Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Mathcad
  Funktionswerte in Matrix

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:  Funktionswerte in Matrix (248 mal gelesen)
TSP2596
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von TSP2596 an!   Senden Sie eine Private Message an TSP2596  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TSP2596

Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2021

erstellt am: 11. Aug. 2021 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Berechnung_U_TH.pdf

 
Hallo liebe Community,

ich habe die Thermospannung U_TH in Abhängigkeit von T_1 berechnet. Die Graphen konnten auch geplotet werden. Soweit so gut.
Nun möchte ich die Funktionswerte exportieren. Dabei bin ich darauf gestoßen, dass dies funktioniert, wenn man die Funktionswerte in einer Matrix speichert und diese dann als .txt-Format ausgibt oder eine Excel-Tabelle bereits im Mathcad erstellt.
Nur leider folgt schon bei der Definition der Matrix sowie bei der Eingabe in die Excel die Fehlermeldung "Dieser Wert muss ein Skalar oder eine Matrix sein". Wie kann ich dies vermeiden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Moderator
Dipl. Maschinen Ing.




Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3652
Registriert: 29.09.2004

Mathcad war besser als Prime, meine Meinung.

erstellt am: 14. Aug. 2021 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TSP2596 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, leider kein Name

Mit dem x i,0 = i schreibst du in die Spalte 0 der Matrix x 26,27,28 bis 1000 rein.

Mit dem x i,1 = U TH(T1) (hast du gleich darüber ausgegeben9 schreibt du den Vektor U TH(T1) in jedes Feld der Spalte 1 der Matrix x, was wohl nicht beabsichtigt ist.

Hab schon lange nicht mehr mit Mathcad gearbeitet, und weiss nicht ob es immer noch gleich funkioniert wie damals, dazu kommt, ich baute das meine Berechnungen etwas anders auf.

Probier mal beim U TH(T1) ein Index i dranzuhängen.
Alternativ kannst du den Vektor U TH(T1) in eine Spalte der Matrix schreiben. (http://support.ptc.com/help/mathcad/de/index.html#page/PTC_Mathcad_Help/row_and_column_operators.html)

Gruss
Mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TSP2596
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von TSP2596 an!   Senden Sie eine Private Message an TSP2596  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TSP2596

Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2021

erstellt am: 17. Aug. 2021 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Mike.

Ich habe nun mein Problem lösen können.
Die Berechnung der Funktionswerte der Matrix ist anscheinend nur dimensionslos möglich. Dementsprechend habe ich mir die Funktionswerte in Abhängigkeit von i und nicht von T1 ausgeben lassen und das Problem war behoben.

Viele Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz