Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Langsame Artikelverwaltung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Langsame Artikelverwaltung (448 mal gelesen)
3rnie
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 3rnie an!   Senden Sie eine Private Message an 3rnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3rnie

Beiträge: 36
Registriert: 09.10.2014

Eplan P8 2.8 HF2

erstellt am: 07. Aug. 2019 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe da ein kleines Problem mit der Geschwindigkeit meiner Artikeldatenbank/Verwaltung.

Ein paar Infos:
-Arbeite mit einem relativ neuen Rechner
-EPLAN P8 2.8 HF2
-ca. 6 Lizenzen sind immer im Einsatz
-Keinen SQL-Server, sondern über Access (Office 2013)
-Datenbank .mdb liegt im Netzwerk auf die jeder Rechner zugreift

Wenn ich die Artikelverwaltung aufrufe über Dienstprogramme\Artikel benötige ich teilweise bis zu 20 Sekunden bis sich diese öffnet.

Das gleiche Problem, wenn ich den Artikel im Schaltplan ändern will und ich die Geräteauswahl aufrufe.

Ebenfalls wenn ich in den Artikelstammdaten einen Artikel suche.

Eine Lösung habe ich eigentlich schon gefunden.
---> Ich gehe auf Dienstprogramme\Artikel\Verwaltung\Extras --> Suchindex aktualisieren

Danach brauche ich anstatt 20 Sekunden zum öffnen der Datenbank nur noch unter 1 Sekunde.  

ABER !!!!!!!!

Nun hat mein Kollege das Problem, dass bei seinem Rechner das Aufrufen der Datenbank lange dauert. 

d.h. immer derjenige, der den Suchindex aktualisiert, bei dem läuft EPLAN flüssig...und die anderen schauen in der Zeit in die Röhre...       

Das Problem ist eigentlich erst aufgetreten, seit dem wir umgestiegen sind auf P8 2.8 .

FRAGE:

-Kennt das Problem vielleicht schon jemand? 
-Besteht die Möglichkeit, dass es mit einem SQL-Server besser läuft? 
-Gibt es vielleicht eine Einstellungssache, die ich übersehen habe, die bei allen Rechnern gleich sein muss? 


Ich hoffe mir kann jemand da draußen helfen  

[Diese Nachricht wurde von 3rnie am 07. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 120
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit [[b]1803[/b]]
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 07. Aug. 2019 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Kurz vorab:
Eine dateibasierte Datenbank (Access) ist für den Multiuserbetrieb nicht wirklich effizient. Ich würde empfehlen das Thema SQL Express mal in Angriff zu nehme.

Zu dem Problem:
wie groß ist die Access Datenbank?
- Ich tippe auf 50-100MB. (Habe aber auch schon 2-3GB große EPLAN Artikelverwaltungen gesehen.)
--> Hier würde ich einmal eine neue Datenbank anlegen und per XML Export und Import alle Daten von der Alten Datenbank in die Neue Datenbank überführen.

(Bitte vorher immer Backups der alten Datenbank machen)

Wie funktioniert eine Access Datenbank:
- Für die Vielzahl an Daten gibt es ein Inhaltverzeichnis in der AccessDatenbank.

Das "Suchindex Aktualisieren" legt offensichtlich einzusätzliches EPLAN Inhaltsverzeichnis nur für den einen User an.

Mich würde wirklich interessieren wie groß diese Datenbank ist.
Z.B: Wieviele Artikel dort drin sind?

Viele Grüße
px

Hier noch einige Tipps und Hintergründe zum Thema Access und Performance:

http://www.dbwiki.net/wiki/Access_Performance-Tipps[/URL]
https://team-moeller.de/?Tipps_und_Tricks:Verbesserung_der_Performance

------------------
* * *  EPLAN Infoportal 2019 -->   Hilfeportal & Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL/Helpsystem)   * * *


Viele Informationen zum Lizenzumstieg habe ich auch hier gefunden:
www.smartineer.com

[Diese Nachricht wurde von pxecad am 07. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3rnie
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 3rnie an!   Senden Sie eine Private Message an 3rnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3rnie

Beiträge: 36
Registriert: 09.10.2014

Eplan P8 2.8 HF2

erstellt am: 08. Aug. 2019 07:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

die Access Datenbank ist knapp 900mb groß mit 8190 Artikel.
Setzen viele verschiedene Hersteller ein, da ist es schwer die Datenbank klein zu halten.

Das mit dem Export und neu anlegen werde ich heute einmal machen, das lässt sich ja schnell durchführen.

Wenn das nichts bringt, werde ich mich mal drüber machen die Artikeldatenbank abzuspecken.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 08. Aug. 2019 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

900 mb bei 8000 Artikel ist viel zu groß.
bei uns ca. 5000 Artikel und 23 mb.

versuche mal dir alleine die ddatenbank zu nehmen (am besten Kopie) und mit Access zu öffnen.
da gibt es eine reparieroption oder es genügt vielleicht einfach nur im Access öffne und wieder schließen.
die größe der db sollte sich massiv reduzieren.
eplan hat das Problem, dass bei importen oder massenbearbeitung die größe extrem ansteigt.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3rnie
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 3rnie an!   Senden Sie eine Private Message an 3rnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3rnie

Beiträge: 36
Registriert: 09.10.2014

Eplan P8 2.8 HF2

erstellt am: 08. Aug. 2019 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hans,

ok, dass ist auf jeden fall ein krasser Unterschied.

Da kann ich mir schon vorstellen, dass sich die Zugriffszeit deutlich verringert.

Ich hab gedacht, dass eine Datenbank von 900mb normal ist 

Muss ich mal checken ob ich die Datenmenge mit Access verringern kann.

DANKE !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 120
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit [[b]1803[/b]]
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 08. Aug. 2019 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 3rnie:
Hallo Hans,
Ich hab gedacht, dass eine Datenbank von 900mb normal ist  
!

Das liegt daran, weil Access für jeden Benutzer und für jeden Zugriff an jedem Tag eine interne Historie ablegt.

D.h. je mehr Benutzer und je länger eine Datenbank verwendet wird. (Ohne Komprimierung) und Neu anlegen, desto größer wird diese.

Bei SQL passiert das nicht (in der Größenordnung).

Siehe dazu meine oberen Links, dass Access nicht für Multi User Betrieb ausgelegt ist.

Datenbank komprimieren:
https://praxistipps.chip.de/access-datenbank-komprimieren-so-gehts_41495

Datenbank per Batch/Kommandozeile komprimieren:
start /min /wait "%PROGRAMFILES(X86)%\Microsoft Office\Office16\MSACCESS.EXE" "E:\DATA\2.8.3\Parts\ESS\TEST.mdb" /compact

viel Erfolg
px

------------------
* * *  EPLAN Infoportal 2019 -->   Hilfeportal & Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL/Helpsystem)   * * *


Viele Informationen zum Lizenzumstieg habe ich auch hier gefunden:
www.smartineer.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2290
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 08. Aug. 2019 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Das eigentliche Problem liegt doch an der IT (wie so oft). Laut MS soll man Office nicht in 64Bit installieren wegen Kompatibilitätsprobleme zwischen 32 und 64 Bit Version. Also mach IT das und installiert 32 Bit Office. EPLAN will alles nach MS Wunsch machen (programmieren ja mit MS Visual Studio) und deshalb 64 Bit. Und da hat man schon das Problem. EPLAN ist wieder mal fern der Wirklichkeit angekommen. Ist aber auch bei Netzwerkverbindungen genauso. Also hilft nur tüfteln oder SQL. Besser wäre hier von EPLAN Seite gleich SQL mit zu integrieren im Programm.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3rnie
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 3rnie an!   Senden Sie eine Private Message an 3rnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3rnie

Beiträge: 36
Registriert: 09.10.2014

Eplan P8 2.8 HF2

erstellt am: 13. Aug. 2019 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wollte hiermit den Beitrag schließen.

Ich habe jetzt die Datenbank exportiert (.xml) und eine neue Datenbank angelegt und meine Artikel wieder importiert.

anstatt 900mb bin ich jetzt bei 50mb und siehe da....die Datenbank hat wieder Zugriffszeiten die ABSOLUT wieder in Ordung sind.

Keine ewigen Ladezeite mehr.

DANKE noch mal....            

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 76
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.7hf5
ProPanel + wiring
EEC One
Professional
Expert

erstellt am: 13. Aug. 2019 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 3rnie:
Hallo,

wollte hiermit den Beitrag schließen.

Ich habe jetzt die Datenbank exportiert (.xml) und eine neue Datenbank angelegt und meine Artikel wieder importiert.

anstatt 900mb bin ich jetzt bei 50mb und siehe da....die Datenbank hat wieder Zugriffszeiten die ABSOLUT wieder in Ordung sind.

Keine ewigen Ladezeite mehr.

DANKE noch mal....                   


Guter Tipp 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Produktmanager (m/w/d) Cloud Business Software

Eplan Software & Service entwickelt CAE-Lösungen und berät Unternehmen in der Optimierung ihrer Engineering-Prozesse. Das Unternehmen gehört zur international erfolgreichen Friedhelm Loh Group mit 18 Produktionsstätten, 80 Tochtergesellschaften und 12.000 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter www.eplan.de.

In der Neu- und Weiterentwicklung unseres Applikations- und Cloud-Service-Portfolios besetzt das Thema automatisierte Schaltplanerstellung eine zentrale Position....

Anzeige ansehenProjektmanagement
HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1157
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 16. Aug. 2019 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3rnie 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 3rnie:
.. Ich gehe auf Dienstprogramme\Artikel\Verwaltung\Extras --> Suchindex aktualisieren...

Hallo 3rnie,
hast du beim Suchindex aktualisieren auch darauf geachtet, dass kein anderer User die Datenbank geöffnet hatte?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz