Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD MEP (ABS)
  TÜR nach Vorlage?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TÜR nach Vorlage? (2562 mal gelesen)
Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

erstellt am: 29. Apr. 2009 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


tuer.jpg

 
Besteht die Möglichkeit in ACAD MEP 2008 ein Tür über Stile zu definieren die fertig dann so wie diese hier in der Vorlage aussieht? Die Türe muß leider genau diese Darstellung in der Draufsicht haben (Kundenwunsch). Danke im voraus für Ideen....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 29. Apr. 2009 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich


2009-04-29_Tuer_MEP.png

 
Hat das MEP die komplette ACA-Funktion integriert?

Wenn ja, dann könnte man überlegen miteinem benutzerdefinierten Block zu arbeiten. Hab mal gerade schnell was hingebastelt... so in etwa?

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

ACA 2012

erstellt am: 29. Apr. 2009 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja so in etwa wärs schon ganz gut - die Mittel Linie wär auch noch von Vorteil wenn gleich immer dabei ist - da muss ich später die Koten anlegen. Wie war der Vorgang dafür?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 29. Apr. 2009 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

Grob geschildert, bin nämlich schon fast weg:

Einen Block erstellen, mit der Linie und der Mittellinie. Name z.b. meinblock

Türstil im Stilmanager kopieren, dann unter gibt es ein Reiterchen, wo du Zargenmaß usw. angeben kannst, da für A und B (glaube ich) deine Werte für die Zarge eingeben. Darauf achten, dass die richtige Darstellung genommen wird, in der das dann auch sichtbar ist.

Dann gibt es in dem Reiterchen Darstellungen Darstellung bearbeiten, in dem aufgehenden Fester das Reiterchen weitere. Dort kannst du benutzerdefinierte Blöcke einfügen. Dann musst du mal schauen, wie du den Block einfügst (x-Spiegeln, Y-Spiegeln, aber man sieht in der Vorschau das Ergebnis....)

Schau mal obs klappt, wenn nicht, gehts morgen weiter...

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

ACA 2012

erstellt am: 29. Apr. 2009 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke mal! Ich werde es dann später gleich ausprobieren - muss noch zuerst noch 2 Ansichten fertig machen...:-( danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

erstellt am: 30. Apr. 2009 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So ich hab das gestern Nacht mit dem Block noch ausprobiert! Hat bestens funktioniert! Leider muss ich halt jetzt mal für alle Standard TürGrößen dieses Projekts Blöcke erstellen.
Gibt es auch vielleicht ein Lösung für die Tür Beschriftungungen? Sollten so aussehen wie im Bild des Planausschnittes!
mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 30. Apr. 2009 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

Damit arbeite ich zwar nicht, aber ich denke, dass das Standardmäßig dabei sein sollte, bei mir im Katalogbrowser Suchen - Türstempel

Wie aber gesagt, ich habe ADT, du MEP in einer anderen Version!

Und vielleicht solltest du Architekturfragen beim nächsten mal lieber im ACA stellen, da lesen mehr mit.

Beinhaltet MEP jetzt eigentlich ein komplettes ACA? (Das nur für mich aus reiner Interesse)

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008 - 2016; 2017 (im Testbetrieb)
WIN7-64bit
NVDIA Quadro K 2200

erstellt am: 30. Apr. 2009 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Yvonne,
was meinst Du mit jetzt?
Meines Wissens ist das zumindest prizipiell so seit MEP 2007.

Unterschied sind meines Wissens eigentlich nur ein paar Palettenanordnungen bzw. Inhalte, die muss Mensch sich dann entweder aus den Katalogen basteln, oder gleich mit der aca Konfiguration das Programm starten.

Prinzipiell deshalb, weil ich manchmal den Verdacht habe, daß einige ACA Sachen nicht 100% funktionieren, aber das sind eher Randaspekte, und vielleicht liegt das ja auch eher an mir  als am Programm.

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

erstellt am: 30. Apr. 2009 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ACA - eine vollst. Autocad Version ist - dann Ja!http://ww3.cad.de/foren/ubb/icons/icon12.gif

OK - ich werd heute Abend wieder etwas weiter experimentieren viell. gelingt mir eine elegante Lösung! Problem bei meinen nächsten Projekten, der Kunde arbeitet mit ACAD2004 und möchte alle Darstellungen in gewohnter Weise wie seine vorigen Pläne haben.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 30. Apr. 2009 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und danke für die Aufklärung!

Das jetzt war unglücklich formuliert. Ich hatte keine Ahnung, was das MEP alles beinhaltet. Aber wenn ihr sagt, dass ein komplettes ACA zu Grunde liegt ist das schon mal gut zu wissen.

Das Gefühl, dass einige ACA Sachen nicht funktionieren haben die ACAler auch, also würde ich in diesem Fall das Problem nicht zwangsläufig vor dem Monitor suchen 

Nur wie gesagt der Vorschlag: Alle ACA-Fragen auch im ACA Brett zu klären (schreibt einfach bei der Anfrage dazu, dass MEP auch ACA beinhaltet). Ich glaube, die wenigsten ACAler lesen hier mit.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Virsing
Mitglied
Zeichenbüro, Niederösterreich


Sehen Sie sich das Profil von Virsing an!   Senden Sie eine Private Message an Virsing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Virsing

Beiträge: 196
Registriert: 02.09.2008

ACA 2012

erstellt am: 30. Apr. 2009 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


tuer01.jpg

 
OK - soweit hab ich das Problem vor dem Monitor auch schon halbwegs im Griff! :-))

Kann ich die Türstärke (Aufschlag) so einstellen dass es so aussieht wie im Anhang nur eine Linie (Block mit grünen Pfeil)?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 30. Apr. 2009 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

jein

Nur geschummelt, da du der Türblattstärke nicht 0 zuweisen kannst. Aber wenn du 0.00000000000001 eingibst, dann ist es fast 0.
Rahmen und Zarge kannst du 0 geben.

Im Moment hast du ja denke ich eine Türblattstärke von ca 15cm, oder?

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 30. Apr. 2009 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Virsing 10 Unities + Antwort hilfreich

Korrektur, oder du veränderst was in der Darstellungsverwaltung, wenn du die Tür wie im 1-100 aussehen lässt, dann passt es. Aber dazu sollte man wissen was man an der Stelle tut und alles verbiegen kann. Deswegen werde ich es hier mal bei einem Hinweis belassen.

------------------
Gruß Yvonne
Inoffizielle ADT-Help-Site

Bietet dir jemand eine Lösung an, dann freue dich und sei dankbar - es gibt Leute, die Probleme haben für die es keine Lösungen gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz