H für das Gewerk (also S= Sanitär K= Kälte R= Lüftung ...) und dann die 02 z.B für das Geschoss. Der Kopf ist ein Block mit Attributen.
Ich hab mich schon ein wenig mit Lisp Programierung beschäftigt, aber bin trotzdem noch ein anfänger und ich bekomme das nicht hin.
Hier eine beschreibung meines Problems etwas konkretter im älteren beitrag (ich bin zu dumm um die DISEL Befehele zu verwenden    ) http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/017971.shtml[/URL]

Danke schonmal für eure hilfreichen Tipps
Wäre echt der HAAAAAAAMMMMMMEERRRRR 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

erstellt am: 08. Nov. 2013 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
ja das ist mit Schriftfeldern möglich.

------------------
Gruß Stefan

Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,

könntest es etwas konkreter beschreiben?

Über denn Projektmanager hab ichs schon versucht, find die Lösung nicht so, weil wenn man dann von einem Projekt ins andere wechselt und dann die MTEXTE aktualisiert, übernimmt es die Daten nicht. Dann muss man wieder über Schriftfeld bearbeiten die Projektnummer z.B. auswählen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

erstellt am: 08. Nov. 2013 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von globerDa:
(ich bin zu dumm um die DISEL Befehele zu verwenden

Ich befürchte ohne geht es nicht.
Bei uns ist das in einem dynamischen Block mit Attributen geregelt.
Allerdings mit Disel, Sorry.

------------------
Gruß Stefan

Nur Feiglinge speichern zwischen.

[Diese Nachricht wurde von E-Boy am 08. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Diese Diesel Befehle muss man dann schon in die Atribute reinschreiben??

Gruß
D.G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

In die Attribute kommen Schriftfelder die dann den DISEL haben.

------------------
Gruß Stefan

Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, danke schonmal dafür 

ich probiers nochmal und meld mich nochmal fals was sein sollte 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,

sorrryyy    aber wie mach ich ein Schriftfeld in eine Atribute?? Kann da nur gleich denn Text eingeben...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP1
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
InventorFusion2012
Win7 64bit
IE9
Firefox 4.x
Office2003 SP3

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

Rechte Maustaste 

------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ouuu yeaaah   

Danke viel mals, stand da grad echt auf dem Schlauch 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

naja jz gehts weiter...
Wo gebe ich jz denn Code ein?
bei verküpfungen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habs jz

Danke nochmal für alle Tipps 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 11. Nov. 2013 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich hab zwar mit anfangs schwierigkeiten doch alles geschafft und alles mit diesen Diesel Coden versehen und es funktioniert alles super  
das einzigste was ich nicht hinbekommen hab ist, dass es die Blattgröße anzeigt. Ist das überhaupt möglich mit einem Cod? 

Gruß
D.G.

[Diese Nachricht wurde von globerDa am 11. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 11. Nov. 2013 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Für denn Maßstab hab ich mir gedacht immer das ende vom Layout zu beschirfen, dazu folgender Cod:$(substr,$(getvar,ctab),$(-,$(strlen,$(getvar,ctab)),4),5) aber da man im layout keinen Doppelpunkt verwenden kann würd ich gern _1_50 zu 1:50 und 1_100 zu 1:100 ändern und das bekomm ich nicht hin    was muss ich da noch dazu schreiben?

Danke für eure hilfe 

Gruß
D.G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 11. Nov. 2013 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Geschosse, Gwerke und Leistungsphasen hab ich als einzelne Schriftfelder untereinander in denn Atributen. Das Problem ist die leeren bleiben grau und verdecken denn Anfangsbuchstaben des anderen. 
Hat jemand lösungs tipps??

1000 Dank nochmal
D.G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E-Boy
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektroinstallateurmeister



Sehen Sie sich das Profil von E-Boy an!   Senden Sie eine Private Message an E-Boy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E-Boy

Beiträge: 2688
Registriert: 23.06.2005

erstellt am: 11. Nov. 2013 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
für den Maßstab musst Du im Schriftfeld: Objekt > Ansichtsfenstermaßstab nehmen.

------------------
Gruß Stefan

Nur Feiglinge speichern zwischen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 11. Nov. 2013 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke! Hab es jetzt schon etwas komplizierter gelöst, aber Hauptsache es tut
Jetzt hab ich auch keine fragen mehr

danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 25. Nov. 2013 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo  ,

ich hab vor paar Wochen denn Plankopf erstellt. Für die Gewerke und Leistungsphasen habe ich Atributten untereinander gelegt und diese mit den jeweiligen Dieselbefehlen versehen. Ist diese Lösung Optimal? Wie habt ihr das mit dem Dynamischen Block geregelt? Wählt ihr dann aus welches Schriftfeld sichtbar ist? (fänd ich jz unpraktisch)
Würd mich mal interessieren! 
Danke

Gruß
D.G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP1
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
InventorFusion2012
Win7 64bit
IE9
Firefox 4.x
Office2003 SP3

erstellt am: 25. Nov. 2013 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für globerDa 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich nehm nur komplett den Projekt-Navigator (mit dem integrierten Manager für Projektunterlagen) dazu. Die Felder im Kopf (bzw. der verschiedenen Planköpfe) beziehen sich auf die Eintragungen in der dst Datei des Navigators/Managers.
Allerdings wär es gut wenn man auch Untersparten wie Planungsphase und Gewerke einrichten könnte, und das man die kompletten Plan-Eintragungen auch kopieren könnte für irgendeinen nächsten Plan.
Die Leistungsphasen kann ich so nur nacheinander machen (Entwurf beendet -> archivieren -> jetzt daraus Ausführung machen)

------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 25. Nov. 2013 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Plankopf.jpg

 
ich finde die lösung mit denn Schriftfeldern ehrlichgesagt besser, da ich dann im Projektnavigator alle vorhandenen Projekte neu anlegen müsste und so Optimal ist es im endeffekt auch nicht, da man dann für die Leistngsphasen manuell Entwurf etc. auswählen muss.
Ich hab mal ein Bild hochgelanden, da könnt ihr meine variante mal sehen.
Weis jz aber auch nicht ob es vill. noch etwas praktischer machen kann. Dynamischer Block wurde auch schon genannt, aber in wie fern ich das einsetzten kann weis ich eben nicht 

Gruß
D.G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

globerDa
Mitglied
Technischer Systemplaner


Sehen Sie sich das Profil von globerDa an!   Senden Sie eine Private Message an globerDa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für globerDa

Beiträge: 70
Registriert: 05.11.2013

erstellt am: 25. Nov. 2013 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

das ist der ältere standt vom kopf, hab es auch nochmal überarbeitet... ist dann Maßstab auch drin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz