Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Artikel fehlen, Zeichnungen nicht vollständig

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Artikel fehlen, Zeichnungen nicht vollständig (814 mal gelesen)
Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 18. Mrz. 2021 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Logo_CPU_mall.jpg

 
Hallo zusammen,

seit neuestem arbeite ich mit EPLAN und bin dementsprechend noch Anfänger.
Mir wurde die Aufgabe erteilt, einen Schaltplan zu erstellen.

Beim arbeiten mit der Software und dem Data Portal stellte ich fest, dass ein Artikel komplett fehlt, bei zwei Artikel die Zeichnungen nicht vollständig sind und beim Relais zwar die Verbindungen angezeigt werden, ich diese aber nicht nutzen kann.


Hier zum Detail:

Relais: Finder Steckrelais Typ 46.61
Da das Relais an einer Fassung Typ 97.P1 verbaut ist, frage ich mich wie ich diese Fassung bzw. deren Anschlüsse (11, 12, 14) am elegantesten in EPLAN zeichne/übernehme?
Zwar wurden zwei Symbole (Relais mit A1, A2 und Kontakte mit 11, 12, 14) in EPLAN hinzugefügt als ich das Relais über Einfügen, Gerät... ausgewählt habe, aber leider "schwebt" das Symbol mit den Kontakten so das ich das nicht wirklich nutzen kann.
Siehe Screenshot

LOGO CPU: 6ED1052-1MD08-0BA0
Dieses Gerät habe ich ebenfalls über das Data Portal hinzugefügt.
Beim Verdrahten stellte ich fest, dass die Zeichnung fast alle Verbindungen besitzt, außer den PE bzw. die Zeichnung nicht mit der auf der Siemens Mall Seite übereinstimmt.

Die EDZ Datei habe ich auch schon manuell in EPLAN eingefügt, aber leider wird mir hier auch die schon vorhandene Zeichnung bei neu Einfügen des Gerätes angezeigt, trotz überschreiben schon vorhandener Datensätze. Was kann ich da tun?
Siehe Screenshot

Logo Erweiterungsmodul AM2: 6ED1055-1MA00-0BA2
Hier habe ich das selbe Problem.
Die X12 Leitung fehlt mir komplett. Trotz einfügen der EDZ Datei von der Mall, wird mir immer noch die alte Zeichnung angezeigt.
Siehe Screenshot

Messumformer: Omega TXDIN70
Dieses Geräte bzw. das Unternehmen wird gar nicht im Data Portal aufgelistet.
Wie löse ich das am elegantesten?

Ich danke im voraus.

[Diese Nachricht wurde von Zlatan am 18. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Croonain
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Croonain an!   Senden Sie eine Private Message an Croonain  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Croonain

Beiträge: 146
Registriert: 08.11.2019

EPLAN Electric P8 - Professional
2.7 HF2
2.8 HF7
2.9 SP1

erstellt am: 18. Mrz. 2021 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

generell etwas aus dem Data Portal herunterladen ist keine schlechte Idee, dennoch ist es damit nicht getan. Funktionsschablone usw. musst du selber anpassen, da würde ich mich nicht aufs Data Portal verlassen.

Und wenn es den Hersteller nicht gibt, musst du hier selber einen Artikel in der Artikelverwaltung anlegen. Also auch Datenblätter lesen und alles am Artikel hinterlegen.

Data Portal unterstütz einen hauptsächlich dabei, schnell "Irgendwas" zu bekommen.

------------------
Gruß
Croonain

[Diese Nachricht wurde von Croonain am 18. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 18. Mrz. 2021 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
genau, im Prospekt klingt es ganz gut: Data Portal mit zig hunderttausenden Datensätzen, nur die Entscheidungsträger/Einkäufer müssen sich später ja nicht mit den Daten herumschlagen.

Was meinst du mit: das Symbol "schwebt"?

Zu der Logo: Da hast du ein Übersichtsmakro, diese sind nicht dazu gedacht sie zu verdrahten. Gehe einmal mit Einfügen Makro, oder Taste "M" zu deinem Makro und schau dir alle Varianten nach Darstellungsart an.
Bei der AM2 ist die X12 im allpoligen Makro, Variante B.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1471
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 19. Mrz. 2021 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Zlatan:
..Beim arbeiten mit der Software und dem Data Portal stellte ich fest, dass ein Artikel komplett fehlt..

Hallo Zlatan,
jetzt stelle dir mal die Zeit zu Eplan5 vor, da gab es gar kein Dataportal, somit musstest du alles selbst erfinden!

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2706
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9 - 2.9
alle Prof.

erstellt am: 19. Mrz. 2021 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HOC:

Hallo Zlatan,
jetzt stelle dir mal die Zeit zu Eplan5 vor, da [b]gab es gar kein Dataportal
, somit musstest du alles selbst erfinden!

[/B]


Da warste aber auch mit selbst anlegen schneller als mit suchen......

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 19. Mrz. 2021 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.PNG

 
Hallo zusammen,
danke für die schnellen Antworten.

@ralfm: Mit schweben meine ich, dass die Verbindungen vom Relais in der Zeichnung nicht zu benutzen sind, sich auch mit bewegen obwohl ich das Symbol des Relais mit der Maus verschiebe.
Ich hatte dazu ein Screenshot angehängt, sehe das von den drei nur ein Screenshot zu sehen ist.
Habe das jetzt erneut hochgeladen.

Die Variante B steht mir leider nicht zur Verfügung. Ob es damit zusammenhängt das ich die Education Version nutze und nicht die P8?!


Gut, da werde ich mich ans Zeichenbrett setzen und die paar Geräte selbst zeichnen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 19. Mrz. 2021 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


Z1.JPG


Z2.JPG

 
Hallo Zlatan,

Das was du da unterhalb der Spule siehst, ist nur der Kontaktspiegel. Aber gut, der Artikel scheint zu passen. Gehe einmal im Menü über Projektdaten -> Betriebsmittel in den Navigator und suche dein -KF1. Dort müsste das so aussehen ->
Da kannst du einfach den Wechlerkontakt in deinen Plan ziehen, platzieren und verschalten. Unten an deinem Kontaktspiegel erscheint der Querverweis und die Anzeige im Navigator ändert sich. Normalerweise müsste der aber auch beim "Einfügen -> Gerät" gleich mit am Mauszeiger hängen. Die höhe des Kontaktspiegels kann man im Normblatt vorgeben oder auch direkt am Symbol (Eigenschaten, Reiter Anzeige, rechts unten Kontaktspiegel. Achtung hier wird die Position relativ zur Spule platziert, im Normblatt gemessen vom unteren inneren Rand.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 19. Mrz. 2021 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


Z3.JPG

 
Weiter gehts...

Beachte bei dem Makro der Logo Darstellungsart Allpolig und darunter die Varianten A-D und dass du dich auf einer Seite vom Typ Schaltplan allpolig befindest, wenn du im Seitentyp Übersicht bist, wird dir kein allpoliges Makro angeboten.

EDIT: Ach so wegen der Education... Ich denke nicht dass das daran liegt, die Makros sollten dir alle angeboten werden.
------------------
Grüße
Ralf

--------------

[Diese Nachricht wurde von ralfm am 19. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 19. Mrz. 2021 18:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


z43.JPG

 
Wegen des Meßumformers:
Ich habe fix von einem Makroprojekt einen ähnlichen genommen (ich hatte damals zwei Versionen erstellt, je nach dem obextern oben oder unten ist), die Anschlüsse angepasst. Dann an dem Gerät beim Artikel "OM.TXDIN70" eingetragen, Kontextmenü: Artikel erzeugen. Dann in der Artikelverwaltung den Artikel etwas aufhübschen, je nach dem was benötigt wird.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 22. Mrz. 2021 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AM2.jpg

 
Hallo Ralf,

super das mit dem Kontaktspiegel hat geholfen, vielen Dank!

Bzgl. der unterschiedlichen Varianten: Der Schaltplan und bei dem Gerät selbst habe ich die Darstellungsart Allpolig gewählt. Trotzdem hatte ich nur eine Variante zur Auswahl.
Was ich gemacht habe ist, dass ich mithilfe des Data Portals mir die gewünschte Variante manuell heruntergeladen habe.

Und bzgl. des Messumformers, kannst Du mir Dein Makro schicken oder mir aufschreiben welches Gerät Du dafür verwendest hast?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 22. Mrz. 2021 17:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


OMEGA_TXDIN70.ema.txt


6ED1055-1MA00-0BA2.EMA.txt

 
Klar kein Problem. Makro speichern und die Endung .txt entfernen. ich packe auch noch die Logo dazu, ist zwar mit eineer älteren Version erstellt, sollte dafür aber komplett sein.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 23. Mrz. 2021 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AM2.PNG

 
Super, vielen Dank und vielen Dank für die Mühe!

AM2: Bei dem AM2 Makro von Dir hat mir der Artikel Tab gefehlt. Da habe ich das dann so versucht, dass ich das alte .ema aus dem Ordner entfernt und Deins eingefügt habe. (da ich keine Option für gefunden habe wie ich das Makro bei den Geräteeigenschaften ändere)

Nur leider nimmt er anscheinend immer noch das alte Makro, da er für die Erdung ein "F" einfügt statt das "P".

Kannst Du mir da erläutern wie ich das machen kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 23. Mrz. 2021 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, was möchtest du am Makro haben? PE oder FE?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 24. Mrz. 2021 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

PE will ich gern haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 25. Mrz. 2021 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


SIE.6ED1055-1MA00-0BA2.edz.txt

 
Hallo, aber nur fast vergessen
Die edz- Datei scheint nicht ganz passend zu sein: Die Makros enthalten PE, die Funktionsschablone FE. Du kannst einfach die Funktionsschablone anpassen und FE gegen PE zu tauschen. Oder auch das beiliegende edz nutzen.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 26. Mrz. 2021 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AM2_PE.PNG

 
Hi Ralf, danke dir. Ich hab's geschafft.
Ich weiß nicht ob ich dich richtig verstanden hatte, ich habe es so gemacht:
Projektdaten -> SPS-Navigator -> über das BMK dann das PE ausgewählt -> Eigenschaften -> Anschlussbeschreibung auf PE umgestellt.

Jetzt sehe ich im Navigator, dass das Kästchen der PE Leitung nicht mehr mit dem Dreieck verbunden ist.
Ist das schlimm, wie kann ich das wieder miteinander verbinden?

[Diese Nachricht wurde von Zlatan am 26. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 26. Mrz. 2021 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir kommen der Sache näher...

Um die Würfel mit den Geodreiecken zu verbinden gehst du bitte über Dienstprogramme -> Artikel -> Verwaltung in die, richtig: Artikelverwaltung  Dort gehst du zu der AM2. Auf der rechten Seite wählst du den Reiter "Funktionsschablone". Hier änderst du die Anschlussbeschreibungen von FE nach PE und sagst Übernehmen.  Das ist nun dauerhaft gespeichert und im SPS Navi sollten jetzt überall die Würfel zu Dreiecken geändert sein.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 31. Mrz. 2021 22:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


PEAM2.PNG

 
Ah super! Danke Dir nochmal vielmals!

Ja damit hätte ich auch das Projekt komplett abgeschlossen   

[Diese Nachricht wurde von Zlatan am 31. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 06. Apr. 2021 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Klemmenanschlussplan.PNG

 
Hi Ralf,
könntest du mir noch ein weiteres Mal helfen?

Und zwar habe ich wieder das Problem mit dem Dreieck und der Box, diesmal bei den N-Klemmen.
Als Artikel habe ich die WAGO.2202-1304 genommen und als Funktionsdefinition: N-Klemme mit Steg, 3 Anschlüsse ausgewählt.

Wie kann ich hier vorgehen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 06. Apr. 2021 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich


Z77.JPG

 
Hallo,
um das für die Zukunft auch gleich passend zu haben solltest du die Funktionsschablone ändern.
N-Klemme mit Steg, 3 Anschlüsse wäre schon richtig, hast du ja auch so gewählt. Der Artikel gibt in der F.-schablone aber nur Klemme mit Steg, 3 Anschlüsse aus. Das Bild: Grün ist der Istzustand, das sollte geändert werden in rot

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zlatan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Zlatan an!   Senden Sie eine Private Message an Zlatan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zlatan

Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2021

erstellt am: 06. Apr. 2021 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super hat geklappt. Jetzt habe ich es auch verstanden!

Danke dir nochmals.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5120
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 06. Apr. 2021 22:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zlatan 10 Unities + Antwort hilfreich

Schön, freut mich 

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz