Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Wegfall der Spalten Symbol & Symbolmakro in Funktionsschablone bei Ver. >2024

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für EPLAN
Autor Thema:  Wegfall der Spalten Symbol & Symbolmakro in Funktionsschablone bei Ver. >2024 (884 / mal gelesen)
KSV-Michael
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KSV-Michael an!   Senden Sie eine Private Message an KSV-Michael  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSV-Michael

Beiträge: 185
Registriert: 05.07.2011

P8 2.7 bis 2023 mit ProPanel AddOn

erstellt am: 04. Apr. 2023 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Funktionsschablone.jpg

 
Hallo zusammen,
ich habe mal ein Ticket erstellt für das obige Problem.

-- T1547732 --

Ich hoffe hier Mitstreiter zu finden, die ebenfalls ein riesiges Problem hätten, wenn EPLAN die Spalten "Symbol" und "Symbolmakro" in späteren Versionen aus der Funktionsschablone entfernen würde.
Bitte stimmt gegen das entfernen dieser Spalten und eröffnet ggf. ein Ticket im Solution-Center.
Bezieht euch ruhig auf meine obige Ticket-Nummer.
Ich hoffe, je früher sie merken, bei wie vielen dies ein Problem verursacht, umso eher denken sie um und lassen die Finger davon.

Uns ist in Version 2023 aufgefallen, dass die Spalten "Symbol" und "Symbolmakro" plötzlich den Kommentar "(Kompatibilität)" erhalten haben.

Kommentar seitens EPLAN:
"In späteren Versionen sei es möglich, dass diese Spalten entfernt werden."

Wir verwenden diese Spalten in allen unseren Artikeln und ich nehme an, dass viele in ihren Artikeldaten diese Spalten genutzt haben.

Warum ist es für uns unbedingt notwendig, dass diese beiden Spalten erhalten bleiben:
Wir verwenden sowohl Schaltplanmakros, als auch Symbolmakros für Artikel zur gleichen Zeit!
1.) So haben wir die Möglichkeit geschaffen, mit der Shift-Taste an andere Makros zu kommen,
was uns bei der Konstruktion von SPS-Baugruppen sehr hilft.
Hier verweise ich auf ein Video (mit dem relevanten Zeitstempel), welches mein Kollege erstellt hat:
https://www.youtube.com/watch?v=eM1eMgiZ7rg&t=1048s
Hier kann man sehr gut erkennen, was uns das ermöglicht.

2.) Außerdem ermöglicht dies unterschiedliche Symbolmakros für unterschiedliche Symbole festzulegen in welchen wir z.B. Blockeigenschaften hinterlegt haben.
Feste Blockeigenschaften lassen sich nur in einem Makro anbringen.
Wir können so bei einem Schütz, die Spule mit hinterlegten Blockeigenschaften platzieren und später (während der Konstruktion)
die entsprechenden Symbolmakros für die Kontakte mit den anderen ebenfalls hinterlegten Blockeigenschaften platzieren.

Wenn EPLAN diese Spalten entfernen, zerstören sie unser Makrokonzept für Artikel und damit Jahre an Arbeit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1375
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 all in
Windows 10

erstellt am: 04. Apr. 2023 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Oh ha, das wäre ja übel...
Dann werde ich mal was formulieren...
Danke für den Hinweis

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cae-group.de
Moderator
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von cae-group.de an!   Senden Sie eine Private Message an cae-group.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cae-group.de

Beiträge: 684
Registriert: 16.06.2006

EPLAN P8 Reloaded

erstellt am: 04. Apr. 2023 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich finde es ebenfalls unpraktikabel, auf die Eigenschaft "Symbolmakro" an der Funktionsdefinition des Artikels zu verzichten.

Ich möchte, das die Eigenschaft "Symbolmakro" an der Funktionsdefinition erhalten bleibt.

Freundliche Grüße
Ralph Wagner

------------------
www.cae-group.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSV-Michael
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KSV-Michael an!   Senden Sie eine Private Message an KSV-Michael  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSV-Michael

Beiträge: 185
Registriert: 05.07.2011

P8 2.7 bis 2023 mit ProPanel AddOn

erstellt am: 05. Apr. 2023 07:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn nicht zuviel verlangt ... bei EPLAN zählt halt Masse, wenn es um Stimmen geht ... ein Ticket zu eröffnen im Solution Center wäre Spitze.

Ich weiß, hier lesen auch EPLAN-Mitarbeiter mit ... aber auch die sagen immer wieder: Schreibt Tickets.

Vielen Dank für eure Mühe im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 143
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 05. Apr. 2023 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

kurz und knapp: auch aus meiner Sicht wäre das Fatal.

Wir verwenden diese Eigenschaften recht häufig.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 2385
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.9/2022 + alle Addons

erstellt am: 05. Apr. 2023 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja gegen diese Art von EPLAN und deren Verschlimmbesserung kann man meistens nichts machen. Manche Änderungen haben teilweise 5 bis 10 Jahre gedauert und hunderte Leute die sich beschwert haben.

wir nutzen es auch die ganze zeit ... da wir vielleicht doch auf der 2.9 dauerhaft bleiben keine ahnung. mich nervt es nur noch was eplan seit ein paar jahren macht z.b. softwareservice/subscription.

subscription macht nur temporär sinn, wenn man mal jemanden externes im team hat.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSV-Michael
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KSV-Michael an!   Senden Sie eine Private Message an KSV-Michael  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSV-Michael

Beiträge: 185
Registriert: 05.07.2011

P8 2.7 bis 2023 mit ProPanel AddOn

erstellt am: 05. Apr. 2023 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe folgende Antwort vom Support erhalten (was mich erstmal stark beruhigt):

Aktuell ist es nicht geplant, dass die Spalten in einer zukünftigen Version entfernt werden. Eventuell liegt hier ein Missverständnis bei der Anfrage von Herrn Bondarenko vor, auch in seiner Anfrage wurde nicht geschrieben, dass diese Spalten entfernt werden sollen.
Der neue Namenszusatz "Kompatibilität" wurde hinzugefügt, da unter anderem das Hinterlegen eines Symbolmakros und/oder eines Symbols an einer Funktionsschablone nicht der von uns empfohlene Weg ist und um mit internationalen Normen einfacher arbeiten zu können.

Dies wurde auch in den EPLAN News zu der Version 2023 kommuniziert:
Umbenannte Spalten für Funktionsschablonen
Für die Funktionsschablonen in der gleichnamigen Registerkarte ist das Hinterlegen standardbezogener Schaltplanmakros weder möglich noch zukünftig geplant.
Da das Hinterlegen eines Symbolmakros und / oder eines Symbols an einer Funktionsschablone nicht der von uns empfohlene Weg ist, um mit internationalen Normen zu arbeiten, wurden die dazugehörigen Spalten jetzt in Symbol (Kompatibilität) und Symbolmakro (Kompatibilität) umbenannt.

Uns ist bekannt, dass die Spalten noch bei einigen Anwendern in Verwendung sind, daher ist es eher unwahrscheinlich, dass diese in kommenden Versionen entfernt werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juke an!   Senden Sie eine Private Message an Juke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juke

Beiträge: 613
Registriert: 06.08.2013

EPLAN
3.xx bis 2024

erstellt am: 05. Apr. 2023 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Wenn sich "Kompatibel" nur auf Normen bezieht und nicht, wie auch von mir vermutet, sich auf System-Kompabilität bezieht habe ich wieder die Hoffnung dass die "freien Eigenschaften" in der Artikelverwaltung noch lange bestehen bleiben     

Ich würde mir auch die Mühe machen die "Benutzerdefinierten Eigenschaften" zu füllen und mit denen zu arbeiten wenn man in den Auswertungen danach sortieren oder filtern könnte. Geht leider immer noch nicht. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Moderator
Elektrokonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2903
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9 - 2.8
alle Prof.

erstellt am: 05. Apr. 2023 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSV-Michael 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KSV-Michael:

...nicht der von uns empfohlene Weg ist...

Das Problem ist halt wieder mal das bei EPLAN eben nur Theoretiker sind und die niemals dauerhaft mit EPLAN arbeiten. Deshalb machen die so einen "Mist". Auf User hören die eh kaum noch warum auch ? EPLAN sollte sich das mal bei anderen Firmen anschauen wie die das machen. Die gehen auf die Bedürfnisse der Kunden ein damit sie weiterhin mit ihrer Software arbeiten. EPLAN ist das scheinbar egal. Hauptsache Geld machen egal wie. Ist halt, wie so oft bei EPLAN, nur kurzfristig gedacht.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz