Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Keine Verbindungen bei Klemmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Keine Verbindungen bei Klemmen (248 mal gelesen)
robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2510
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 18. Mrz. 2020 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe ein neunes Projekt mit Anlage / Einbauort und Dokumentenart erstellt. Jetzt habe ich festgestellt, dass bei den Klemmen der Reiter "Verbindungen" fehlt. Die Einstellungen bei der Klemme passen alle. Gibt es vielleicht irgendwo bei den Einstellungen etwas, dass ich übersehen habe?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4923
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 18. Mrz. 2020 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robroy55 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rob,
den Reiter gab es nur bis Version 2.5.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner T.
Mitglied
Hardwarekonstruktion

Sehen Sie sich das Profil von Werner T. an!   Senden Sie eine Private Message an Werner T.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner T.

Beiträge: 9
Registriert: 11.12.2019

Eplan 5.70
Eplan P8 2.7

erstellt am: 18. Mrz. 2020 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robroy55 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo.

Stimmt nur bedingt.
Ich habe den Reiter in der 2.7.
Mal bei den Einstellungen "Kompatibilität" ins Suchfenster eingeben...

Gruß Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4923
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 18. Mrz. 2020 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robroy55 10 Unities + Antwort hilfreich

...ups

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2510
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 18. Mrz. 2020 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Ralf und Werner!

Aber mal blöd gefragt, wie definiere ich den sonst die Formularposition im Klemmenplan?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner T.
Mitglied
Hardwarekonstruktion

Sehen Sie sich das Profil von Werner T. an!   Senden Sie eine Private Message an Werner T.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner T.

Beiträge: 9
Registriert: 11.12.2019

Eplan 5.70
Eplan P8 2.7

erstellt am: 18. Mrz. 2020 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robroy55 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rob,

brauchts das noch? 
Ansonsten: ganz einfach über die Winkelvariante.
"A" bedeutet, dass oben intern und unten extern ist.
"C" oder auch "G" eben umgekehrt.
Theoretisch könnte man natürlich auch unter "Symbol- und Funktionsdaten" und dann unter "Logik" intern und extern vertauschen.
Ich verwende nach wie vor gerne das Symbol X - da kann man das gleich von Weitem erkennen...
Und ja: Im Klemmenplanformular sollten dann die Platzhaltertexte "Ziel extern" bzw. "Ziel intern" heissen.

Gruß Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PhiloH
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von PhiloH an!   Senden Sie eine Private Message an PhiloH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PhiloH

Beiträge: 1
Registriert: 19.03.2020

P8 2.5 HF4
P8 2.9

erstellt am: 19. Mrz. 2020 06:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für robroy55 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rob,

das mit der verschwundenen Registerkarte ist ab der Version 2.6.

Siehe News P8 2.6:

Ausgeblendete Registerkarte "Verbindungen" bei Klemmen und
Steckerkontakten

Die Ziele von Klemmenanschlüssen konnten Sie bisher über Symbolvariante,
Anschlusslogik sowie den Einstellungen in der Registerkarte Verbindungen
(u.a. die Formularposition) von der Grafik abweichend auswerten.
Die Auswertungen und der Schaltplan weichen dann voneinander ab, was
nicht der Forderung der Normen nach eindeutiger Dokumentation entspricht.
Die Kombinatorik der Möglichkeiten, insbesondere in Verbindung mit
Makros, führte häufig zu Missverständnissen und Fehlern.
Deshalb wird die Registerkarte Verbindungen, die bisher im Eigenschaftendialog
von Klemmen und Steckerkontakten angezeigt wurde, jetzt standardmäßig
ausgeblendet und nicht verwendet. Die Klemmen / Steckerkontakte
werden immer entsprechend der Einstellungen in der Anschlusslogik
ausgewertet. Sie können weiterhin alle Verdrahtungsvarianten durch die verbleibenden
Einstellungen und einen eindeutigen Schaltplan projektieren.

Nutzen:
Die Auswertungen entsprechen jetzt immer der Projektierung im Schaltplan,
dadurch ist eine eindeutige Dokumentation gegeben. Die Bedienung
wird einfacher, der Schaltplan eindeutiger.

Über eine Einstellung im Dialog Einstellungen: Kompatibilität können Sie
bei Bedarf das alte Verhalten wieder einschalten. Dazu wählen Sie die Menüpunkte
Optionen > Einstellungen > Projekte > "Projektname" > Verwaltung
> Kompatibilität und aktivieren das Kontrollkästchen
Registerkarte 'Verbindungen' bei Klemmen und Steckerkontakten
verwenden.
Wenn Sie Projekte öffnen, die mit vorherigen EPLAN-Versionen erstellt
wurden, ist das Kontrollkästchen automatisch aktiviert.
Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie im Hilfesystem in der
kontextsensitiven Hilfe zum Dialog Einstellungen: Kompatibilität.

Gruss Philo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2510
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 19. Mrz. 2020 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Werner und Philo,

danke für die Infos. Da ich viel in der Energieverteilung unterwegs bin habe ich es z. B. mit Klemmen wie VBST4 von Phoenix zu tun. Die hat einen externen und drei interne Anschlüsse. Leider ist es zeichnerisch nicht immer so gut zu lösen, so dass auch schon mal ein interner und externer Anschluss an einer Seite sind. Deshalb habe ich mich vor Jahren entschlossen Klemmenplanformulare mit Formularposition zu machen. Auch weil einige Hersteller Vorgaben dazu machen was wo anzuschliessen ist.

So lange ich die Option einschalten kann ist alles gut. Wenn das nicht mehr funktioniert wird es schwierig den EVUs Eplan zu verkaufen.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz