Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Symbol Makro - Anschlüsse ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Symbol Makro - Anschlüsse ändern (311 mal gelesen)
Dude180
Mitglied
Maschinenbaumechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Dude180 an!   Senden Sie eine Private Message an Dude180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dude180

Beiträge: 15
Registriert: 30.06.2010

Autodesk Inventor Ultimate Suite 2020
Autodesk Vault Basic 2020
EPlan P8 2.8 (x64) Compact - Expertenmenü

erstellt am: 23. Sep. 2019 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SensorSymbol.JPG

 
Hallo,

ich habe mir für einen Näherungsschalter ein eigenes Symbolmakro erstellt,
bei dem die Anschlüsse so heißen sollen, wie sie vom Bus vorgegeben sind. (1,3,4)

Das ändern der Anschlussbezeichnungen funktioniert soweit. Sobald ich das Symbol
jedoch schließe, wird dieses von EPlan automatisch geprüft und die Anschlussnummern
werden auf 1,2,3 zurückgesetzt. Ich bekomme das nicht unterdrückt/abgestellt. Eine
Grafik soll es nicht werden, da dann die Autoconnect-Informationen verloren gehen.
Hat da jemand einen guten Tipp für mich?

Ein Bildchen habe ich angehängt.

Ich bin Eplan-Neuling... habe aber schon 3 Literaturen zur Schulung durchgearbeitet.
Habe also nicht mehr gaaanz so viele Fragezeichen über meinem Kopf. 
(B.Gischel, Elektrokonstruktion, EPlan für Dummies)

Gruß

Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2325
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 23. Sep. 2019 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dude180 10 Unities + Antwort hilfreich

Du bringst da was durcheinander. Das Symbol passt schon so wie Original. Die Anschlußbezeichnungen gibst du in der Maske vom BMK usw. ein. Dort eben 1,3,4 oder 1,3 und 2 (Öffner normal). Ist ja Standardbelegung von Ini´s mit M8 oder M12-Stecker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dude180
Mitglied
Maschinenbaumechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Dude180 an!   Senden Sie eine Private Message an Dude180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dude180

Beiträge: 15
Registriert: 30.06.2010

Autodesk Inventor Ultimate Suite 2020
Autodesk Vault Basic 2020
EPlan P8 2.8 (x64) Compact - Expertenmenü

erstellt am: 23. Sep. 2019 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo django,

deine Aussage ist im Grunde korrekt.
Das Symbol habe ich vom IEC kopiert und geändert, indem ein Anschluss von rechts nach links verschoben wurde (3er Reihe).
Damit ich den Anschluss fürs PNP nicht erst einmal um das Symbol herum zeichnen muss.

In meinem EPlan muss ich mit sehr vielen solcher Sensoren arbeiten und ich wollte mir die Arbeit sparen,
bei jedem Sensor die Anschlussbezeichnungen manuell zuweisen/ändern zu müssen. Darum 1,3,4 als feste Definition.
Notfalls kann ich mir das Copy/Pasten, aber hatte auf eine elegantere Lösung gehofft. 

Gruß

Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 902
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.7 Build 11418
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Sep. 2019 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dude180 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Dude,

wenn Du beim Artikel die Funktionsschablone richtig hinterlegst, wird die Information der Anschlussbezeichnungen beim Artikel abbuchen auch an das Symbol weitergereicht.

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4801
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 23. Sep. 2019 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dude180 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dude180:
...eigenes Symbolmakro erstellt...

Das Bild sieht nach Symbol aus, aber wo ist das Makro?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dude180
Mitglied
Maschinenbaumechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Dude180 an!   Senden Sie eine Private Message an Dude180  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dude180

Beiträge: 15
Registriert: 30.06.2010

Autodesk Inventor Ultimate Suite 2020
Autodesk Vault Basic 2020
EPlan P8 2.8 (x64) Compact - Expertenmenü

erstellt am: 23. Sep. 2019 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ralf,

ich habe mich falsch ausgedrückt.
Es wurde lediglich das Symbol als Kopie generiert & geändert.
Ein Makro habe ich nicht erstellt, da diese Betriebsmittel als extern
in den Inventor-Baugruppen deklariert sind und nicht als eindeutiger
Artikel in der Eplan-Stückliste auftauchen sollen.

Gruß
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz