Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Betriebsmittel (BMKs) hinterlegen nach neuer Norm

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für EPLAN
Autor Thema:  Betriebsmittel (BMKs) hinterlegen nach neuer Norm (289 mal gelesen)
electrocad23
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von electrocad23 an!   Senden Sie eine Private Message an electrocad23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für electrocad23

Beiträge: 18
Registriert: 28.06.2023

erstellt am: 21. Feb. 2024 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte nach neuer Norm meine Betriebsmittel kennzeichnen.

Ziehe ich mir Beispielsweise einen Leistungsschutzschalter aus der Bibliothek oder Datenportal,
dann heißt dieser nur "F" ich möchte aber mit der Unterklasse auch arbeiten also "FC".

Kann ich das irgendwo einstellen?

Noch eine Frage:
Hat vielleicht jemand eine schöne Liste der aktuellen Betriebsmittelkennzeichen für mich?
Alles was ich im Netz finde, ist nicht so eindeutig...

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juke an!   Senden Sie eine Private Message an Juke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juke

Beiträge: 650
Registriert: 06.08.2013

EPLAN
3.xx bis 2024

erstellt am: 22. Feb. 2024 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electrocad23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Du kannst im Projekt einstellen mit welchem Kennbuchstabensatz und Unterklasse du arbeiten willst
Betriebsmittel > Nummerierung online 

Die Kennbuchstabensätz kannst du auch manuell nach deinen Bedürfnissen anpassen.

Die BMKs sind ganz klar in der Norm IEC 81346-2_2020 festgelegt.

Im Netz findet man so einiges, wenn man es ordentlich machen will besorgt man sich die Norm, ja kostet ein paar Euros.
Oder willst du deinem Endkunden sagen du hast dich an Wikipedia orientiert?         

[Diese Nachricht wurde von Juke am 22. Feb. 2024 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Fachplaner/in für Elektrotechnik (m/w/d)

Wir sind eine international tätige Unternehmensgruppe der Automatisierungstechnik und beschäftigen über 1.000 Mitarbeiter an diversen Standorten. Entwickelt werden speziell auf den jeweiligen Kundenwunsch zugeschnittene Lösungskonzepte für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen - vom Mittelstand bis zur Großindustrie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Hamburg zum ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Ditter
Mitglied
Elektro-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Ditter an!   Senden Sie eine Private Message an Ditter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ditter

Beiträge: 387
Registriert: 28.02.2020

Eplan P8 electric alle Versionen

erstellt am: 22. Feb. 2024 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für electrocad23 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe mich Ende 2023 intensiv mit der Neufassung der 81346-2 befasst und ich kann Juke nur beipflichten. Es genügt nicht, im Netz irgendwelche Beispiele für BMKs zu suchen, man sollte dringend auch den Normentext gelesen haben und den findet man nicht bei Wiki oder anderen.
Man sollte sich die Norm wirklich zulegen.
Ca. € 400,- klingt erst einmal viel, aber ist es das wirklich?

------------------
https://www.bcs-peine.de  Eplan-Schulungen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz