Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Klemme Anschlussbezeichnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für EPLAN
Autor Thema:  Klemme Anschlussbezeichnung (891 / mal gelesen)
Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 225
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2022
ePlan P8 Cogineer V2022
ePlan P8 ProPanel V2022
ePlan P8 Fluid V2022
ePlan P8 EPIS V2022

erstellt am: 26. Apr. 2023 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Klemme.png

 
Hallo zusammen,

ich habe zwei Fragen, wie ihr eure Klemmen aufbaut.

1. Wie habt ihr eure Anschlussbezeichnung ausgeführt?
a,b,c,d von oben nach unten oder Anschlussbezeichnungen nach einem bestimmten Schema?

2. Wie habt ihr das Problem gelöst, dass je nach Montageort (Kabeleinführung von oben oder unten) die Klemmen physikalisch von der anderen Seite angeschlossen werden? Unterschiedliche Varianten beim 3D Makro oder wird die Ausrichtung der Tragschiene geändert.
Wie bei der 3-Leiter-Klemme zu sehen, kann es auch beide Ausrichtungen auf einer Klemmleiste geben.


Ich habe ein Bild zu besseren Übersicht angehangen.
Der rote Strich soll den Montageplatz der Endplatte zeigen.

In oberen Anschlüsse sind für die interne Verdrahtung, die unteren für externe Ziele (Kabel).


[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 26. Apr. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 27. Apr. 2023 06:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

das war mal ausführlich im EDS erklärt

a intern
b extern

c intern
d extern

e intern
f extern

g intern
h extern

also die lezte variante bei dir

usw.
Nun kam EPLAN auf die IDee "och machen wir Zahlen noch alternativ" was ich nicht so gut finde weil ...
-XD1:1:1 is verwirrender als  -XD1:1:a
aber ist vermutlich geschmackssache, aber am telefon 1a zu sagen von Klemmleiste -XD1 ist einfacher als -XD einseins wobei der ein oder andere dann 11 interpretieren könnte.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 27. Apr. 2023 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

zum anderen thema - wir platzieren (auch wenns die Hersteller verbieten wegen materialermüdung) teilweise 180° gedreht. so drehen wir die klemmen einfach 180° im ProPanel.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner T.
Mitglied
Hardwarekonstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Werner T. an!   Senden Sie eine Private Message an Werner T.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner T.

Beiträge: 315
Registriert: 11.12.2019

Eplan 5.70
Eplan P8 2.9SP1

erstellt am: 27. Apr. 2023 06:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot2023-04-26165232.png


Screenshot2023-04-26165154.png

 
Im Anhang zwei Screenshots - WAGO.2002-1301 (Dreileiterklemme) und WAGO.2002-1401 (Vierleiterklemme).

Mit den Anschlussbezeichnungen liegst Du also zumindest für dieses Fabrikat richtig - Phoenix würde die Anschlüsse der Dreileiterklemme nicht mit b/a/c, sondern mit 1/2/3 bezeichnen.
Bleibt am Ende wohl Geschmackssache.

Zur 2. Frage:
Mir hat es bis jetzt immer genügt, die Klemmen um 180° gedreht zu platzieren (RMT "Platzieroptionen").
Hat dann aber auch Einfluss darauf, ob die Abschlussplatte aufreihbares Zubehör der ersten oder der letzten Klemme wird, da sich deren Position ja auch ändert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 225
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2022
ePlan P8 Cogineer V2022
ePlan P8 ProPanel V2022
ePlan P8 Fluid V2022
ePlan P8 EPIS V2022

erstellt am: 27. Apr. 2023 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
das war mal ausführlich im EDS erklärt

EDS? Was war das nochmal?

"och machen wir Zahlen noch alternativ" was ich nicht so gut finde weil ...
-XD1:1:1 is verwirrender als  -XD1:1:a
aber ist vermutlich geschmackssache, aber am telefon 1a zu sagen von Klemmleiste -XD1 ist einfacher als -XD einseins wobei der ein oder andere dann 11 interpretieren könnte.
[/QUOTE]

Ich teile deine Meinung. Finde Buchstaben auch besser, allerdings gibt es immer mehr Klemmen mit Zahlen als Nummerierung. Werde das erstmal ignorieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 27. Apr. 2023 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

EDS ? EPLAN Data Standard

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 225
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2022
ePlan P8 Cogineer V2022
ePlan P8 ProPanel V2022
ePlan P8 Fluid V2022
ePlan P8 EPIS V2022

erstellt am: 28. Apr. 2023 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


EDS.png


Weidmuller.png

 
Ich habe mir mal den EDS und die Funktionsschablone der Weidmüller- und Phoenix Klemmen aus dem DataPortal angeschaut.

Beide Hersteller bezeichnen die Anschlussbezeichnung gleich. Mit Zahlen.
Die Anschlüsse der Stegbrücke werden nicht bezeichnet.
Das war mir neu. In der Vergangenheit habe ich die Stegbrücken fortlaufend mit Buchstaben gekennzeichnet.


Im EDS wurde die Funktionsschablone einer Phoenix-Klemme gezeigt. Hier hat ePlan die Anschlussbezeichnung mit a,b,c,d benannt.

Leider nicht wirklich durchgängig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gfr
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von gfr an!   Senden Sie eine Private Message an gfr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gfr

Beiträge: 200
Registriert: 12.02.2013

erstellt am: 28. Apr. 2023 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

ja, EDS ist ganz toll.
Ich kann zig Beispiele nennen, wo das nicht passt !

Zu den Klemmen kann ich dir empfehlen die Ebenen mit Buchstaben zu bezeichnen.
Wir machen das Zur Zeit leider auch (noch) mit .1/.2. Da wird oft die Nummer mit der Ebene verwechselt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 28. Apr. 2023 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von gfr:
ja, EDS ist ganz toll.
Ich kann zig Beispiele nennen, wo das nicht passt !

Zu den Klemmen kann ich dir empfehlen die Ebenen mit Buchstaben zu bezeichnen.
Wir machen das Zur Zeit leider auch (noch) mit .1/.2. Da wird oft die Nummer mit der Ebene verwechselt.


dann nenn doch ein paar Beispiele wo es nicht passt?

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 28. Apr. 2023 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mr.Heli 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Mr.Heli:
Ich habe mir mal den EDS und die Funktionsschablone der Weidmüller- und Phoenix Klemmen aus dem DataPortal angeschaut.

Beide Hersteller bezeichnen die Anschlussbezeichnung gleich. Mit Zahlen.
Die Anschlüsse der Stegbrücke werden nicht bezeichnet.
Das war mir neu. In der Vergangenheit habe ich die Stegbrücken fortlaufend mit Buchstaben gekennzeichnet.


Im EDS wurde die Funktionsschablone einer Phoenix-Klemme gezeigt. Hier hat ePlan die Anschlussbezeichnung mit a,b,c,d benannt.

Leider nicht wirklich durchgängig.


dann kennst du die historie nicht.

anfangs waren es NUR Buchstaben und später kam hinzu Buchstaben ODER Zahlen.

Daher diese verwirrung.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz