Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Automatisierte Auswertung + PDF Ausleitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für EPLAN
Autor Thema:  Automatisierte Auswertung + PDF Ausleitung (540 mal gelesen)
LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 143
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 13. Jul. 2023 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

hat von euch jemand Erfahrung mit dem automatisierten Ausleiten von PDF's nach automatischer Auswertung?.

Kurz als Beschreibung:
Situation bei uns: Wir haben Schaltpläne mit +8000 Seiten. Wenn auf der Baustelle durch die Inbetriebnahme Änderungen nötig sind, pflegen wir diese ein. Dann aber Auswertungen und PDF über ein ganzes Projekt zu erstellen dauert einfach EWIG.

Meine Vorstellung:
Ein Projekt per Buttonklick vormerken und das ganze Prozedere - neue Auswertungen und PDF - ab einer bestimmten Uhrzeit (z.B. nachts) automatisiert zu starten.

Wenn keiner Erfahrungen hat noch die Zusatzfrage:
Sieht jemand eine Möglichkeit solch einen Ablauf per Programmierung im Eplan per script oder so abzubilden!?

Also nur als Einschätzung ob irgendwie möglich oder nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner T.
Mitglied
Hardwarekonstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Werner T. an!   Senden Sie eine Private Message an Werner T.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner T.

Beiträge: 315
Registriert: 11.12.2019

Eplan 5.70
Eplan P8 2.9SP1

erstellt am: 13. Jul. 2023 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Anderer Ansatz:

Was hält Dich davon ab, eine zweite Eplan-Instanz zu öffnen und dort den Export sozusagen im Hintergrund laufen zu lassen.
Sollte mit Deine 16GB Arbeitsspeicher schon noch gehen.
Wenn Du parallel am gleichen Projekt weiterarbeiten willst, braucht es halt vorher noch eine Kopie davon.

Zumindest habe ich mir bis jetzt so beholfen (bei 22.000 Projektseiten)

Gruß Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

apps4eplan
Mitglied
freier Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von apps4eplan an!   Senden Sie eine Private Message an apps4eplan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für apps4eplan

Beiträge: 101
Registriert: 26.11.2020

erstellt am: 13. Jul. 2023 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab das so realisiert, dass ich in meiner C#.EXE (sollte aber auch mit Powershell funktionieren) über ein Verzeichnis geloopt bin (*.elk) und in der Schleife immer wieder die EPLAN.EXE aufgerufen habe; der EPLAN.EXE kannst ja einen Projektnamen und ein P8-Skript übergeben und dann läuft die Geschichte wunderbar durch!

Kannst dann als Windows-Task um 0:17 starten lassen und in der Früh ist alles erledigt.

Interessant ist natürlich deine Idee "Projekt per Buttonklick vormerken", dass klingt spannend!

Aber realisierbar ist das locker!

Deine Auswertungen und PDFs sollten halt in einem P8-Skript machbar sein.

------------------
sind doch alles nur Nuller und Einser :-) !!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stringeater
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stringeater an!   Senden Sie eine Private Message an Stringeater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stringeater

Beiträge: 104
Registriert: 27.11.2014

EPLAN Electric P8 Select 2.9, Windows 10
EPLAN Electric P8 2023, Windows 10

erstellt am: 14. Jul. 2023 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo LukeTheMast3r

Ich bin dran, unsere ganze Einrichtung neu aufzugleisen. Bei uns geht es nicht um grosse Projekte, sondern um zahlreiche kleine und mittlere.

Ich habe vor, eine EPLAN-Instanz dauernd unsichtbar im Hintergrund laufen zu lassen mit einem geladenen Script. Dieses enthält einen Timer und diverse Funktionen. Ich kann nun Textfiles mit Anweisungen drauf in einen Ordner abspeichern. Das Script liest periodisch das älteste Textfile, löscht dieses und führt die Anweisungen aus. So kann ich beliebig viele Aufträge ablegen, die dann im Hintergrund nach und nach abgearbeitet werden. Anstelle eines Ordners könnte ich auch die Registry als Ablage nutzen. Das mit diesen "Tickets" mache ich schon länger, aber nicht mit einer Instanz, die dauernd läuft.

Ich kann noch nicht sagen, ob sich das bewährt. Dazu ist es noch zu früh.

Grüsse
Stringeater

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

apps4eplan
Mitglied
freier Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von apps4eplan an!   Senden Sie eine Private Message an apps4eplan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für apps4eplan

Beiträge: 101
Registriert: 26.11.2020

erstellt am: 14. Jul. 2023 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, auch eine gute Idee, brauchst halt eine komplette Lizenz für den Ablauf, aber klingt gut, wenn man die Ergebnisse zeitnahe benötigt!
Vernünftiges Error Handling wirst halt in dem Skript brauchen, falls bei den einzelnen Actions mal was passieren sollte?!

------------------
sind doch alles nur Nuller und Einser :-) !!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stringeater
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stringeater an!   Senden Sie eine Private Message an Stringeater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stringeater

Beiträge: 104
Registriert: 27.11.2014

EPLAN Electric P8 Select 2.9, Windows 10
EPLAN Electric P8 2023, Windows 10

erstellt am: 14. Jul. 2023 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo apps4eplan

Ich habe keine zusätzliche Lizenz. Die Instanz im Hintergrund soll bei mir lokal mit derselben Lizenz laufen. Natürlich nur, solange mein Laptop läuft. Wenn sie auf einem Server laufen würde, wäre das natürlich anders. Für grosse Firmen mit zig Eplanern läge wohl auch eine zusätzliche Lizenz drin.

Das Error Handling ist mir noch nicht klar. Vermutlich auch via Ticket zurück an den Absender. Aber wenn EPLAN z.B. wegen eines nicht ordnungsgemäss geschlossenen Projekts (unsichtbar) fragt, wird es wohl einfach stehen bleiben und nichts mehr senden.

Gruss
Stringeater

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

apps4eplan
Mitglied
freier Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von apps4eplan an!   Senden Sie eine Private Message an apps4eplan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für apps4eplan

Beiträge: 101
Registriert: 26.11.2020

erstellt am: 14. Jul. 2023 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau, dass ist sicher so; grundsätzlich hat die Idee schon Potenzial, aber das müsste die Notwendigkeit und die Ernsthaftigkeit bestehen, was stabiles auf die Beine zu stellen.
Aber trotzdem viel Erfolg damit!

------------------
sind doch alles nur Nuller und Einser :-) !!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 143
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 18. Jul. 2023 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Antworten. Das klingt echt spannend.
Die Lösung von Werner ist evtl. auch für die Zwischenzeit bis zur Automatisierung praktikabel.

Habe leider nur C++ Basis Kenntnisse. Wobei das schon wieder eine Zeit her ist mit der Schule. Also Programmieren (auch was neues C#)ist für mich momentan schwierig. Habe aber einen Werksstudent and der Hand, der das evtl. realisieren kann. Oder vielleicht stellt ja einer seinen Stand der Community (entgeltlich) zur Verfügung.

Das mit der Lizenz sehe ich nicht als Problem. Nachdem wir hier zwischen 06:00 und 20:00 arbeiten dürfen, wäre ein Start der Ausgabe ab 21 oder 22 Uhr kein Problem. Da darf die Lizenz dann gerne 8 Stunden belegt sein.

Gerne hier noch Ideen sammeln  

Grüße und bis demnächst
Lukas 

[Diese Nachricht wurde von LukeTheMast3r am 18. Jul. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz