Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Datenverlust durch Project Options?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenverlust durch Project Options? (400 mal gelesen)
Schlimpie
Mitglied
Dipl.Ing.E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von Schlimpie an!   Senden Sie eine Private Message an Schlimpie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schlimpie

Beiträge: 232
Registriert: 03.12.2007

Eplan Electric P8
Professional
Version 1.8.5.2413
Version 1.9.5.3231
Version 2.1
Version 2.2
Version 2.4
Version 2.7 HF6

erstellt am: 28. Mrz. 2019 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe mal ein paar Fragen zum Gebrauch von Project Options.
Gestern habe ich etwas länger gesessen und meine Pläne vorbereitet, aber als ich dann Project Options habe laufen lassen, hat es meinen Eplan leider mächtig gecrasht.
Ich hatte ein Projekt kopiert und als Arbeitskopie geöffnet, das zugehörige Masterprojekt hatte ich exklusiv geöffnet, damit mir keiner dazwischen funken kann.
Letzteres diente nur der Vorsicht, und war, glaube ich, sogar unnötig...

Bei dem Crash während des Arbeitens auf der Arbeitskopie gingen mir dann jedenfalls in der Arbeitskopie ca 2/3 der Blätter im Plan flöten, und - und das ist das besonders Krasse - im Masterprojekt ALLE Seiten. Obwohl ich diesen Plan gar nicht angefasst hatte... Trotzdem wurde das Masterprojekt noch im Seitennavigator angezeigt, denn die angelegten Optionen waren noch vorhanden.

Bzgl des Masterprojektes ein ziemlicher Supergau, den wir dann aber doch mit Hilfe der jüngsten Kundenprojekte noch geraderücken konnten.
Ich weiß aber nicht, was ich falsch gemacht haben soll, denn ich bekam keinerlei Meldungen bzgl Löschen oder Verschieben oder ähnlichem.
In jedem Fall befürchte ich nun, daß mich so ein Absturz beim nächsten Arbeiten mit Project Options wieder ereilt.
Hat da einer ne Idee?

Ich hatte zunächst alle Projektoptionengruppen, Projektoptionen und Ausschnitte leer im Project Options Navigator in der Arbeitskopie angelegt, und wollte nun die entsprechenden Seiten mit Leben füllen und die zugehörigen Zeichnungselemente den Ausschnitten zuordnen. Da machte es dann plötzlich rumms, und meine Pläne waren "zwangseditiert"...

Neben den beiden Projekten hatte ich noch 6 weitere im Seitennavigator offen. Habe ich hier vielleicht den Arbeitsspeicher ein wenig überlastet, so daß es zu dem Verlust kommen konnte?
Hat von Euch jemand Erfahrung mit den Project Options und kann mir ggf ein paar Dinge verraten, die man hier auf jeden Fall vermeiden sollte?

Das wäre super.
Ansonsten werde ich nur noch ein Projekt pro Eplan Instanz aufmachen, und natürlich zukünftig alles vorher als kurze ZW1 sichern.
Ist eigentlich des Erwähnens nicht wert, aber ihr seht ja: Für Anfängerfehler ist man nie zu alt...

In dem Sinne freue ich mich über Wortmeldungen!

Bis dahin: Prost!

------------------
"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."
Johann Wolfgang von Goethe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EPLAN-Buesgen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EPLAN-Buesgen an!   Senden Sie eine Private Message an EPLAN-Buesgen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EPLAN-Buesgen

Beiträge: 452
Registriert: 25.07.2003

erstellt am: 02. Apr. 2019 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Schlimpie,

ich habe intern einmal nachgefragt und hoffe, es hilft weiter

Viele Grüße
Robin

Generell befinden sich alle im Seitennavigator geöffneten Projekte in Bearbeitung. Bei einem Absturz melden anschließend alle Projekte, dass sie nicht ordnungsgemäß geschlossen wurden und korrigiert werden müssen. Im Normalfall reicht es aus die angebotene Option "überprüfen und korrigieren" auszuwählen. Sollte man nach dem Öffnen eines Projektes jedoch einen Fehler bemerken (Seiten fehlen, Stammdaten oder Autoconnecting-Linien fehlen), dann muss das Projekt umgehend an den Support geschickt werden. Hier bestehen Möglichkeiten Korrekturen in der Datenbank vorzunehmen, die mit Bordmitteln nicht möglich sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz