Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Mathcad
  Summationszeichen Summe bilden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Summationszeichen Summe bilden (424 mal gelesen)
M4st3r M M
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M4st3r M M an!   Senden Sie eine Private Message an M4st3r M M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M4st3r M M

Beiträge: 59
Registriert: 20.11.2008

erstellt am: 08. Feb. 2019 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Frage.jpg

 
Hallo
Ich komme bei dem Summenzeichen nicht weiter, ich habe jetzt schon mehrere Beiträge gelesen aber alles war nicht richtig.
Ich hab jetzt ein Beispiel gebaut. Es soll die Summe aus den drei Produkten gebildet werden.
Jeweils der erste Wert mal dem zweiten Wert.
Das Ergebnis stimmt aber nicht.
Wie muss ich das in Mathcad prime eingeben das hier zb 36 raus kommt?
Also es soll 1*5+2*6+3*7 gerechnet werden.
Hilfe wäre super
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Clayton
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Clayton an!   Senden Sie eine Private Message an Clayton  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clayton

Beiträge: 1629
Registriert: 07.02.2004

AMD Athlon 64X2 5600+, 1GB, Nvidia Quadro Pro FX 1100
Inventor Series 10
Mathcad 13

erstellt am: 08. Feb. 2019 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M4st3r M M 10 Unities + Antwort hilfreich

M4st3r M M
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M4st3r M M an!   Senden Sie eine Private Message an M4st3r M M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M4st3r M M

Beiträge: 59
Registriert: 20.11.2008

erstellt am: 09. Feb. 2019 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Ich danke für die Hilfe :-)
Aber muss es von Mathcad her sein das bei der Summation von 0 im Index begonnen wird? Das schaut so ungewohnt aus
Wie bekomme ich denn den doppelt Tiefgestellten Index hin?

[Diese Nachricht wurde von M4st3r M M am 09. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Clayton
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Clayton an!   Senden Sie eine Private Message an Clayton  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clayton

Beiträge: 1629
Registriert: 07.02.2004

AMD Athlon 64X2 5600+, 1GB, Nvidia Quadro Pro FX 1100
Inventor Series 10
Mathcad 13

erstellt am: 09. Feb. 2019 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M4st3r M M 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
Wenn Du das nicht willst, must Du am Anfang "ORIGIN:=1" eintippen - das gilt dann bis Du es wieder auf "=0" zurueck stellst. Und, fuer das zweite Problem,: wenn Du das niedrig gestellte Zeichen (Buchstaben) als Teil des Namens verwenden willst nimmst Du einfach "." vorher und, um eine Matrize zu erzeugen, must Du "[" verwenden.

[Diese Nachricht wurde von Clayton am 09. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

M4st3r M M
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M4st3r M M an!   Senden Sie eine Private Message an M4st3r M M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M4st3r M M

Beiträge: 59
Registriert: 20.11.2008

erstellt am: 09. Feb. 2019 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Frage2.jpg

 
mhh das mit dem Punkt und der Matrix verstehe ich nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

M4st3r M M
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M4st3r M M an!   Senden Sie eine Private Message an M4st3r M M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M4st3r M M

Beiträge: 59
Registriert: 20.11.2008

erstellt am: 10. Feb. 2019 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So hab es hinbekommen,
Danke für deine Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz