Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD MEP (ABS)
  Formteil Fixieren im MEP2009

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formteil Fixieren im MEP2009 (2919 mal gelesen)
Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 13. Nov. 2008 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Wollte gerne wissen ob im MEP2009 die funktion Formteile Fixieren auch noch existiert?

Im MEP2008 heisst es ro__fixdistance

Arbeite im MEP2008 viel mit dieser Funktion.

Gruss und Danke
Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

web4mep.de

erstellt am: 17. Nov. 2008 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torero,

ro__fixdistance funktioniert in MEP 2009 nicht mehr - höchstens noch im D/A/CH-Aufsatz.
Statt dessen lassen sich mittlerweile Objekthöhen einstellen, was man mit MEP D/A/CH nur mit Umwegen erreicht hat.

Bezüglich Objekthöhen kann man sich mit Hilfer der intelligenten Räume bedienen. Eine Anleitung dazu gibt´s auf der Website von Autodesk (Tipps und Tricks) oder auf www.autocad-mep.de  .

------------------
Gruß
Michael  Gehrlein
http://www.autocad-mep.de

[Diese Nachricht wurde von ro-mic am 17. Nov. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 17. Nov. 2008 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

Es hat nicht nur mit Höhen zu tun.

Wir arbeiten an hunderte MEP2008 Pläne die mit Formteile zu
Formteile fixieren ausgestattet sind.
Was ist wenn ich MEP2008 Pläne mit solchen fixierungen im MEP2009 öffne und weiter bearbeite?
Es kann doch nicht sein dass so etwas nicht mehr geht?
(Ich würde mich zu tote lachen, das wäre wieder einmal typisch)

Du sagst etwas von intelligenten Räume. Wir sind Heizungs und Lüftungsplaner. Müssen wir jetzt zusätzlich die Architektur in 3D zeichnen damit ich irgendwelche Abstände der Kanäle definieren kann?
Wenn das so ist, dann ist dies für uns nicht mit effizientes arbeit verbunden.

Was mich wirklich interessiert ist das mit den Formteile fixieren.

Wer könnte mir das beantworten?

Vielen Dank

Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 17. Nov. 2008 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo michael gehrlein,

torero hat recht. ro__fix... war ein super befehl. soweit ich mit mep 2009 gekommen bin - ich habe bisher nur rumprobiert - konnte ich darin noch nichts ebenbürtiges entdecken. eine funktion, die nicht das bestehende, gute erfüllt, wäre ein weiterer minuspunkt für mep.

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 19. Nov. 2008 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Ina.

Gibt es da nicht jemand der sich auf die Bedürfnisse der User richtet?
Ich habe immer das Gefühl jetzt gibts was neues und besser, ist oft
nicht der Fall.....
Etwas gutes geht weg und etwas neues wird erfunden.....ob denn das so gut ist?

Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

web4mep.de

erstellt am: 19. Nov. 2008 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

@Torero
intelligente Räume haben nicht zwangsläufig etwas mit 3D zu tun. Die Funktion ist gerade für 2D interessant. Hier werden Brücken hinsichtlich Massen und FM geschlagen. Ich finde die Autodesk-Philosophie in diesem Fall sehr gelungen und ich glaube nicht, dass sich Autodesk davon abbringen lässt. Ich bin mir nicht sicher, ob Plancal hierzu eine Alternative ist 

Es nützt sicherlich sich mal mit dem Thema zu beschäftigen.

@Friesenpfeil + Torero
Natürlich war die RoCAD-Funktion "Formteile fixieren" ein super Gimmik. Ich vermisse das Ding auch schmerzlich, obwohl es auch so seine Macken hatte  .

------------------
Gruß
Michael Gehrlein
http://www.autocad-mep.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 21. Nov. 2008 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

intelligente intelligente Räume, kann es fast nicht mehr hören...und im MEP2010 super Profi Räumen?

Diese angeblichen intelligente Räume, was machen die?

Können Formteile von einander mit abstände positioniert werden. Schiebe oder ändere ich eine DIM so kommen alle anderen Formteilen mit die zu einander fixiert worden sind?
Wie intelligent ist es noch?
Kann man auch Heizungsrohre in eine Axabstand zu einem anderen Rohr fixiertr werden.
Was ist denn mit Decke oder Wänden?
Was hat noch die intelligente wundertüte von MEP noch alles das keiner weiss?
Muss man jedes Jahr das autofahren neu erlernen.
Das man immer dazu lernen muss, ist mir auch klar, aber RoCAD/MEP nimmt dir problemen oder z.T. sachen die nur zu 70% funktionieren weg und schaft dir neue die meistens zu Problemem führen.
Das ist wie das Amen in der Kirche.
Oder Probleme die ich damals unter MS-DOS hatten existieren sie heute noch.
Ich möchte jetzt keine Aufzählung machen, ich glaube dass ich bereits vieles schon gepostet habe.

Wir haben sehr grosse Projekten von Fussballstadien bis Spitäler kreuz und quer.
Es tut mir leid es zu sagen.
Ich glaube dass MEP zu wenig Stabil ist.

Komm jetzt nicht mit NOVA, MEP ist doppelt so teuer und kann nur vielleicht 10% mehr was Haustechnik anbelangt.
Auch über dies möchte ich jetzt keinen detaillierten vergleich abgeben.

Gruss und Danke

Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 25. Nov. 2008 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

lieber torero,

deine art und weise hier ist NICHT IN ORDNUNG!
bitte bedenke, dass alle hilfen, die du hier bekommst von freiwilligen sind, fragen, die meist in der freizeit beantwortet werden.

ich bin mit vielen dingen des momentanen standes in mep auch nicht zufrieden, habe aber vor jedem, der mir meine fragen beantwortet oder sogar weiter hilft, höchsten respekt.
bitte lies als kleine auffrischung die regeln, denen du bei der registrierung zugestimmt hast.

------------------
gruß
ina

[Diese Nachricht wurde von friesenpfeil am 25. Nov. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 25. Nov. 2008 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja ok Ina, ich Entschuldige mich bei allen.
Es sollte nicht als vorwurf an den Forummitglieder rüber kommen.
Die haben auch nichts dafür, dass MEP so ist.

Aber Du kannst es Dir nicht vorstellen wie mühsählig die ganze Geschichte ist.
Ich habe täglich Usern mit x unglaublich Problemen die zu mir kommen.
Auch mein Liferant kann meist nicht weiter helfen. Es geht soweit, dass er es Autodesk senden. Auch die haben keine Lösungen bereit.

Da gibt eine Firma tausende von Euros aus und die Software läuft nicht rund.
Man vergeudet so viel Stunden um raus zu finden warum ein Problem ensteht. Meist gibts keine Erklärungen.

Die Terminen drücken täglich und ich habe immer Angst und kann nicht garantieren ob z.B. Pläne als 2D raus gehen können, oder ausgeplottet erden können ohne einen absturz zu generieren etc etc.
Täglich ist das so.
Das führt richtig zur verzweiflung.

Sorry an alle, falls ich mit meine Urteile jemand berletz habe.

Zur NOVA, ich nehme an Du weisst das Sie kein Forum haben.

Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

huckelberry
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von huckelberry an!   Senden Sie eine Private Message an huckelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für huckelberry

Beiträge: 68
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 25. Nov. 2008 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torero,

für was entschuldigst du dich? also ich kann aus deinem Beitrag nicht entnehmen, dass dies notwendig wäre. und schließlich hast du recht.

Ich kann deinen Unmut nachvollziehen und wenn sich mit dem Servicepack, das im Dezember kommen soll (lt,Händler), nichts ändert, werden wir hier MEP als teuren Feldversuch sehen. und uns in diesem Zuge nach Alternativen für sämtliche Produkte von Autodesk umsehen. Wir zahlen hier einen fünfstelligen Beitrag pro Jahr und haben es mit Produkten und einem Service zu tun, das den Preis nicht rechtfertigt.

Tja, außer Firmen aufkaufen kann Autodesk nichts mehr. Innovativ war diese Firma mal ... so anfang der Achtziger ...

kein Grund dich zu entschuldigen. wirklich nicht.

mfg

[Diese Nachricht wurde von huckelberry am 25. Nov. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 25. Nov. 2008 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

@torero: super geste ! 

@huckelberry:

es ging mir hier nicht um das programm autocad mep 2009. in vielen beiträgen - auch von mir - wurde negativ über mep-knaller berichtet.

hier werden aber auch viele fragen beantwortet. nicht etwa von autodesk, sondern von top leuten, die nichts für autocad mep 2009 können. mir wurde hier auch schonn 100x weiter geholfen. wenn wir uns mit deiner einstellung kostenloses wissen saugen, brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn es künftig keine foren bzw. gute freiwillige moderatoren mehr gibt.

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

huckelberry
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von huckelberry an!   Senden Sie eine Private Message an huckelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für huckelberry

Beiträge: 68
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 25. Nov. 2008 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von friesenpfeil:
@torero: super geste !  :)

@huckelberry:

wenn wir uns mit deiner einstellung kostenloses wissen saugen, brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn es künftig keine foren bzw. gute freiwillige moderatoren mehr gibt.


ähm... wenn ich mich endlich besser mit MEP auskenne, werde ich mein Wissen hier auch teilen. Kostenlos. und wenn du ein Problem mit meiner Einstellung hast - bitte. und das Aufgrund dieser die Foren weniger werden, möchte ich doch stark bezweifeln.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 25. Nov. 2008 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo huckelberry,

du hast recht. 
foren und fragende anwender wird es sicherlich immer geben. aber unter umständen keine fachspezis die freiwillig dein problem lösen. vielleicht wirst du als späterer mep-spezi auch keine fragen mehr beantworten wollen, wenn deine antworten nicht respektiert werden. deshalb möchte ich dich bitten zu überlegen bevor du schreibst. vielleicht können wir alle davon pfofitieren. 

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

huckelberry
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von huckelberry an!   Senden Sie eine Private Message an huckelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für huckelberry

Beiträge: 68
Registriert: 30.09.2005

erstellt am: 25. Nov. 2008 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von friesenpfeil:

deshalb möchte ich dich bitten zu überlegen bevor du schreibst. vielleicht können wir alle davon pfofitieren.    


wow, da bekommt man Kopfweh...echt, vielleicht solltest du dich selbst an die Ratschläge halten, die du anderen erteilst. und damit genug off topic. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 25. Nov. 2008 19:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo huckelberry,

du hast wieder mal recht. 
ich wünsche dir einen schönen abend und vor allem gute besserung. 

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 26. Nov. 2008 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also...

Wollte schon gerne wissen was jetzt mit dem ro__fixdistance geschieht.
Gibt es etwas ähnliches im MEP2009 oder 2010??
Weiss das jemand?

Wegen dem Forum:
Ich finde schon gut dass mal jemand sagt was gut oder schlecht ist. Der eine oder der andere sagt es halt in seine Art.
Auch die MEP-Spezi's sollten die Antworten und Fragen ernst nehmen.
Wenn es schlussendlich nur noch verärgete MEP Usern gibt dann wird es irgend einmal MEP nicht mehr existieren. Die MEP-Spezis sind auch an uns angewiesen, sie möchten oder sollten auch wissen wie die Software rüber kommt. Sind die Usern zufrieden oder auch nicht.
Deshalb MEP-Spezis....schaut doch auch hier rein. Oder sind es nur wir die MEP-Spezis?

Was machen die den den ganzen Tag...    

Also, was ist mit ro__fixdistance? MEP-Speeeeeeezis????

Gruss vielen Dank, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7x64
MS-Office2007
C3D & LT
ET; DACH; Extensions
STRATIS bis 12.1
ARRIBAbauen 14.x
ARRIBAfinanzen 7.x
-------------------
hw:
NVIDIA Quadro FX3800
i5 CPU 670 (3.47GHz)
8GB RAM

erstellt am: 26. Nov. 2008 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen zusammen,

Habt ihr das auch schon auf der  Wishlist eingetragen?
Je mehr Einträge zu solchen wishes erfolgen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass da irgendeiner der Verantwortlichen vielleicht doch nochmal drüber nachdenkt.


[OffTopic]
Zu der Art, wie man in einem Forum schreibt: Jeder so, wie er kann und wie er muß, aber wer am lautesten schreit bekommt (anders als bei den Vögelchen im Nest) nicht unbedingt als erster Hilfe, vor allem nicht, wenn man dann als Antwortgeber fürchten muß, für seine Antwort auch noch verspottet zu werden.

Mitwirkung bei CAD.de ist freiwillig, ehrenamtlich und keiner ist zu einer Antwort verpflichtet.
Schon gar nicht die Hersteller, denn sie betreiben dieses Forum nicht. Wenn sich manche Mitarbeiter der Hersteller dennoch beteiligen, finde ich persönlich das eine sehr feine Sache, aber schlußendlich sind sie persönlich nicht verantwortlich für das Programm, bzw. dessen Entwicklung und/oder Fehler.
Ich finde diese fordernde Haltung ro-mic u.a. gegenüber daher sehr unangebracht.

So und jetzt dürft ihr mich wieder der wandelnden Inkompetenz beschimpfen, hier ist meine PM-Adresse KLICK ich gucke eher selten hier bei MEP rein, per PM erreicht ihr mich schneller 
[/OffTopic]

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info     Excel -Suche    RuA-Suche     FAQ-ACAD     Hilfe zu CAD.de 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

web4mep.de

erstellt am: 26. Nov. 2008 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torero,

Um die Sache abzuschließen:
ro__fixdistance gibt es in der Autodesk-MEP-Variante nicht mehr. Ich könnte mir dennoch vorstellen, dass kommende Versionen eine Art Verankerung von Bauteilen anbieten. Eine verbindliche Aussage hierzu kann höchstens Autodesk selbst machen.

In MEP 2009 DACH (ehem. RoCAD) ist ro__fixdistance selbstverständlich noch enthalten. 

------------------
Gruß
Michael Gehrlein
http://www.autocad-mep.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 27. Nov. 2008 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo torero,

ich habe interessehalber einen plancal-anwender gefragt, ob eine adäquate funktion zu ro__fixdistance in plancal integriert ist. antwort: jain; man kann einen globalen störraum angeben, der sich auf alle seiten gleichermaßen auswirkt. für mich wäre das keine alternative zu ro__fixdistance.

wenn du in diesem forum (oder autocadmep.de) quer liest, wirst du feststellen, dass die beiträge der unmutsaussprüche gegenüber den bedienungsfragen zu mep 2009 überwiegen. für mich ist das ein indiz, dass viele mep 2009 bei seite legen und das frühere rocad, pit usw. auf 2008/2009-basis weiter verwenden. du ärgerst dich doch nur schwarz.
wenn du früher mit mep 2008 dach gearbeitet hast, kannst du dach 2009 aus dem subcenter laden und mep 2009 weiter verwenden wie bisher - inklusive ro__fixdistance. autodesk wird sicher irgendwann merken, dass mep 2009 nicht oder selten genutzt wird und darauf reagieren.

so, jetzt können wir abschließen 

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 27. Nov. 2008 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Ina

Alles klar Danke.

Ich bin seit über 1Monat NOVA Tester für unsere Fa. gewesen bereich Lüftung.
Ich kenne mich zu 95% mittlerweile aus um zu sagen was NOVA zeichnerisch Lüftungsseitig drauf hat oder auch nicht.
Ich sage nur 1.
Pläne weiter geben in 2D ist eine sensation mit NOVA. Verdeckt rechnen auch eine Sensation. MEP macht klar zweiter. Beispiel nehmen an NOVA. Auch dass es Stabiler ist scheint es auch zu sein in dieser kurzer Zeit.
Aber das ganze Handling hat MEP meiner erachtens die Nase vorn.
Störräume, wie Du gesagt hast, das hat NOVA, aber solch eine intelligente Lösung wie ro__fixdistance kennt NOVA nicht. Übrigens:
ro__fixdistance funzt bei Heizung-Rohrleitungen nicht sauber. Test mal den Abstand zur Decke von der Axe aus etc.
Bei Kanäle ist es gut und sehr hilfreich.

Also, mal schauen was jetzt geht.

Grüsse Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trojan
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von trojan an!   Senden Sie eine Private Message an trojan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trojan

Beiträge: 43
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 01. Dez. 2008 19:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo torero

kannste dein problem über layer sperren lösen?
... ich hatte zwar im mep 2008 die funktion formteile fixieren auch ein paar mal angewendet vermisse sie aber im 2009er nicht!
kannst du mir einen fall nennen bei dem die funktion benötigt wird?
wie war das handling deiner objekte vor der funktion?

... noch ein paar fragen zu nova:
- können alle projektbeteiligten deine 2D pläne öffen?
- kann man mit den plänen noch weiterarbeiten nach der berechnung der verdeckten kanten? > hatte nämlich mal den fall dass die pläne die verdeckt gerechnet wurden nicht mehr zu öffnen waren!?!?!
- kann nova heizung und sanitär inzwischen in 3D objekten/rohren darstellen oder gibts immer noch die einstrichversion?

gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 07. Jan. 2009 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eine Frage zu Michael

Wie führe ich im MEP2009 den "ro__fixdistance" aus.
Wie lautet der Befehl?

Du sagstest: 
In MEP 2009 DACH (ehem. RoCAD) ist ro__fixdistance selbstverständlich noch enthalten. 

Vielen Dank und Grüss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TGA-CAD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von TGA-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an TGA-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TGA-CAD

Beiträge: 49
Registriert: 07.02.2007

MEP 2011

erstellt am: 08. Jan. 2009 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torero,

MEP2009 -> neues Produkt keine "ro__* Befehle" also auch kein "ro__fixdistance".

MEP2009(D A CH) -> das alte Rocad bzw. ABS2007 bzw. MEP2008(D A CH) nachinstalliert. Das musst du erst über dein Autodesk Subskriptions-Center downloaden und über das neue MEP2009 installieren.

Oder anders gesagt:
MEP2009 -> alles neu
MEP2009 (D A CH) -> wie früher

Alles klar? 

Gruß
TGA-CAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 09. Jan. 2009 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, alles klar.

Aber was bringts denn?

Wir wollen mit dem neuen MEP2009 auch so intelligente Befehle ausüben können.

Was bringts denn uns vom Autodesk Subskriptions-Center das DACH downzuloaden?
Da kann ich gleich bei MEP2008 weiter arbeiten.

Das es überhaupt 2 MEP2009 Versionen gibt finde ich es schrecklich.
Ist Autodesk nicht einmal fähig eine Version zu entwickeln dass die alten 2008-Zeichnungen zu bearbeiten sind?

Ich weiss...jetzt heisst:
Die RoCAD Befehlen sind weg, jetzt wird neu Programmiert, es kommt alles besser schöner und intelligenter etc etc.....

In den Augen vom langjährigen Anwender ist Horror angesagt.
Es sind z.T. tolle Befehle weg. Es kommen neue dazu die vielleicht nicht einmal ausgereft sind?
Was ist mit MEP2010...kann man immer noch nicht MEP2008 Pläne bearbeiten.
Wir haben Projekte die bis ins Jahr 2017 gehen, da wurde von RoCAD bis MEP2008 gezeichnet.

Danke für eure Antworten

Gruss und Danke
Torero 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 09. Jan. 2009 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Trojan

Ein Fall wo man das Befehl anwendet:
Formteile können von einander mit abstände positioniert werden.
Schiebe oder ändere ich eine DIM so kommen alle anderen
Formteilen mit die zu einander fixiert worden sind mit.

Wir brauche das sehr oft und ist ein super tool.

Früher gab es ja gar nicht.
Aber seitdem es existiert kannst nicht mehr ohne sein.

Deine Fragen:
_____________________________________________________________________________________________________

... noch ein paar fragen zu nova:
- können alle projektbeteiligten deine 2D pläne öffen?
- kann man mit den plänen noch weiterarbeiten nach der berechnung der verdeckten kanten? > hatte nämlich mal den fall dass die pläne die verdeckt gerechnet wurden nicht mehr zu öffnen waren!?!?!
- kann nova heizung und sanitär inzwischen in 3D objekten/rohren darstellen oder gibts immer noch die einstrichversion?

______________________________________________________________________________________________________

-Ja, es können alle Projektbeteiligte (Externe) die 2D Pläne die mit Nova bearbeitet öffnen.
Du kannst die Endung der Exportdatei frei wählen. Kein Problem.

-Ja es funktioniert man kann die Pläne öffnen.

-Ja, man kann bei der HZ 1 Strich verfahren (Polilinie), sowohl 3D anwenden und 2D. Entweder oder, oder kombiniert. Kombiniert macht kein Sinn?
Bei Sanitär habe ich nicht getestet.

Das bearbeiten resp. Handling finde ich bei NOVA schrecklich. Auch das editieren. Da
muss sich Fa.Plancal noch etwas einfallen lassen. Ein MEP User sieht es sofort was gemeint ist.
Kennst Du aber nur NOVA so kann man damit leben.

Ich hoffe dir geholfen zu haben.
Leider ist hier nicht das richtige Forum um über NOVA zu diskutieren.
Schlag doch mal Fa. Plancal (NOVA) vor ein Forum zu eröffnen.

Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 12. Jan. 2009 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torero 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo torero,

wie ich sehe ärgerst du dich den ganzen tag schwarz. 3/4 aller beiträge sind von dir zum thema mep2009. du musst viel zeit haben 

glaubst du wirklich dass sich jemand meldet, der dir einen optimalen lösungsansatz zeigen kann? oder hoffst du, dass autodesk deine beiträge liest und morgen oder übermorgen ein servicepack bereit stellt? nichts wird der fall sein, glaube ich.

deshalb lade dir die d/a/ch-version aus dem subscriptionscenter und hoffe, wie wir alle, dass mep2010 funktioniert.

ich habe gehört, dass autodesk auf der ish in frankfurt ist. wenn sich einer meiner kollegen erbarmt, werde ich schauen, dass ich mit kann. vielleicht wird sich das frühe aufstehen ja lohnen und ich erfahre dort positives für die zukunft.

------------------
gruß
ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torero
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torero an!   Senden Sie eine Private Message an Torero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torero

Beiträge: 742
Registriert: 29.09.2004

erstellt am: 13. Jan. 2009 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ina

Eben nicht, ich habe nicht viel Zeit. Ich mache alles zusammen deswegen diese schnellezüge von mir.

Das ist es ja......gibts eine optimale Lösung? Ich hab sogar den neusten SP und das Abrunden funktioniert immer noch nicht.  
Also, einfach sich nicht ärgern.....  

Danke für dein Rat bezüglich der D/A/CH-Version vom Subscriptioncenter.
Meiner Meinung nach macht es mehr Sinn mit MEP2008 weiter zu arbeiten
als diese D/A/CH-Version.
Ich muss eh alle Pläne MEP2008 emigrieren auf 2009 da viele projekte die mit MEP2008 gezeichnet worden sind noch ca. 10Jahren laufen.

Das wäre super mit der ISH.

Danke und Gruss, Torero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz