Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Mathcad
  Bug in Mathcad Prime 5.0? Fehlerausgabe Diagramm (roter Rahmen)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bug in Mathcad Prime 5.0? Fehlerausgabe Diagramm (roter Rahmen) (124 mal gelesen)
fbruehl
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von fbruehl an!   Senden Sie eine Private Message an fbruehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fbruehl

Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2019

erstellt am: 16. Apr. 2019 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenan2nt.jpg

 
Hallo,

ich habe folgendes Problem mit Mathcad Prime 5.0:

Ich habe in meinem Mathcad-Sheet zwei Diagramme, welche sich aus vorherigen Eingabeparametern bzw. Funktionen berechnen. Gebe ich falsche Eingabeparameter ein (bspw. eine undefinierte Variable anstatt einer Zahl), so lassen sich die Funktionen zur Erstellung des Diagramms nicht berechnen und es erscheint in ein roter Rahmen um die Diagramme und in dem Diagramm wird nichts ausgegeben. Das ist soweit auch korrekt. Gebe ich danach wieder plausible Werte ein, so werden in dem Diagramm die korrekten Werte ausgegeben, jedoch verschwindet der rote Rahmen nicht mehr.


Folgende Lösungsmöglichkeiten habe ich schon ausprobiert:

1. Die Datei speichern (mit dem roten Rand). Öffne ich die gespeicherte Datei danach wieder, so ist der rote Rand verschwunden. Es ist leider keine zufriedenstellende Option jedes Mal die Datei zu speichern und neu zu öffnen.

2. Die Diagramme via Copy & Paste neu einzufügen (siehe Bild). Der rote Rahmen verschwinden, aber leider ist auch das keine zufriedenstellende Lösung.

3. Die komplette Berechnung des Mathcad-Sheets anhalten und manuell neu berechnen lassen. Der rote Rahmen bleibt.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee wie man die Problematik in den Griff bekommt.

Vielen Dank im Voraus. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz