Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  CADdy V for BricsCAD

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CADdy V for BricsCAD (326 mal gelesen)
Jürgen F
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jürgen F an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen F  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen F

Beiträge: 34
Registriert: 19.10.2006

erstellt am: 21. Aug. 2019 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei mir steht der Umstieg von "Autocad Civil 3D" auf BricsCad an.
Was ist von "CADdy V for BricsCAD" zu halten?
Für mich ist das DGM mit Höhenlinien wichtig. Außerdem finde ich die Punktverwaltung in Civil 3D genial.

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

BricsCAD V11 - V20 Pro
Visual Basic

erstellt am: 21. Aug. 2019 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jürgen F 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

Wir hatten bisher mit Classic CADdy gearbeitet und haben nun auch das CADdy V für Bricscad dazugenommen

Deine Aussage dass Du die Punktverwaltung in Civil genial findest, auf was beziehst Du das? Ich finde sie eher verwirrend.

In CADdy hast Du eine Datenbank in der sich die ganzen Punkte befinden und Du kannst Dir den ganzen Stileschmarrn sparen. Ein Punkt hat einen Code, dieser wird für die Darstellung verwendet

Für unterschiedliche DGM verwendest Du unterschiedliche Koordinatendateien und gut ist es
Allerdings muß ich gestehen dass ich in Bricscad nur einmal Testweise reingeschaut habe. Nachdem noch lange nicht alle Funktionen implementiert sind (soll noch kommen) bleiben wir im Classic und nehmen Bricscad nur für die Weitergabe wenn dwg gefordert wird.

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jürgen F
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jürgen F an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen F  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen F

Beiträge: 34
Registriert: 19.10.2006

erstellt am: 22. Aug. 2019 05:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,
ich muss sehr oft Planausschnitte machen und diese vergrößert darstellen. In Civil 3D wird dann die Texthöhe automatisch angepasst.
Oder wenn sich eine Punkthöhe ändert werden die Höhenlinien automatisch neu berechnet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz