Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD MEP (ABS)
  Bauteile im MEP2010

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bauteile im MEP2010 (936 mal gelesen)
Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 03. Sep. 2009 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen


Ich habe eine Frage zu den einfügen von Bauteile
im MEP2010.

Wenn ich z.B. ein Kühlergister einfügen kann ich die länge nicht
Benutzerbeziefisch ändern. Ich kann nur 100mm oder 25mm auswählen.
Wie kann ich es auf 200mm ändern?

Oder anderes Beispiel:
Ich füge ein Kanal das nicht die MEP vorgegebene Masse entsprechen.
Sagen wir mal 1520x1480.
Ab diesen Zeitpunkt kommt beim weiterzeichnen des Kanals ein lästiger
Info-Fenster:

*DIESES BAUTEIL IST NICHT IN DER ERFORDERLICHEN GRÖSSE VORHANDEN.
MÖCHTEN SIE EINE BENUTZERDEFINIERTE GRÖSSE DIESE BAUTEIL ERSTELLEN?*

weiter geht es mit folgendes Fenster:

*FÜR DIESES LAYOUT SIND BAUTEILE MIT BENUTZERDEFINIERTER GRÖSSE
ERFORDERLICH. LAYOUT AKZEPTIEREN?*

Wie kann ich diese lästigen Fenster abschaffen?

Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank

Torero


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

huckelberry
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von huckelberry an!   Senden Sie eine Private Message an huckelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für huckelberry

Beiträge: 68
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 03. Sep. 2009 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Länge vom Kühlregister könnten Sie mit der Spuledicke ändern. was ärgerlich ist, sobald man diese geändert hat, kann man Breite und Höhe auch wieder ändern. Hoffe, es ist das, was Sie gemeint haben.

Ich haben unter Optionen, Reiter MEP-Lauyoutregeln, die Benutzereingabe deaktiviert und erhalte trotzdem die Dialogbox...

Im Laufe des Septembers soll ein Servicepack kommen und ich hoffe es kommt bald, sehr bald... denn schön langsam nervt es mich das Programm echt und es behindert mich mehr als es mir hilft.

mfghuck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 03. Sep. 2009 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Huck

Vieln Dank für deine Antwort.

ich habe in den Optionen MEP Layoutregeln-> Kiene Verbindungen herstellen und Nicht standarmässige Bauteile verwenden angeklickt.

Die Fehlermeldung kommt nicht mehr     

Danke für den Luftkühler es hat geklappt, aber wie ist es bei den Filter oder Lufterhitzern?
Das ist sooooo schlecht finde ich.
Dort kann man die Längen Benutzerspeziefisch nicht einstellen? Ich habs niergends gefunden.

Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

huckelberry
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von huckelberry an!   Senden Sie eine Private Message an huckelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für huckelberry

Beiträge: 68
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 03. Sep. 2009 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torero,

eigenartiger Weise ist bei dem Lufterhitzer die Variable CL1 via Konstante gesteuert, wenn du eine benutzerdefinierten Wert eingeben willst, solltest du einen neuen Katalog anlegen um dort einen neuen Lufterhitzer aus dem Bestehenden zu erstellen. Damit das Original erhalten bleibt.

Am besten ist es einen neuen Katalog mit benutzerdefinierten MV-Bauteilen, dann Dienstprogramm für Inhaltsblock-Erstellung und Bauteil speichern unter den neuen Katalog angeben. Neuen Namen vergeben.
Dann unter Größenparamter - Parameterkonfiguration den Eintrag CL1 suchen und von Konstante auf Liste umstellen. Speichern, Katalog neu erzeugen und dann Testen. Sollte funktionieren. aber Angabe ohne Gewähr. 

Filter: welche Filter meinst du? die unter modulare Klimageräte oder den Plattenfilter? zu den modularen kann ich noch nicht viel sagen, habe diese nicht ganz durchschaut - sind blockbasierende Bauteile.

auf autodesk-Seite findest du unter Tipps und Tricks unter April 2009 eine Anleitung zum Ändern von parametrischen Blöcken, wird auch mittels Plattenfilter erklärt.

mfghuck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz